1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turok im Test: I am Turok!

Nebel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nebel?

    Autor: Garius 27.12.15 - 00:06

    Also ehrlich. Das weiß doch jeder, dass das kein Nebel war...das war Atmosphärendunst! Und gewirkt hat er, sonst hätte man es nicht in jedem N64 Game eingebaut.

  2. Re: Nebel?

    Autor: körner 27.12.15 - 01:26

    naja komm, nicht in jedes. ;)

  3. Re: Nebel?

    Autor: Garius 27.12.15 - 02:54

    körner schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja komm, nicht in jedes. ;)
    Völlig egal, Superman reißt die Statistik derartig runter, das holt nix mehr raus. Viele Fans beharren weiterhin darauf, dass das Superman Spiel in Metropolis spielt. Nur die wenigsten wissen, dass es eine direkte Anspielung und Verknüpfung zum Silent Hill Universum darstellt. . . . . .
    Sorry, mein PTFWS (Posttraumatisches-Familienweihnachts-Syndrom) schlägt wieder zu.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.15 02:55 durch Garius.

  4. Re: Nebel?

    Autor: nolonar 28.12.15 - 11:57

    Garius schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ehrlich. Das weiß doch jeder, dass das kein Nebel war...das war
    > Atmosphärendunst! Und gewirkt hat er, sonst hätte man es nicht in jedem N64
    > Game eingebaut.

    Nimm "N64" raus, und du hast immer noch recht.
    Der Atmosphärendunst gibt es bei jedem Game, nur ist er in modernen Spielen viel schwächer und erst bei grösseren Distanzen sichtbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. PDV-Systeme GmbH, Dachau
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Oberursel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-20%) 39,99€
  3. 3,61€
  4. 47,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Aktiv werden für Golem.de
In eigener Sache
Aktiv werden für Golem.de

Keine Werbung, kein unerwünschtes Tracking - kein Problem! Wer Golem.de-Inhalte pur nutzen möchte, hat neben dem Abo Golem pur jetzt eine weitere Möglichkeit, Golem.de zu unterstützen.

  1. Golem Akademie Von wegen rechtsfreier Raum!
  2. In eigener Sache Wie sich Unternehmen und Behörden für ITler attraktiv machen
  3. In eigener Sache Unser Kubernetes-Workshop kommt auf Touren

Need for Speed Heat im Test: Temporausch bei Tag und Nacht
Need for Speed Heat im Test
Temporausch bei Tag und Nacht

Extrem schnelle Verfolgungsjagden, eine offene Welt und viel Abwechslung dank Tag- und Nachtmodus: Mit dem Arcade-Rennspiel Heat hat Electronic Arts das beste Need for Speed seit langem veröffentlicht. Und das sogar ohne Mikrotransaktionen!
Von Peter Steinlechner

  1. Electronic Arts Need for Speed Heat saust durch Miami

Definitive Editon angespielt: Das Age of Empires 2 für Könige
Definitive Editon angespielt
Das Age of Empires 2 für Könige

Die 27 Einzelspielerkampagnen sollen für rund 200 Stunden Beschäftigung sorgen, dazu kommen Verbesserungen bei der Grafik und Bedienung sowie eine von Grund auf neu programmierte Gegner- oder Begleit-KI: Die Definitive Edition von Age of Empires 2 ist erhältlich.


    1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
      Oracle gegen Google
      Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

      Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

    2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
      Messenger
      Wire verlegt Hauptsitz in die USA

      Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

    3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
      Darsteller
      Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

      Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


    1. 21:45

    2. 17:34

    3. 17:10

    4. 15:58

    5. 15:31

    6. 15:05

    7. 14:46

    8. 13:11