1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Witcher Monster Slayer angespielt…

2015 hätte gern sein Spiel wieder.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 2015 hätte gern sein Spiel wieder.

    Autor: MR-2110 19.07.21 - 16:55

    Dachte der AR hype ist tot, außer bei pokemon go wo die zombies immer noch durch die Gegend rennen.

    Wie kann man sowas überhaupt "spiel" nennen.

    Das ist ein öde auf den Bildschirm tippen ohne das man wirklich was macht.
    Da bringt auch das witcher setting nichts.

    Wäre mit marvel starwars nicht viel spannender.

    Für mich ist das wie damals als bei jedem neuen spiderman Film ein schlechtes Spiel aus dem Boden gestampft wurde nur damit man noch an irgendeiner anderen Ecke etwas lizensgeld rauspresst.

    Wer sowas spielt hat die Kontrolle über sein Konsum Verhalten verloren, zu viel Zeit, oder hat keine Erfahrung um anständig differenzieren zu können.


    Aber die smombies werden wieder zuschlagen und für 2 Jahre ein gewinnbringendes Konzept daraus machen.
    Huraa

  2. Re: 2015 hätte gern sein Spiel wieder.

    Autor: Casio 19.07.21 - 20:41

    MR-2110 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte der AR hype ist tot, außer bei pokemon go wo die zombies immer noch
    > durch die Gegend rennen.
    >
    > Wie kann man sowas überhaupt "spiel" nennen.
    >
    > Das ist ein öde auf den Bildschirm tippen ohne das man wirklich was macht.
    >
    > Da bringt auch das witcher setting nichts.
    >
    > Wäre mit marvel starwars nicht viel spannender.
    >
    > Für mich ist das wie damals als bei jedem neuen spiderman Film ein
    > schlechtes Spiel aus dem Boden gestampft wurde nur damit man noch an
    > irgendeiner anderen Ecke etwas lizensgeld rauspresst.
    >
    > Wer sowas spielt hat die Kontrolle über sein Konsum Verhalten verloren, zu
    > viel Zeit, oder hat keine Erfahrung um anständig differenzieren zu können.
    >
    > Aber die smombies werden wieder zuschlagen und für 2 Jahre ein
    > gewinnbringendes Konzept daraus machen.
    > Huraa


    Ich mag es auch nicht..
    Aber Diablo beispielsweise ist auch wildes geklicke und ich habe es geliebt.

    Daher gilt, lass die Leute ihre Zeit verbringen, wie sie es möchten. Mein Leben wird ja nicht schlechter dadurch, das jemand Witcher AR spielt.

  3. Re: 2015 hätte gern sein Spiel wieder.

    Autor: psyemi 20.07.21 - 08:21

    MR-2110 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dachte der AR hype ist tot, außer bei pokemon go wo die zombies immer noch
    > durch die Gegend rennen.
    >
    > Wie kann man sowas überhaupt "spiel" nennen.

    Jeder wie er es mag. Bei Witcher sehe ich es nicht aber bei Pokemon Go sehe ich ganz klar das soziale.
    Man kommt raus und lernt neue Leute kennen und das auch sehr gemischt aus sehr unterschiedlichen Bevölkerungsschichten. Da spielt der Arbeitslose mit dem Arzt, dem Studenten, dem Unternehmer oder dem Wirt usw.
    Da sind schon viele Freundschaften über das Spiel hinaus entstanden.
    Man kommt neu in eine Stadt und findet direkt Anschluss.
    War selber öfters mal ein paar Tage beruflich unterwegs und hab über die Pokemon Go Community auch direkt immer vor Ort Leute kennengelernt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP ABAP Entwickler (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Berlin
  2. SAP Logistik-Berater (m/w/x) mit Fokus auf SD - SAP Logistic
    über duerenhoff GmbH, Darmstadt
  3. Software-Entwickler (gn) SAP / Schnittstellen
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide
  4. SAP BW/BI Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Essen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de