1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Secret of Monkey Island: "Ich…

Leider nur in Englisch gut...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Truster 19.10.20 - 13:35

    ..manche Zitate funktionieren in Deutsch einfach nicht - der Klassiker schlechthin aus dem zweiten Teil, der mir Spontan einfällt: "How much wood would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood"

  2. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Fushimi 19.10.20 - 14:03

    Da denke ich eher an sowas...

    https://www.youtube.com/watch?v=Qwrt-nVNs6U#t=4m14s

  3. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: toastedLinux 19.10.20 - 14:55

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..manche Zitate funktionieren in Deutsch einfach nicht - der Klassiker
    > schlechthin aus dem zweiten Teil, der mir Spontan einfällt: "How much wood
    > would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood"

    Naja... ehrlich gesagt ist die Stelle jetzt im englischen auch nicht gerade Lustig...

  4. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: toastedLinux 19.10.20 - 14:56

    Fushimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da denke ich eher an sowas...
    >
    > www.youtube.com#t=4m14s

    Ja, den Zusammenhang habe ich als Kind zwar nicht verstanden, aber ich fand das Icon des Affen sah ein wenig wie eine Zange aus, so kam ich auf die Lösung.

  5. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Truster 19.10.20 - 15:02

    ach ja der Monkey Wrench :D

  6. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Truster 19.10.20 - 15:06

    hat auch niemand gesagt, dass du das jetzt lustig finden musst. Die deutsche Übersetzung dazu war aber nur grauenvoll.

    Und doch, ich finds heut noch lustig :D

  7. Du kannst Englisch! Granatenstark!

    Autor: grutzt 19.10.20 - 15:10

    Volle Kanne, Hoschi!

    Ich zocke (gerade textlastige Spiele) lieber auf Deutsch. Dein Beispiel zeigt wunderbar, dass ich da nix verpasst habe.

  8. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: countzero 19.10.20 - 18:41

    Wegen ein paar Wortspielen, die sich nun mal nur schwer bis gar nicht übersetzen lassen, ist also die ganze Übersetzung schlecht? Das ist schon ein bisschen hart...

  9. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: asd 19.10.20 - 19:49

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen ein paar Wortspielen, die sich nun mal nur schwer bis gar nicht
    > übersetzen lassen, ist also die ganze Übersetzung schlecht? Das ist schon
    > ein bisschen hart...


    Vermutlich hat er es noch nie gespielt und das Zitat nur von hören sagen.

  10. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Wolverine1974 19.10.20 - 20:59

    Sobald es um Filme, Spiele, Bücher usw. geht kommt immer mindestens einer und meint das Werk wäre ausschlißlich im Orginal gut.
    einfach ignorieren

  11. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: derJimmy 19.10.20 - 21:10

    Wer das Original MI und die dazugehörige deutsche Übersetzung kennt, weiß, dass es mit langem Abstand eine der besten Übersetzungsarbeiten der Computerspielgeschichte war. Das nicht jeder Witz eins zu eins übersetzt werden konnte ist klar - wurde aber eben auch nicht. Dass ich allerdings Monkey Island in so guter erinnerung habe, liegt größtenteils an den witzigen aber nicht zu albernen Dialogen, die sich in mein damals 8 Jähriges Hirn gebrannt haben.

    Ich spekulier hier mal und sage, er hat sich irgendwann, Mitte 2000 die englische Warez von irgendeiner Seite gesaugt. Eventuell dann noch nen deutschen Frickelpatch drübergebügelt und kann jetzt hier mitreden.

  12. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: Fushimi 20.10.20 - 08:05

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wegen ein paar Wortspielen, die sich nun mal nur schwer bis gar nicht
    > übersetzen lassen, ist also die ganze Übersetzung schlecht? Das ist schon
    > ein bisschen hart...

    Weder Truster noch ich haben behauptet, dass die ganze Übersetzung schlecht ist. Ja, wir haben noch nicht einmal die Übersetzung als solche kritisiert. Sondern angemerkt, dass es einfach immer mal wieder Passagen gibt, die unübersetzbar sind.

    Wie z.B. das Rätsel mit dem Monkey Wrench. Erklär mir doch mal, wie man das Rätsel und Wortspiel ins Deutsche übersetzen will, ohne dass man das Spiel an der Stelle umprogrammieren muss. Solange es ein reiner Wortwitz ist, kann man als Übersetzer noch versuchen, das Ganze mit einem passenden Wortspiel in der jeweiligen Sprache hinzubiegen.

    Aber das Rätsel um den Affen funktioniert in anderer Sprache einfach nicht. Dafür kann aber der Übersetzer nichts. Und bei sowas ist dann halt das englische Original besser (so man denn ausreichend Englisch beherrscht).

  13. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: countzero 20.10.20 - 10:44

    Fushimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Aber das Rätsel um den Affen funktioniert in anderer Sprache einfach nicht.
    > Dafür kann aber der Übersetzer nichts. Und bei sowas ist dann halt das
    > englische Original besser (so man denn ausreichend Englisch beherrscht).

    Der Titel dieses Threads lautet "Leider nur in Englisch gut..." was im Umkehrschluss bedeutet "auf Deutsch schlecht". Über den "Affenschlüssel" bin ich bei Monkey Island 2 auch gestolpert und habe an der Stelle glaube ich in eine Komplettlösung geschaut, aber generell sind die deutschen Übersetzungen von LucasArts Adventures sehr hochwertig. Wenn man das z.B. mit so Sachen wie Die Simpsons oder Futurama vergleicht, leisten sich die Übersetzer dort ganz andere Schnitzer.

  14. Re: Leider nur in Englisch gut...

    Autor: splash42 22.10.20 - 10:19

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ..manche Zitate funktionieren in Deutsch einfach nicht - der Klassiker
    > schlechthin aus dem zweiten Teil, der mir Spontan einfällt: "How much wood
    > would a woodchuck chuck if a woodchuck could chuck wood"


    Genau das wäre mir auch eingefallen. "Wie viel Holz würde ein Bieber fällen, wenn ein Bieber Holz fällen würde". Habe ich im ersten (deutschen) Durchlauf nie verstanden, bis ich dann die Special Edition dann mal auf Englisch gespielt habe. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Datenschutzkoordinator (m/w/d)
    S-Kreditpartner GmbH, Berlin
  2. Senior Software Developer (m/w/d)
    unimed Abrechnungsservice für Kliniken und Chefärzte GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg
  4. Cyber Security Manager (m/w/d)
    Jungheinrich AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de