Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The War Z: Valve bezeichnet Steam…

@Golem Überschrift

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem Überschrift

    Autor: CaptainDread 20.12.12 - 10:48

    “Valve bezeichnet Steam-Release als "Fehler"
    Das klingt als würde Valve Steam als Fehler bezeichnen und nicht “The War Z“.
    Passender wäre z.B. “Valve bezeichnet The War Z Release auf Steam als "Fehler".

  2. Re: @Golem Überschrift

    Autor: Endwickler 20.12.12 - 11:05

    Irgendwann hört man auf, Golem wegen irgendwelcher Formulierungen zu belästigen, denn es bringt für die Zukunft gar nichts. :-)

  3. Re: @Golem Überschrift

    Autor: chamberlander 20.12.12 - 11:08

    Endwickler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwann hört man auf, Golem wegen irgendwelcher Formulierungen zu
    > belästigen, denn es bringt für die Zukunft gar nichts. :-)

    Anscheinend doch. Überschrift hat sich doch gerade geändert oder? :D

  4. Re: @Golem Überschrift

    Autor: Endwickler 20.12.12 - 11:35

    chamberlander schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endwickler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Irgendwann hört man auf, Golem wegen irgendwelcher Formulierungen zu
    > > belästigen, denn es bringt für die Zukunft gar nichts. :-)
    >
    > Anscheinend doch. Überschrift hat sich doch gerade geändert oder? :D

    Woraufhin dann bestimmt bald die nächste Überschrift mit missverständlichem Inhalt erscheinen wird. So ein Hinweis ist bei Golem nicht nachhaltig und manchmal machen sie das bestimmt mit Absicht. :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  2. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
  3. SEO-Küche Internet Marketing GmbH, Erfurt, Dresden, Kolbermoor, Berg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 397€ + 4,99€ Versand oder Abholung im Markt
  2. 294,78€ (zur Zeit günstigste RX 580 mit 8 GB)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

  1. Zehn Milliarden US-Dollar: Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA
    Zehn Milliarden US-Dollar
    Apple-Zulieferer Foxconn plant Werk in den USA

    US-Präsident Trump hat im Weißen Haus Verhandlungen mit Foxconn angekündigt. Das taiwanesische Unternehmen plant den Bau einer Fabrik für LC-Displays für Fernseher im US-Bundesstaat Wisconsin. Zuvor hatte Trump gesagt, Apple wolle drei Fabriken in den USA bauen.

  2. USA: Ipad, Kindle und Nintendo Switch müssen ins Röntgengerät
    USA
    Ipad, Kindle und Nintendo Switch müssen ins Röntgengerät

    Was die USA jetzt im Luftverkehr einführen, ist in Europa längst Alltag: Kleine Geräte wie Tablets, Handhelds und E-Book-Lesegeräte müssen aus dem Gepäck genommen und einzeln geröntgt werden.

  3. Radeon Software 17.7.2: AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen
    Radeon Software 17.7.2
    AMDs Grafiktreiber bringt massig Neuerungen

    Die Radeon Software 17.7.2 für AMD-Grafikkarten umfasst Verbesserungen für Chill, Frame Rate Target Control, Relive, Shader Cache sowie Wattman. Hinzu kommen noch das neue Enhanced Vsync und eine geringere Latenz bei älteren APIs.


  1. 07:23

  2. 07:13

  3. 23:00

  4. 22:41

  5. 19:35

  6. 17:26

  7. 16:53

  8. 16:22