Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tiberium Alliances: Command & Conquer im…

Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: Anonymer Nutzer 16.03.12 - 00:24

    Das einzige C&C das mir wirklich gefallen hat, ist C&C Red Alert 2. All die anderen Teile waren verzichtbar.

  2. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: Sander Cohen 16.03.12 - 03:29

    Das war auch Definitv das beste gewesen, aber Tiberian Dawn, RA1 & RA3 haben mir auch sehr gut gefallen :)

  3. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: Sander Cohen 16.03.12 - 03:29

    ...

  4. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: omgrofllol 16.03.12 - 07:17

    Da ist eine 2 zu viel...

  5. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: TruckerTom 16.03.12 - 07:44

    ja, das fand ich auch.
    Habe extra noch einen XP-Rechner zu Hause stehen, weil das nicht unter Windows 7 zum laufen zu bekommen ist.

  6. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: MSP1978 16.03.12 - 08:27

    Auch nicht mit der 10 Jahre Edition??

  7. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: DieterBlette 16.03.12 - 09:12

    TruckerTom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja, das fand ich auch.
    > Habe extra noch einen XP-Rechner zu Hause stehen, weil das nicht unter
    > Windows 7 zum laufen zu bekommen ist.


    Welches? Red Alert 2 läuft unter windows 7 sehr gut :D
    Für das Netzwerkspiel muss man selbst ein wenig patchen, da gibts eine Treiberdatei, die man in den RA Ordner einsetzen muss, das war es dann aber. Es läuft tadellos.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.03.12 09:13 durch DieterBlette.

  8. Re: Command & Conquer Alarmstufe Rot 2 über alles

    Autor: Drag_and_Drop 16.03.12 - 10:18

    2 Fand ich auch am besten. 3 war viel zu Knuffig und die Idee mit dem Co General war ja ganz nett, aber aber entweder wurde der immer überrannt oder hat die Schlacht fast alleine geführt -.-

    Also ich hab gerade auch mal wieder Lust Yuri in den Hintern zu treten ;-)

  9. Renegade

    Autor: c&c renegade 17.03.12 - 02:55

    c&c Renegade ftw
    läuft auf meiner 1,5 Jahre alten onboard Grafik (aber auch nur mit niedrigen Einstellungen) :D

  10. Re: Renegade

    Autor: TTX 17.03.12 - 09:46

    Neues Renegade:

    http://www.renegade-x.com/site/

    Den SP finde ich nicht spannend, aber bald kommt eine MP-Variante

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. we.CONECT Global Leaders GmbH, Berlin
  2. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  3. ADAC SE, München
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. 199,90€
  3. 344,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45