Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turok im Test: I am Turok!

Das waren noch Zeiten..

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das waren noch Zeiten..

    Autor: sidmos6581 26.12.15 - 15:33

    ...Als man noch extra Nebel(Funktion) eingesetzt hat. War meines Wissens nur auf dem N64 so. Zu dem Zeitpunkt war Quake mit zusätzlicher OPglide Grafik das non plus ultra.
    Dank voodo 1 und Nachbauten.
    Die hat zu dem Zeitpunkt 149 DM gekostet, inkl. Loopthru Kabel. Der Nachteil: 15 Zoll Monitor. Während man Turok, Mario64, usw. auf einem 70 cm Fernseher spielen konnte.

    Ja,ja, lang ist es her :-)

  2. Re: Das waren noch Zeiten..

    Autor: Kleba 27.12.15 - 09:25

    Turok war echt toll damals. Ich war gerade 10 oder 11 als ich es für den N64 bekam und war fasziniert :-)

    Ich finde aber den fehlenden Nebel schade. Wenn ich mich richtig erinnere hat der schon noch zur Atmosphäre beigetragen, eben auch weil man die Gegner nicht so früh gesehen hat.

  3. Re: Das waren noch Zeiten..

    Autor: Tolomeo 27.12.15 - 17:54

    Ja, aber spätestens in den Katakomben hat der Nebel gestört. Wenn man in einem Labyrinth ist, wo man nicht einmal alle Wände um sich herum sehen kann, stört das gewaltig den Spielfluss. Das habe ich tatsächlich nach fast 20 Jahren noch negativ bei Turok in Erinnerung. ;)

    Ein cooles Spiel wars damals trotzdem.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  2. WBS Training AG, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  4. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (-58%) 24,99€
  2. (-66%) 6,80€
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Lion, Snowden, Lone Survivor, London Has Fallen, Homefront)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Gran Turismo Sport im Test: Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser
Gran Turismo Sport im Test
Puristischer Fahrspaß - fast nur für Onlineraser

Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. Mirai-Nachfolger Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

  1. Radeon Software 17.10.2: AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent
    Radeon Software 17.10.2
    AMD-Treiber beschleunigt Destiny 2 um 50 Prozent

    Die neue Radeon Software optimiert die Grafikkartenleistung in mehreren Spielen: Assassin's Creed Origins, Destiny 2 und Wolfenstein 2 sollen viel schneller laufen. Hinzu kommt eine Option für Compute für ein Dutzend Beschleuniger in Reihe.

  2. Cray und Microsoft: Supercomputer in der Azure-Cloud mieten
    Cray und Microsoft
    Supercomputer in der Azure-Cloud mieten

    Für KI, Machine Learning und Big Data: Cray for Azure soll die Rechenleistung von Supercomputern in der Cloud für Kunden bereitstellen. Damit werden Cray-Systeme für mehr als nur wissenschaftliche Einrichtungen interessant.

  3. Wiper Premium J XK: Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung
    Wiper Premium J XK
    Mähroboter mit Persönlichkeitsstörung

    Unser Mähroboter Wiper Premium J XK ist leider eine Diva, die man nicht allein lassen kann. Das Gerät macht mit theatralischen Fehlern immer wieder auf sich aufmerksam, wird mit den Wochen immer zickiger und kommt nicht aus dem Bett.


  1. 09:35

  2. 09:15

  3. 09:00

  4. 08:23

  5. 07:34

  6. 07:22

  7. 07:11

  8. 18:46