1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Witcher: Zwischen Badewanne und…

The Witcher: Zwischen Badewanne und Bambimord

Nicht so aufwendig und episch wie Game of Thrones, aber trotzdem sehenswert: Die Netflix-Serie The Witcher bietet neben guten Darstellern, spektakulären Schwertkämpfen und einer gelungenen Handlung auch hübsche Verweise auf das Computerspiel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. kein Gewissen? 1

    Y0rg0 | 27.12.19 20:08 27.12.19 20:08

  2. Die Serie funktioiert eigentlich nur für Fans/Kenner. Ob das so bleibt? 3

    Anonymer Nutzer | 23.12.19 09:10 27.12.19 14:17

  3. Sprachversion 7

    Herr Ahlers | 22.12.19 17:49 27.12.19 11:27

  4. Metrosexuell 7

    M.P. | 20.12.19 09:26 23.12.19 11:50

  5. Frage zu der 6ten Folge 6

    Joblow | 21.12.19 13:32 23.12.19 10:53

  6. Bin durch 4

    quineloe | 20.12.19 19:00 23.12.19 01:37

  7. Game of Thrones aufwändig? 12

    sardello | 20.12.19 11:01 23.12.19 00:15

  8. Bitte hört auf Witcher mit GOT zu vergleichen! Was stimmt mit euch nicht? 2

    Anonymer Nutzer | 22.12.19 15:48 22.12.19 17:37

  9. Nett 14

    Gro676 | 20.12.19 16:48 22.12.19 14:33

  10. Yennefer: "Mittelschwer binderte, junge Frau"? (Seiten: 1 2 ) 30

    spyro2000 | 20.12.19 09:12 22.12.19 14:28

  11. kein Gewissen hat ... 4

    serra.avatar | 21.12.19 08:26 22.12.19 13:36

  12. Verstehe nix 2

    jak | 20.12.19 22:10 21.12.19 12:18

  13. "Episodenhafte Inszenierung" 1

    Huetti | 20.12.19 09:51 20.12.19 09:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Enterprise Applications Specialist (m/f/d)
    EMBL Heidelberg, Heidelberg
  2. Controller*in (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  3. JAVA Entwickler (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg, Villingen-Schwenningen
  4. IT Software Developer f/m/d
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de