1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Division im Test: Die Guten müssen…

Mich fesselt das Spiel wie lange kein anderes...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mich fesselt das Spiel wie lange kein anderes...

    Autor: vision1001 15.03.16 - 10:14

    ...ok... ich bin auch nicht der Hardcore Zocker, der jedes Game sein eigen nennt...

    Aber The Division finde ich durchaus gelungen und mich fesselt es total. Wenn man mal kein Bock auf Rumballern hat, schaut man sich mal in der Base um... craftet ein bisschen, optimiert das Equipment oder plant die nächsten Missionen, also welche Punkte fehlen mir wofür.

    Kauf auf der Strasse unterwegs zu einer Mission tauchen rechts und linke immer wieder kleine Kämpfe auf. Daran kann man vorbeilaufen, oder man mischt überall mit... je nachdem wie viel Zeit man hat.

    Stimmungsvoller finde ich es, wenn man als Superagent natürlich jedem auf dem Weg hilft und alle Nebenschauplätze mit abarbeitet... zumal man dann auch oft noch verschiedene Sammelobjekte findet.

    Gänzlich gut finde ich, dass alles irgendwie machbar ist und ich für nichts 24/7 rungrinden muss um "mithalten" zu können.

    Sicherlich geht der hardcore Fun erst in der DarkZone los... aber will wirklich jeder dieses wuselige rumgehüpfe und geballer den ganzen Tag? Das nevt mich schon bei Battlefront, das man Taktik eigentlich null braucht (gut, grobes Wissen über das Map Target sind vorteilhaft) und alle nur krank rumrennen wie auf Speed... das bringt mir überhaupt keine Stimmung. Wie stimmungsvoll und taktisch da die DarkZone sein wird, muss ich erst noch erfahren... bis dato hab ich da noch nicht gespielt.

  2. Re: Mich fesselt das Spiel wie lange kein anderes...

    Autor: 12Lestat21 15.03.16 - 11:27

    Spätestens bei den Herausforderungen wirst du merken wie taktisch das Spiel sein kann. Da wirst du mit Kopf-über-ins-Getümmel sehr schnell ins Gras beißen und die Gruppe wohl mit in den Ruin treiben ;).

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin, Dauerthal
  2. Basler AG, Ahrensburg
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  4. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Extreme PRO NVMe 3D SSD 1TB M.2 PCIe 3.0 für 145,90€ (mit Rabattcode...
  2. (u. a. Edifier R1280DB PC-Lautsprecher für 99,90€, Acer X1626H DLP-Beamer für 449, Grundig VCH...
  3. (aktuell u. a. Grand Ages: Medieval für 3,50€, Table Manners 6,66€, Okami HD 7,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Streamer: Shroud spielt wieder auf Twitch
    Streamer
    Shroud spielt wieder auf Twitch

    Michael "Shroud" Grzesiek streamt wieder auf Twitch, Ninja wartet noch - und in China entsteht ein neuer Konkurrent für das Videoportal.

  2. Varjo: Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen
    Varjo
    Macher von fotorealistischem VR-Headset sammeln Millionen

    Insgesamt 54 Millionen US-Dollar konnte Varjo in einer Finanzierungsrunde für seine VR-Headsets sammeln. Damit soll die weltweite Expansion vorangetrieben werden.

  3. ITDZ: Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt
    ITDZ
    Glasfaserausbau für Berliner Schulen nicht mal beauftragt

    Seit dem Jahr 2016 will der Berliner Senat die Schulen mit Glasfaser anbinden. Aktuell ist aber keine der allgemeinbildenden Schulen an das Glasfasernetz angeschlossen.


  1. 13:57

  2. 13:30

  3. 12:55

  4. 12:40

  5. 12:25

  6. 12:02

  7. 11:47

  8. 11:32