1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Elder Scrolls Online: Zenimax…

The Elder Scrolls Online: Zenimax deaktiviert umstrittene Bezahlmethoden

Erst haben Verbraucherschützer den Betreiber von The Elder Scrolls Online abgemahnt, nun äußert sich das Unternehmen: Zenimax will ab sofort bestimmte Bezahlmethoden nicht mehr verwenden. Für Spieler ohne Kreditkarte oder Paypal ist das ein Problem.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. umstrittene Bezahlmethoden 19

    Endwickler | 15.04.14 16:20 17.04.14 21:45

  2. tja.. 10

    PitiRocker | 15.04.14 15:44 17.04.14 09:26

  3. Wenn das EA gemacht hätte... 12

    Das Osterschnabeltier | 15.04.14 16:28 16.04.14 17:59

  4. Wird nicht besser. 14

    nille02 | 15.04.14 16:53 16.04.14 09:48

  5. Lastschrift? 2

    Anonymer Nutzer | 16.04.14 07:37 16.04.14 09:34

  6. rückerstattung bei vorzeitiger kündigung? 4

    Sharkuu | 15.04.14 16:07 16.04.14 08:22

  7. Falsche entscheidung 2

    CarstenKnuth | 15.04.14 22:46 16.04.14 01:57

  8. Umstrittene Bezahlmethoden... 3

    486dx4-160 | 15.04.14 17:09 15.04.14 20:10

  9. offline Code 1

    notme | 15.04.14 17:54 15.04.14 17:54

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Produktmanager Enterprise IAM Services (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch
  2. Service Delivery Manager (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Spezialist SAP BI/BW (m/w/d)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen (bei Stuttgart)
  4. Wirtschaftsinformatiker als Applikationsverantwortlicher im Bereich Netzführung (m/w/d)
    TenneT TSO GmbH, Lehrte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de