1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thief: Sprung an der Schlüsselstelle

Alle Handlungen sollten mit Character Abilities erfolgen!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Alle Handlungen sollten mit Character Abilities erfolgen!

    Autor: Saenic 12.08.13 - 20:03

    Meiner Meinung nach sollte ein Spiel eine gewisse Menge an Character Abilities haben (Springen, Klettern, Schießen). Das Zeug halt, was man auf Tasten binden kann. Und dann sollte JEGLICHE Interaktion, die man als Spieler vornimmt mit diesen Abilities stattfinden. Damit meine ich das besiegen von Gegnern, die Bewegung, etc.

    Und nicht so ein Mist wie bei vielen Konsolenspielen (und PC Ports davon) wo dann ein großer Gegner dich packt und auf dem Bildschirm steht "Drücke Taste X um dich loszureißen". Du hast nun nur die Wahl die Taste X zu drücken oder zu sterben. Stattdessen sollte man lieber auf den Arm des großen Gegners schießen müssen, damit dieser einen loslässt. Das schlimmste Beispiel dieser Art von "Cinema Style" Spielen ist Shen Mue... das ist auch nur ein Film, wo man ab und zu nen Knopf drücken muss, aber spielen tut man dort nicht.

  2. Re: Alle Handlungen sollten mit Character Abilities erfolgen!

    Autor: User2 13.08.13 - 08:10

    da sagst du was!
    cutscenes finde ich fast immer doof. Von mir aus schlau gescriptete Ingame Dialogo unter den NPC oder wie in Half Life 2. Hat doch gereicht.

  3. Re: Alle Handlungen sollten mit Character Abilities erfolgen!

    Autor: Fawlty 13.08.13 - 11:26

    Nur zur Info: Das hat rein gar nichts mit Konsolen zutun. Eine Entwicklung auf die Leadplattform zu schieben, die jetzt nicht mehr die ist wie vor zehn, zwanzig Jahren ist schwachsinnig, da unmöglich zu verifizieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.13 11:32 durch Fawlty.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über 3C - Career Consulting Company GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. CodeMonks GmbH, Nürnberg (Home-Office möglich)
  3. Universität Stuttgart, Stuttgart
  4. Zentrum Bayern Familie und Soziales, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,49€
  2. 23,99€
  3. 4,86€
  4. 17,99


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

  1. LG OLED48CX9LB im Test: Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will
    LG OLED48CX9LB im Test
    Der OLED-Fernseher, der ein 120-Hz-Monitor sein will

    LGs 48 Zoll großer 48CX9LB passt knapp auf den Tisch. Mit HDMI 2.1 und schnellem OLED stellt er sich als überraschend guter Monitor heraus.

  2. Backdoor: NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht
    Backdoor
    NSA-Hintertür von anderem Staat missbraucht

    Eine NSA-Hintertür in Netzwerkgeräten von Juniper soll von einem anderen Staat genutzt worden sein. Die NSA will daraus gelernt haben.

  3. Schifffahrt: P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen
    Schifffahrt
    P&O lässt Kanalfähren mit Hybridantrieb bauen

    Durch den Hybridantrieb sowie ihre Bauweise sollen die Schiffe deutlich weniger Treibstoff verbrauchen als konventionelle, wenn sie 2023 ihren regulären Betrieb aufnehmen.


  1. 12:21

  2. 12:04

  3. 11:38

  4. 11:26

  5. 10:51

  6. 10:04

  7. 08:47

  8. 08:21