Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TV-Serie: Netflix verfilmt The Witcher

Gibt doch schon Let's Plays!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: MrSpok 18.05.17 - 14:05

    Wozu nochmal filmen?

    _________________________________

    Ich sah neulich einen Hund. Den malte ich mit Kreide an - jetzt isser bunt.

  2. Re: Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: thecrew 18.05.17 - 14:24

    Weil das original auf den Romanen basiert (wie bei Game of Thrones). Die Spiele haben andere Storys.

  3. Re: Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: heidegger 18.05.17 - 16:24

    MrSpok schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu nochmal filmen?

    Weil die Spiele nur eine recht lose Adaption der Welt aus den Büchern darstellen?
    Weil die Geschichte der Spiele nach den Büchern spielt (und eigentlich gar nicht möglich ist).
    Weil sehr vieles in den Spielen, angefangen von Personen, bis zu Ereignissen abgeändert oder sogar weggelassen worden ist? Selbst Geralt ist nicht genau übernommen worden. Die Größte Ähnlichkeit mit der Buchvorlage hatte er noch in Teil 1 - Teil 3 Geralt hat eigentlich kaum noch was mit Buch-Geralt zutun. Triss wurde sogar völlig abgeändert, optisch (vollständig, hat überhaupt nix mit den Büchern gemein) und auch charakterlich. Zumal Triss nur in den 5 zusammenhängenden Romanen eine etwas größere Rolle spielt. In den Kurzgeschichten und im eigenständigen Roman ist sie bedeutungslos. Et cetera.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.17 16:26 durch heidegger.

  4. Re: Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: Keksmonster226 18.05.17 - 16:39

    Das Ende der Pentalogie ist recht offen.


    Es heißt nur er sei stark verletzt auf der Insel, wo Ciri Yen und ihn hinteleportiert hat.

    Es steht nirgends, dass er gestorben ist.


    Beides ist möglich. Tot oder lebendig!

  5. Re: Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: Muhaha 18.05.17 - 16:39

    heidegger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Weil die Spiele nur eine recht lose Adaption der Welt aus den Büchern
    > darstellen?

    Was interessieren denn einen "richtigen" Gaymer so komische Zeichen auf Totholzfolie oder dem eReader-Display? :)

  6. Re: Gibt doch schon Let's Plays!

    Autor: quineloe 18.05.17 - 16:59

    Ohne ein Day9 Let's play vom Witcher ist es eh nix, da kann man auch gleich ne TV Serie machen..

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. Rational AG, Landsberg am Lech
  3. KOSTAL Gruppe, Dortmund
  4. Horváth & Partners Management Consultants, München, Hamburg, Berlin, Frankfurt, Stuttgart, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 74,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

E-Golf auf Tour: Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
E-Golf auf Tour
Reichweitenangst oder: Wie wir lernten, Lidl zu lieben
  1. Fuso eCanter Daimler liefert erste Elektro-Lkw aus
  2. Sattelschlepper Thor ET-One soll Teslas Elektro-Lkw Konkurrenz machen
  3. Einkaufen und Laden Kostenlose Elektroauto-Ladesäulen mit 50 kW bei Kaufland

Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test: Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
Alexa-Geräte und ihre Konkurrenz im Test
Der perfekte smarte Lautsprecher ist nicht dabei
  1. Alexa und Co. Wirtschaftsverband sieht Megatrend zu smarten Lautsprechern
  2. Smarte Lautsprecher Google unterstützt indirekt Bau von Alexa-Geräten
  3. UE Blast und Megablast Alexa-Lautsprecher sind wasserfest und haben einen Akku

  1. GTA 5: Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt
    GTA 5
    Goldener Revolver für Red Dead Redemption 2 versteckt

    Es gibt die erste Extrawaffe für Red Dead Redemption 2: Nicht Vorbesteller, sondern findige Konsolenspieler können einen goldenen Revolver im Onlinemodus von GTA 5 freispielen und ihn dann später auch im Wild-West-Spektakel von Rockstar Games verwenden.

  2. Geldwäsche: EU will den Bitcoin weniger anonym machen
    Geldwäsche
    EU will den Bitcoin weniger anonym machen

    Mit dem Kampf gegen Terrorismusfinanzierung begründet die EU neue Maßnahmen, durch die etwa Bitcoin-Verkaufsplattformen die Identität ihrer Kunden besser überprüfen müssen.

  3. Soziale Medien: Facebook-Forscher finden Facebook problematisch
    Soziale Medien
    Facebook-Forscher finden Facebook problematisch

    Schlechte Laune, aber auch ernsthafte Erkrankungen wie Depressionen: Forscher von Facebook haben sich zu den Risiken des Netzwerks für die geistige Gesundheit geäußert. Wer den Gefahren entgehen möchte, müsse ihrer Meinung nach nicht abschalten - sondern besonders aktiv sein.


  1. 14:17

  2. 13:34

  3. 12:33

  4. 11:38

  5. 10:34

  6. 08:00

  7. 12:47

  8. 11:39