Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubisoft: Beyond Good & Evil 2 lebt

Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

    Autor: Crass Spektakel 25.06.10 - 18:12

    Ein Bekannter im IRC meinte gerade "BGE? Das war doch das Spiel mit dem Pixelmangabusenwunder in der Hauptrolle".

    War aber ganz angetan, war wohl storymässig recht gut. Teil Eins gibts auf Steam alle paar Wochen für Zwofuffzig, könnte man sich glatt kaufen weil komplett ohne Kopierschutz.

    Er meinte daß es ihn bei BGE2 das erste mal ein wenig reut daß er nie wieder Ubisoft wegen des Überkopierschutzes kaufen wird...

    Andererseits hat er sich erst letzte Woche TF2 gekauft der alte Mac-Zocker, soll er erstmal das spielen :-) TF ist bei mir seit 13 Jahren Spiel Nummer Eins.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.10 18:13 durch Crass Spektakel.

  2. Re: Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

    Autor: Peyj 25.06.10 - 18:21

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Bekannter im IRC meinte gerade "BGE? Das war doch das Spiel mit dem
    > Pixelmangabusenwunder in der Hauptrolle".

    Also Jade hatte allenfalls einen großen Kopf, der Rest war eher normal. Vielleicht meint er doch Lara?

  3. BGE1 für €3,20

    Autor: Crass Spektakel 25.06.10 - 20:22

    Jade ist schon etwas vorderlastig unbalanciert, allerdings springt das nicht so radikal ins Auge aufgrund der Comicgrafik.

    Warum ich das weis?

    BGE1 ist gerade bei Steam für €3,20 zu haben, habs mir einfach mal gekauft und angespielt nachdem im IRC eine fast einstündige Diskussion anfing warum man das haben muß und wie genial das Spiel sei...

    Wenn ich das richtig sehe ist das Spiel komplett Kopierschutzfrei, habs aus Steam rauskopiert und auf einem anderem Rechner gestartet, kaum zu glauben daß das Ubisoft ist...

    Und ja, das Spiel ist was ziemlich besonderes, schwer zu beschreiben...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.06.10 20:24 durch Crass Spektakel.

  4. Re: BGE1 für €3,20

    Autor: Peyj 25.06.10 - 20:32

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BGE1 ist gerade bei Steam für €3,20 zu haben, habs mir einfach mal gekauft
    > und angespielt nachdem im IRC eine fast einstündige Diskussion anfing warum
    > man das haben muß und wie genial das Spiel sei...
    >
    > Und ja, das Spiel ist was ziemlich besonderes, schwer zu beschreiben...

    Ich fand die Story damals recht nett, und das Gameplay, weil es mal was anderes war. Ich hatte es auf dem GameCube, und würde es auch weiterempfehlen. Vor allem wenn man das Ende kennen möchte bevor man zu Teil 2 greift.

    Viel Spaß!

  5. Re: Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

    Autor: bssdog 25.06.10 - 21:43

    Würde es gerne kaufen aber ich weiß noch das es Probleme gab bei neueren BS. Hat jemand die Steam version auf einem WIN 7 rechner getestet?

  6. Re: Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

    Autor: Yoschi 26.06.10 - 03:49

    Laut Steam Forum soll es unter Windows 7 funktionieren.
    Selber ausprobiert habe ich es nicht da ich hier die Retail CD herumliegen habe und die funktioniert nicht. (Audio versetzt sowie diverse Grafikfehler)

    http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1110106

  7. nochmal: Hö?

    Autor: Missingno. 26.06.10 - 23:25

    Crass Spektakel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jade ist schon etwas vorderlastig unbalanciert, allerdings springt das
    > nicht so radikal ins Auge aufgrund der Comicgrafik.

    Na, ich weiß ja nicht. Das sieht doch ordentlich aus?

    --
    Dare to be stupid!

  8. Re: nochmal: Hö?

    Autor: grmlkuchen 28.06.10 - 10:58


    Sieht normaler aus, als bei anderen Spielen

  9. Re: Pixelmangabusenwunder mit Uberkopierschutz

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 28.06.10 - 11:02

    bssdog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde es gerne kaufen aber ich weiß noch das es Probleme gab bei neueren
    > BS. Hat jemand die Steam version auf einem WIN 7 rechner getestet?

    Ja, ich. Läuft.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über HRM CONSULTING GmbH, Heidelberg
  2. FIL Fondsbank GmbH, Kronberg im Taunus
  3. LEONI Kabel GmbH, Roth
  4. Verlag C.H.BECK, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

IT-Jobs: Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?
IT-Jobs
Fünf neue Mitarbeiter in fünf Wochen?

Startups müssen oft kurzfristig viele Stellen besetzen. Wir waren bei dem Berliner Unternehmen Next Big Thing dabei, als es auf einen Schlag Bewerber für fünf Jobs suchte.
Ein Bericht von Juliane Gringer

  1. Frauen in IT-Berufen Programmierte Klischees
  2. Bitkom Research Höherer Frauenanteil in der deutschen IT-Branche
  3. Recruiting IT-Experten brauchen harte Fakten

Shift6m-Smartphone im Hands on: Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich
Shift6m-Smartphone im Hands on
Nachhaltigkeit geht auch bezahlbar und ansehnlich

Cebit 2018 Das deutsche Unternehmen Shift baut Smartphones, die mit dem Hintergedanken der Nachhaltigkeit entstehen. Das bedeutet für die Entwickler: faire Bezahlung der Werksarbeiter, wiederverwertbare Materialien und leicht zu öffnende Hardware. Außerdem gibt es auf jedes Gerät ein Rückgabepfand - interessant.
Von Oliver Nickel


    1. Grafikkarte: Jensen Huang verteilt CEO-Edition der Titan V
      Grafikkarte
      Jensen Huang verteilt CEO-Edition der Titan V

      Nvidia-Chef Jensen Huang hat einigen Teilnehmern einer Computer-Vision-Messe eine limitierte CEO-Version der Titan V genannten Grafikkarte geschenkt. Eine authentische Lederjacke gab es leider nicht dazu.

    2. EA Sports: NHL 19 bietet Hockey im Freien und härtere Kollisionen
      EA Sports
      NHL 19 bietet Hockey im Freien und härtere Kollisionen

      Nicht nur in Hallen, sondern auch im Freien sollen Spieler in NHL 19 den Puck jagen können - wahlweise in Freizeitkleidung. Für sportlich-brachiale Matches ist ein neues Kollisionssystem geplant.

    3. Deutsche Telekom: T-Systems will 10.000 Stellen streichen
      Deutsche Telekom
      T-Systems will 10.000 Stellen streichen

      Bei T-Systems sollen in den nächsten drei Jahren 10.000 Arbeitsplätze eingespart werden, davon 6.000 in Deutschland. Verdi hat entschiedenen Widerstand angekündigt.


    1. 17:14

    2. 17:03

    3. 16:45

    4. 16:08

    5. 16:01

    6. 15:52

    7. 15:21

    8. 13:51