1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Elder Scrolls 5: Skyrim-Update 1.2…

Es muss wohl etwas besonderes sein

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Keridalspidialose 29.11.11 - 16:44

    wenn man fünf mal am Tag zu jedem kleinen Pups dieses Spiels berichtet.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: eghetto 29.11.11 - 17:41

    Das nennt man: "Marketing". Golem wird dafür bezahlt.

  3. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Anonymer Nutzer 29.11.11 - 19:20

    und das spiel ist ja noch nicht mal gut

  4. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: illuminant777 29.11.11 - 19:47

    genau es ist totaler müll. Offene weltszenarien alla GTA mit mehr Content als in Mass Effect wir will sowas schon haben totaler rotz das spiel -.- are you serious?

  5. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Bonsaibäumchen 29.11.11 - 19:59

    Dafür ist das gesamte Gameplay für grenzdebile ausgelegt.

  6. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: grorg 29.11.11 - 21:17

    Bonsaibäumchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dafür ist das gesamte Gameplay für grenzdebile ausgelegt.
    Die endlosen Bugs, die ganzen Designfehler, Clippingfehler ohne Ende und matschige Konsolentextuern + Konsolensteuerung + Konsolenmenüs noch nichtmal mitgerechnet .....

    Es ist aktuell konkurrenzlos, wärs das nicht würden sich die Leute wohl etwas objektiver damit auseinandersetzen.

  7. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: ggggggggggg 29.11.11 - 21:28

    vielleicht kann es auch sein, dass es manchen einfach nur Spaß macht?

    Nene, die müssen alle verblendet und grenzdebil sein...

  8. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: motzerator 29.11.11 - 22:43

    > wenn man fünf mal am Tag zu jedem
    > kleinen Pups dieses Spiels berichtet.

    Das Spiel ist was besonderes. ;)

  9. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: motzerator 29.11.11 - 22:46

    > Es ist aktuell konkurrenzlos, wärs das nicht würden sich
    > die Leute wohl etwas objektiver damit auseinandersetzen.

    Ich sehe das anders: Trotz aller bekannten Mängel ist es ein
    extrem faszinierendes und fesselndes Spiel!

    Das es Konkurenzlos ist, bezeugt ja seine Klasse.

    Denn andere Rollenspiele gibt es sonst ja genug.

  10. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Rei 30.11.11 - 08:50

    eghetto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das nennt man: "Marketing". Golem wird dafür bezahlt.

    Das würd ich mehr über iPhoneberichte sagen, satt über Spieleberichte. ;) Denn über dieses Gerät und der dazugehörigen Firma wird bei weitem noch mehr berichtet. Und meist auch nur wegen einem Pups.

    Zudem: Ich mag das Spiel. ^_^ Mir ist es aber trotzdem ziemlich einerlei, ob golem nun darüber berichtet oder nicht. Meine Infos bekomm ich aktueller und genauer von anderen Quellen.

    Es ist nur lustig zu sehen, wie viele Leute es gibt, die wohl nichts anderes zu tun haben, als zu meckern.

  11. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Bonsaibäumchen 30.11.11 - 16:07

    Es sagt ja niemand das es keinen Spaß macht, aber es ist geistig kein Stück herausfordernd. Mann hätte anständige Rätsel einbauen können, gute Verstecke für Items , allgemein versteckte Zugangsmöglichkeiten etc. aber all das gibt es bei Skyrim nicht.

    Überall hin gibt es einen genauen Weg. Und selbst die Schatzkarten führen zu völlig offensichtlich rumstehenden Kisten in denen irgendein Plunder steckt. Das sind eigentlich genau die Sachen die mir bei Piranha Byte Spielen so gefallen. Die fehlen hier komplett. Sehr schade es hätte dem Spiel noch einen zusätzlichen Kick gegeben.

    Vielleicht werden ja einige Modder in Zukunft daran was ändern.

    Und auch daran das einen die NPC's einfach IMMER vollquatschen selbst wenn man im Dialog mit jemand anderem ist....

  12. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Prypjat 30.11.11 - 18:52

    Bonsaibäumchen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sind eigentlich genau die Sachen die mir bei Piranha Byte
    > Spielen so gefallen.

    Und Sehnsüchtig warteten Sie auf Risen 2 ^^
    Ich kann Dich voll und ganz verstehen.

  13. Re: Es muss wohl etwas besonderes sein

    Autor: Satan 30.11.11 - 19:36

    Mal ehrlich, welches RPG ist wirklich "geistig herausfordernd"? die Dinger zeichnen sich doch gerade dadurch aus, dass man nicht alle 10 Sekunden vor einer Situation steht, wo man darauf kommen muss, ein Hufeisen zu suchen und dann in einen Boxhandschuh zu legen, um nicht zu sterben und "Game Over" zu sehen, wie in so manchem Adventure... mir macht Skyrim nach gut 100 Stunden immer noch Spaß, natürlich hätte man vieles anders machen können (die Ruinen und Höhlen sehen doch alle sehr ähnlich aus, das nimmt einem auf dauer doch die Motivation, neue Entdeckungen zu machen) und ich sage auch nicht, dass es ein perfektes Spiel ist, aber es macht mir Spaß und bringt vor allem eins: ich kann einfach mal für ein paar Stunden abschalten und alles um mich herum vergessen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. RheinEnergie AG, Köln
  3. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  4. CipSoft GmbH, Regensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Seagate Backup Plus 8TB für 139€, Roccat Khan Pro für 63,99€ (inkl...
  2. 11,19€
  3. (aktuell WISO steuer:Sparbuch 2020 ab 11,19€ und Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo...
  4. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands für 18,99€, Oriental Empires für 5,99€, Crowntakers...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Streaming: Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation
Streaming
Zehn besondere Serien für die Zeit der Isolation

Kein Kino, kein Fitnessstudio, kein Theater, keine Bars, kein gar nix. Das Coronavirus hat das Land (und die Welt) lahmgelegt, so dass viele nun zu Hause sitzen: Zeit für Serien-Streaming.
Eine Rezension von Peter Osteried

  1. Videostreaming Fox kauft Tubi für 440 Millionen US-Dollar
  2. Musikindustrie in Deutschland Mehr Umsatz dank Audiostreaming
  3. Besuch bei Justwatch Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

Schenker Via 14 im Test: Leipziger Langläufer-Laptop
Schenker Via 14 im Test
Leipziger Langläufer-Laptop

Dank 73-Wattstunden-Akku hält das 14-Zoll-Ultrabook von Schenker trotz fast komplett aufrüstbarer Hardware lange durch.
Ein Test von Marc Sauter

  1. XMG Neo 15 (E20) Schenker erhöht Akkukapazität um 50 Prozent
  2. XMG Apex 15 Schenker packt 16C-Ryzen in Notebook
  3. XMG Fusion 15 Schenkers Gaming-Laptop soll 10 Stunden durchhalten

Coronakrise: Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung
Coronakrise
Hardware-Industrie auf dem Weg der Besserung

Fast alle Fabriken für Hardware laufen wieder - trotz verlängertem Chinese New Year. Bei Launches und Lieferengpässen sieht es anders aus.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Kaufberatung (2020) Die richtige CPU und Grafikkarte
  2. SSDs Intel arbeitet an 144-Schicht-Speicher und 5-Bit-Zellen