Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Last of Us angespielt: Überleben für…

Noch ein Zombie-Game?

Anzeige
  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Noch ein Zombie-Game?

    Autor: TungstenDice 28.03.13 - 01:16

    Muss das denn sein? Das Thema ist doch schon seit Ewigkeiten ausgelutscht, oder?
    Bitte erklärt mir doch mal was daran immer noch interessant sein soll.
    Ich kann es leider nicht verstehen. Aber vielleicht klärt mich ja Jemand auf.

  2. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Myxier 28.03.13 - 03:38

    Zombies sind gerade erst wieder richtig im kommen. Musst es doch nicht Spielen. Viele finden es immer noch interessant.

  3. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Rungard 28.03.13 - 07:42

    Stimmt! Wie wäre es stattdessen mal wieder mit einem Setting im zweiten Weltkrieg? ;)

    Es gibt einfach Szenarien, die nie aussterben, und größtenteils finde ich das gut.

  4. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: TomasVittek 28.03.13 - 07:45

    ich liebe *gute* zombie spiele. und nein: ich hab nie genug davon :-)

  5. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: tomacco 28.03.13 - 07:49

    Ich finds klasse - ich liebe Zombie-Endzeit-Settings :)

  6. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Weltverbesserer 28.03.13 - 07:56

    Es gibt viel zu wenig *gute* Zombie-Spiele!

    Ich rede hier nicht von irgendwelchen Games/Mods, wo Soldaten durch Zombies ersetzt wurden, die man einfach nur nach der Reihe abknallen muss.
    Dass das nix tolles/neues ist, ist schon klar und ich glaube das will auch niemand mehr. Aber da zählt "The Last Of Us" auch nicht zu.

    Es fehlt mMn an wirklich guten Endzeit- / Survival-Szenarien, mit Munitions-Knappheit, düsterer Atmosphäre, tiefer Angst, etc.

  7. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: DerLump 28.03.13 - 08:01

    n Zombie WKII spiel wäre dochmal "lustig"

  8. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: loox 28.03.13 - 08:16

    DerLump schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > n Zombie WKII spiel wäre dochmal "lustig"

    Probier doch mal "Sniper Elite: Nazi Zombi Army"

  9. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Weltverbesserer 28.03.13 - 08:25

    loox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DerLump schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > n Zombie WKII spiel wäre dochmal "lustig"
    >
    > Probier doch mal "Sniper Elite: Nazi Zombi Army"

    Genau dies Art von Spielen meinte ich...
    ...NICHT! :(

  10. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: 7hyrael 28.03.13 - 08:33

    oder Necrovision
    auch relativ hirnloses geballer, mit kleineren rätseln aber macht höllisch spaß :D

  11. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Schattenwerk 28.03.13 - 08:40

    TungstenDice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss das denn sein? Das Thema ist doch schon seit Ewigkeiten ausgelutscht,
    > oder?
    > Bitte erklärt mir doch mal was daran immer noch interessant sein soll.
    > Ich kann es leider nicht verstehen. Aber vielleicht klärt mich ja Jemand
    > auf.

    Ganz einfach: Wenn sie keiner mehr will, wird sie keiner mehr kaufen - dann regelt es sich von alleine. Markt bestimmt die Nachfrage

    Und zweitens: Es gab schon vor 20 Jahren Zombie-Spiele, es gibt sie heute noch und wird sie noch in 20 Jahren geben.

  12. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Avdnm 28.03.13 - 08:44

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und zweitens: Es gab schon vor 20 Jahren Zombie-Spiele, es gibt sie heute
    > noch und wird sie noch in 20 Jahren geben.

    Nur wenn uns nicht vorher die Zombies holen ;)

  13. The end of the world as we know it...

    Autor: Puppenspieler 28.03.13 - 08:44

    (and I feel fine)

    Spaß beiseite, genau das macht doch die guten Zombie Settings aus: Die Zombies selber sind eigentlich fast schon Nebensache. Es geht um das Ende aller Zivilisationen, so wie wir sie kennen und was die verbliebenen Menschen aus/in dieser Situation machen. In diesen Zusammenhang fand ich das zweite Max Brooks Buch sehr gut gelungen. Ja, das was gerade 'verfilmt' wurde, inhaltlich auf kaum etwas mit dem Buch zu tun zu haben scheint...

  14. Re: The end of the world as we know it...

    Autor: Kaleidosc0pe 28.03.13 - 08:56

    Puppenspieler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > (and I feel fine)
    >
    > Spaß beiseite, genau das macht doch die guten Zombie Settings aus: Die
    > Zombies selber sind eigentlich fast schon Nebensache. Es geht um das Ende
    > aller Zivilisationen, so wie wir sie kennen und was die verbliebenen
    > Menschen aus/in dieser Situation machen. In diesen Zusammenhang fand ich
    > das zweite Max Brooks Buch sehr gut gelungen. Ja, das was gerade 'verfilmt'
    > wurde, inhaltlich auf kaum etwas mit dem Buch zu tun zu haben scheint...

    Volle Zustimmung!
    Danke für den Buchtipp.

  15. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: kendon 28.03.13 - 09:21

    > Und zweitens: Es gab schon vor 20 Jahren Zombie-Spiele, es gibt sie heute
    > noch und wird sie noch in 20 Jahren geben.

    und genauso gabs die nörgler* schon vor 20 jahren, es gibt sie heute und wird sie noch in 20 jahren geben...

    *hater darf man hier ja nicht mehr sagen, sonst kommt die löschkatze.

  16. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: chamberlander 28.03.13 - 09:36

    ja und shooter sind doch generell schon altmodisch und Fußball zockt doch auch keiner mehr und von Rollenspiele möcht ich gar nicht erst anfangen zu reden. Wie wärs mal mit was Neuem? ;)

    Fg

  17. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Endwickler 28.03.13 - 09:55

    TungstenDice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss das denn sein? Das Thema ist doch schon seit Ewigkeiten ausgelutscht,
    > oder?
    > Bitte erklärt mir doch mal was daran immer noch interessant sein soll.
    > Ich kann es leider nicht verstehen. Aber vielleicht klärt mich ja Jemand
    > auf.

    Jedes Trümmerszenario mit einer Krankheit gleich als Zombiegame zu bezeichnen, ist schon sehr arg.

  18. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: JanZmus 28.03.13 - 12:24

    TungstenDice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss das denn sein? Das Thema ist doch schon seit Ewigkeiten ausgelutscht,
    > oder?
    > Bitte erklärt mir doch mal was daran immer noch interessant sein soll.
    > Ich kann es leider nicht verstehen. Aber vielleicht klärt mich ja Jemand
    > auf.

    Ja gerne. Dein Denkfehler ist dein Betrachtungswinkel... du spielst vielleicht schon lange Zombie-Spiele und findest es langsam "ausgelutscht". Für andere ist "The Last of Us" vielleicht das erste Spiel, was sie sich in ihrem Leben kaufen, weil sie sich gerade ihre allererste Spielkonsole gekauft haben und wieder andere sind noch zu jung dafür. Wenn diese in 10 Jahren vielleicht Gamer sind, es aber ab heute keine Zombie-Spiele mehr gibt, weil das Thema ja so ausgelutscht ist, werden die sich fragen "Warum gibt es eigentlich kein einziges Zombie-Spiel??". Du denkst, alle Gamer haben zeitgleich mit dir angefangen und die "Gamer-Karriere" durchgemacht wie du. Ist aber nicht so...

  19. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: Cyrano_B 28.03.13 - 12:55

    Ich find das ZombiThema immer noch nicht ausgelutscht.

    The Walking Dead läuft super.
    Demnächst kommt "World War Z" mit dem Pitt Brad.
    Day Z kommt auch als eigenständiges Spiel....

    Und Adventure / Überlebensspiele wie dieses hier, dass mit einer unglaublichen Atmosphäre überzeugen kann, sind, bei mir zumindest, immer gerne gesehen. :)

  20. Re: Noch ein Zombie-Game?

    Autor: dEEkAy 30.03.13 - 12:36

    Weltverbesserer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt viel zu wenig *gute* Zombie-Spiele!
    >
    > Ich rede hier nicht von irgendwelchen Games/Mods, wo Soldaten durch Zombies
    > ersetzt wurden, die man einfach nur nach der Reihe abknallen muss.
    > Dass das nix tolles/neues ist, ist schon klar und ich glaube das will auch
    > niemand mehr. Aber da zählt "The Last Of Us" auch nicht zu.
    >
    > Es fehlt mMn an wirklich guten Endzeit- / Survival-Szenarien, mit
    > Munitions-Knappheit, düsterer Atmosphäre, tiefer Angst, etc.


    So wie die alten Resident Evil Teile waren, sowas hätte ich heute gern. Allerdings ist es ja zur Zeit immer in, dass man sich durch Headshots mehr Punkte holt und so seinen Revolver bis zur Unkenntlichkeit verbessert und dieser dann am Ende Mini-Atombomben schießt und unendlich Munition hat.

    Amnesia - The Dark Descent hat mir gut gefallen, bin da auch noch nicht ganz durch. Wehren kann man sich dort allerdings nicht.
    Mehr Endzeit-Spiele, das brauche ich =)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. Sodexo Services GmbH, Rüsselsheim
  3. K+S Aktiengesellschaft, Kassel
  4. Deutsche Telekom AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-33%) 9,99€
  2. ab 59,95€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck: Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
Sonos Playbase vs. Raumfeld Sounddeck
Wuchtiger Wumms im Wohnzimmer
  1. Playbase im Hands on Sonos bringt kraftvolles Lautsprechersystem fürs Heimkino

Mobile-Games-Auslese: Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
Mobile-Games-Auslese
Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  1. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt
  2. Pay-by-Call Eltern haften nicht für unerlaubte Telefonkäufe der Kinder
  3. Spielebranche Deutscher Gamesmarkt war 2016 stabil

Siege M04 im Test: Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt
Siege M04 im Test
Creatives erste Sound-Blaster-Maus überzeugt

  1. Hauptversammlung: Rocket Internet will eine Bank sein
    Hauptversammlung
    Rocket Internet will eine Bank sein

    Die Klonfabrik Rocket Internet will in neue Bereiche vordringen und wird Anfang Juni ihre Satzung ändern. Dann sind auch Finanzgeschäfte möglich.

  2. Alphabet: Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar
    Alphabet
    Google-Chef verdient 200 Millionen US-Dollar

    Der relativ unbekannte Sundar Pichai ist der bestbezahlte Mitarbeiter von Alphabet. Pichai führt Google erst seit dem Konzernumbau.

  3. Analysepapier: Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation
    Analysepapier
    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

    Auf Facebook versuchen verschiedene Regierungen, auf die öffentliche Meinung Einfluss zu nehmen - das hat das soziale Netzwerk nun erstmals in einem Bericht eingeräumt. Gleichzeitig betont Facebook, dass es gegen derartige Machenschaften konsequent vorgehe.


  1. 13:08

  2. 12:21

  3. 15:07

  4. 14:32

  5. 13:35

  6. 12:56

  7. 12:15

  8. 09:01