1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Secret of Monkey Island: "Ich…

Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: johannesbehr 19.10.20 - 12:27

    das macht echt Spaß, vor allem
    da die Auflösung von 320x240 exakt passt!!

    Leider kann ich den Link nicht posten, aber googelt
    mal "odroid go scummvm"...

  2. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: countzero 19.10.20 - 12:46

    Ich glaube mittlerweile wäre es einfacher eine Liste zu führen mit Geräten und Betriebssystemen auf denen ScummVM nicht läuft :-)

    Persönlich benutzt habe ich ScummVM auf
    Dreamcast
    Wii
    Nintendo (3)DS
    Android
    Windows Phone
    Linux (x86)
    Linux (ARM)
    Windows
    Haiku

  3. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: Manto82 19.10.20 - 14:22

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube mittlerweile wäre es einfacher eine Liste zu führen mit Geräten
    > und Betriebssystemen auf denen ScummVM nicht läuft :-)
    >
    > Persönlich benutzt habe ich ScummVM auf
    > Dreamcast
    > Wii
    > Nintendo (3)DS
    > Android
    > Windows Phone
    > Linux (x86)
    > Linux (ARM)
    > Windows
    > Haiku

    Wie ist denn mitlerweile die SCUMM Umsetzung auf Android (Tablet)?
    Vor ein paar Jahren hatte ich es mal getestet und die Steuerung war einfach grottig.
    Der Geburtstag hat mir grad wieder Lust auf das Spiel gemacht :)

    When you got me on my Nerven, I'll put you into the Gulli and do the Deckel druff so that you'll never come back to the Tageslicht.

  4. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: countzero 19.10.20 - 16:12

    Manto82 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wie ist denn mitlerweile die SCUMM Umsetzung auf Android (Tablet)?
    > Vor ein paar Jahren hatte ich es mal getestet und die Steuerung war einfach
    > grottig.
    > Der Geburtstag hat mir grad wieder Lust auf das Spiel gemacht :)

    Ich habe leider kein Android-Tablet, habe es nur am Smartphone probiert. Grundsätzlich geht es einigermaßen. Zum Monkey Island zum hundertsten Mal durchspielen reicht es, ein Adventure, das ich noch nicht kenne, wäre mir aber zu fummelig. Wenn du es vor ein paar Jahren schon mal probiert hast, hat sich seit dem glaube ich nicht viel getan.

  5. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: Lachser 19.10.20 - 16:50

    Ich verwende MagicDosbox auf Android für DosBox und es läuft perfekt.
    Die Maus so eingerichtet dass der absolute Pfad genommen wird (also wo ich hin tappe wird geklickt, lang-tap für die Aktion der rechten Maustaste. Geht klasse.
    Zudem Buttons für die häufigsten Tasten: ESC, + und - für die Geschwindigkeit, allenfalls noch Leertaste für Pause.

    Bild:
    [ibb.co]



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.20 16:55 durch Lachser.

  6. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: the_doctor 19.10.20 - 18:13

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube mittlerweile wäre es einfacher eine Liste zu führen mit Geräten
    > und Betriebssystemen auf denen ScummVM nicht läuft :-)
    >
    > Persönlich benutzt habe ich ScummVM auf
    > Dreamcast
    > Wii
    > Nintendo (3)DS
    > Android
    > Windows Phone
    > Linux (x86)
    > Linux (ARM)
    > Windows
    > Haiku

    Amiga
    MorphOS
    PalmOS
    MacOSX

    und bestimmt ein paar, die ich vergessen hab ;-)

  7. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: the_doctor 19.10.20 - 18:19

    the_doctor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und bestimmt ein paar, die ich vergessen hab ;-)

    tatsächlich noch WebOS als PalmOS-Nachfolger vergessen. Auf dem N64 soll es auch laufen, aber das hab ich bisher noch nicht probiert, ist mir zuviel Fummelei dafür dass ich das N64 nicht gescheit an aktuelle TVs/Monitor anschliessen kann :-). Auf dem Raspberry (also Linux/ARM) läuft es dafür super.

  8. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: 486dx4-160 19.10.20 - 23:04

    the_doctor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > countzero schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaube mittlerweile wäre es einfacher eine Liste zu führen mit
    > Geräten
    > > und Betriebssystemen auf denen ScummVM nicht läuft :-)
    > >
    > > Persönlich benutzt habe ich ScummVM auf
    > > Dreamcast
    > > Wii
    > > Nintendo (3)DS
    > > Android
    > > Windows Phone
    > > Linux (x86)
    > > Linux (ARM)
    > > Windows
    > > Haiku
    >
    > Amiga
    > MorphOS
    > PalmOS
    > MacOSX
    >
    > und bestimmt ein paar, die ich vergessen hab ;-)

    Einige. Z.B. Playstation2, OS/2,... die ganze Liste gibt's hier: https://www.scummvm.org/downloads/

  9. Re: Monkey Island I und II läuft auch auf dem Odroid-Go!

    Autor: Manto82 21.10.20 - 08:57

    countzero schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Manto82 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > > Wie ist denn mitlerweile die SCUMM Umsetzung auf Android (Tablet)?
    > > Vor ein paar Jahren hatte ich es mal getestet und die Steuerung war
    > einfach
    > > grottig.
    > > Der Geburtstag hat mir grad wieder Lust auf das Spiel gemacht :)
    >
    > Ich habe leider kein Android-Tablet, habe es nur am Smartphone probiert.
    > Grundsätzlich geht es einigermaßen. Zum Monkey Island zum hundertsten Mal
    > durchspielen reicht es, ein Adventure, das ich noch nicht kenne, wäre mir
    > aber zu fummelig. Wenn du es vor ein paar Jahren schon mal probiert hast,
    > hat sich seit dem glaube ich nicht viel getan.

    Gestern habe ich es mal getestet.
    Läuft sehr sauber und flüssig. Auch die Steuerung per Point and Click hat sich gefühlt verbessert.
    Kann aber auch daran liegen, dass ich es das erste mal auf einem 2014er Tablet getestet habe und jetzt auf einem aktuellen.

    Auf jeden Fall habe ich jetzt etwas für längere Zugfahrten :)

    When you got me on my Nerven, I'll put you into the Gulli and do the Deckel druff so that you'll never come back to the Tageslicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digital Talents (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  2. Inhouse Consultant Reporting (w/m/d)
    Schwarz Produktion Stiftung & Co. KG, Weißenfels
  3. IT-Servicetechniker (m/w/d) - Bank Technologie
    GRG Deutschland GmbH, Hamburg
  4. Full Stack Software Developer (m/f/d)
    Lufthansa Technik AG, Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. bis zu 75 Prozent auf Switch-Spiele
  2. (u. a. Ratchet & Clank Rift Apart für 39,99€, Dualsense in Geschenkbox + FIFA 22 für 99,99€)
  3. PC, PS5, PS4, Xbox, Switch


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Halo Infinite angespielt: Der grüne Typ ist wieder da
Halo Infinite angespielt
"Der grüne Typ ist wieder da"

Lustig kreischende Aliens, eine offene Welt und vertraute Waffen: Golem.de hat als Master Chief die Kampagne von Halo Infinite angespielt.

  1. Steam Microsoft verrät Systemanforderungen für Halo Infinite
  2. Microsoft Halo Infinite erscheint im Dezember 2021
  3. Halo Infinite angespielt Spartan-Bots machen dem Master Chief alle Ehre

Satellitenkonstellationen: Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution
Satellitenkonstellationen
Iod statt Xenon ist eine kleine Raumfahrtrevolution

Ionentriebwerke mit Iod sollen keine Leistungsrekorde aufstellen, sondern eine einfache und günstige Lösung für Satellitenkonstellationen wie Starlink sein.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Skynet SpaceX soll britischen Militärsatelliten ins All bringen
  2. Patrick Drahi Eutelsat verhandelt über Verkauf an Telekom-Milliardär
  3. Von Cubesats zu Disksats Satelliten als fliegende Scheiben