1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Totem: VR-Headset mit Kameras und auch…

"Wer hat das beste DevKit"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Wer hat das beste DevKit"

    Autor: Hotohori 17.09.14 - 14:42

    So liest sich die Kickstarter Seite des Projekts teilweise.

    Es ist doch völlig uninteressant ob das OculusVR DK2 eine externe Kamera hat, nur weil das Totem DevKit keine benötigt macht es das Totem nicht zum besseren Konsumer Produkt, denn die Konsumer Version der Rift haben wir noch gar nicht gesehen uns ich gehe davon aus, dass diese ebenfalls eine andere Lösung als eine externe Kamera zu verwenden nutzt, ebenfalls eingebaute Kopfhörerbuchsen hat (ich hoffe nicht sie kommen auf die Idee fest eingebaut Kopfhörer zu verbauen...) und dazu ja laut Gerüchten auch mit einem extra VR Controller kommen soll.

    Daher ist allein die Vergleichstabelle der Totem mit DK2 und Morpheus einfach nur lächerlich.

    Dennoch hat die Totem einige interessante Ansätze, die sie sich aber teilweise auch für die Konsumer Version hätten aufsparen können und so das DevKit preiswerter hätten machen können.

    Und was das Display angeht... 1080p RGB OLED und ausgeliefert wird April 2015, ein 3/4 Jahr nach dem DK2 ist das auch nicht wirklich beeindruckend, da hätte ich schon 1440p erwartet.

    Egal, ich bleib weiterhin kritisch gegenüber der Totem eingestellt, dazu gefällt mir die Art der Kickstarter Kampagne nicht so sehr.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computershare Communication Services GmbH, München
  2. über duerenhoff GmbH, Heidelberg
  3. TGW Robotics GmbH, Stephanskirchen
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme