Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubisoft: Erstes Update für The Division…

Day One Patch des autonomen Autos...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: Fushimi 11.03.19 - 11:35

    Lustig wärs, wenn man dringend wohin fahren müsste und das Auto erstmal zwei Stunden Updates ziehen müsste ;-)

    Schade, dass man bei solch einer Politik nicht einmal ein Rückgaberecht hat... oder doch?

  2. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: Muhaha 11.03.19 - 11:45

    Fushimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Schade, dass man bei solch einer Politik nicht einmal ein Rückgaberecht
    > hat... oder doch?

    Online gekauft? Dann 14 Tage ab Erhalt der Ware. Bei Spielen sollte die Verpackung ungeöffnet sein, sonst kann der Händler die Rückgabe verweigern.

    Retail gekauft? Beim Verkäufer große Dackelaugen machen und Biddebiddebiddebidde sagen, auf dass er das Spiel (geöffnet oder ungeöffnet) auf Kulanz zurücknimmt. Zumindest die großen Ketten stellen sich da nicht an und nehmen Spiele auch im geöffneten Zustand zurück ... sofern Du als Kunde Dich nicht wie das letzte Arschloch verhälst. Denn sie müssen ja nicht :)

    Ansonsten steht es Dir frei vor Gericht zu ziehen und wegen fundamentaler Produktmängel auf ein grundsätzliches Rücknahmerecht klagen.

  3. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: devzero 11.03.19 - 12:49

    Bei der Sache mit dem Auto wurdest du schon von der Realität eingeholt :D
    https://futurezone.at/digital-life/software-update-legt-elektroauto-auf-der-autobahn-lahm/400396082

  4. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: azeu 11.03.19 - 15:17

    Ja, wobei DA das Update mit dem Holzhammer durchgeführt wurde, nach Wegklicken sämtlicher Warnmeldungen.

    ... OVER ...

  5. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: Eop 11.03.19 - 19:49

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fushimi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Schade, dass man bei solch einer Politik nicht einmal ein Rückgaberecht
    > > hat... oder doch?
    >
    > Online gekauft? Dann 14 Tage ab Erhalt der Ware. Bei Spielen sollte die
    > Verpackung ungeöffnet sein, sonst kann der Händler die Rückgabe
    > verweigern.
    >
    > Retail gekauft? Beim Verkäufer große Dackelaugen machen und
    > Biddebiddebiddebidde sagen, auf dass er das Spiel (geöffnet oder
    > ungeöffnet) auf Kulanz zurücknimmt. Zumindest die großen Ketten stellen
    > sich da nicht an und nehmen Spiele auch im geöffneten Zustand zurück ...
    > sofern Du als Kunde Dich nicht wie das letzte Arschloch verhälst. Denn sie
    > müssen ja nicht :)
    >
    > Ansonsten steht es Dir frei vor Gericht zu ziehen und wegen fundamentaler
    > Produktmängel auf ein grundsätzliches Rücknahmerecht klagen.

    Hätte er online gekauft müsste er ja sowieso das komplette Spiel ziehen und das wäre dann vermutlich sogar wenuger, weil die Zeit vom Pressen des Mediums bis Release entfällt.

  6. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: devzero 12.03.19 - 12:12

    azeu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, wobei DA das Update mit dem Holzhammer durchgeführt wurde, nach
    > Wegklicken sämtlicher Warnmeldungen.


    Das stimmt natürlich, aber trotzdem ists schon etwas, was im Bereich des Möglichem ist.

  7. Re: Day One Patch des autonomen Autos...

    Autor: Megusta 12.03.19 - 12:46

    Fushimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lustig wärs, wenn man dringend wohin fahren müsste und das Auto erstmal
    > zwei Stunden Updates ziehen müsste ;-)
    >
    > Schade, dass man bei solch einer Politik nicht einmal ein Rückgaberecht
    > hat... oder doch?


    Apple führt seine Updates z.B. in der Nacht durch, Windows beim herunterfahren. Es gibt schon Wege wie man das machen könnte.
    Beim Multiplayer ist das aber schon schwieriger, müsste aber auch gehen. Linux patched auch im laufenden System

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. DT Netsolution GmbH, Stuttgart
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. PAUL HARTMANN AG, Heidenheim an der Brenz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
Ursula von der Leyen
Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19