Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubisoft: Far Cry 5 bietet Kampf gegen…

Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: Lutzol 26.05.17 - 16:52

    die Welt von FarCry Primal sieht auch wie ein nordamerikanischer Nationalpark aus. :P

  2. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: Warijk 26.05.17 - 17:23

    Klar, Primal spielt auch etwa im Jahr 1984...

  3. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: LH 26.05.17 - 17:25

    Lutzol schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die Welt von FarCry Primal sieht auch wie ein nordamerikanischer
    > Nationalpark aus. :P

    Da die USA damals noch nicht gegründet waren, wäre die Aussage dennoch korrekt :)

  4. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: quineloe 27.05.17 - 00:39

    Macht doch nix, der Ami sagt ja auch ständig America und meint die USA. Da darf man den Fehler auch mal rückwärts machen.

  5. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: violator 27.05.17 - 10:22

    Das sagen hier doch auch alle, nicht nur die dahinten.

  6. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: countzero 27.05.17 - 12:50

    Ich habe einen Artikel gelesen, dass sie bei Primal die Karte von Far Cry 4 "recycelt" haben. Heist das also es spielt im Himalaya?

  7. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: DeathMD 27.05.17 - 13:50

    Ja das stimmt, die Map wurde wirklich recycelt, jedoch war es nicht im Himalaja angesiedelt sondern in Zentraleuropa.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  8. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: thecrew 27.05.17 - 15:19

    DeathMD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja das stimmt, die Map wurde wirklich recycelt, jedoch war es nicht im
    > Himalaja angesiedelt sondern in Zentraleuropa.

    Watt? Zentraleuropa? Nope... Farcry 4 spielt in einem fiktiven Himalaja Verschnitt.
    Das FarcryWiki meint dazu: Kyrat ist das Land, in dem FarCry 4 stattfindet.
    Das Land im Hochgebirge des Himalaya basiert auf Nepal bzw auf einem fiktiven Nachbarstaat Nepals. Es ist durch einen Gebirgszug in einen Nord- und einen Südteil gespalten, die nur über eine Brücke verbunden werden. Nach einem Bürgerkrieg zwischen Royalisten und Nationalisten und der Ermordung des Herrschers durch Letztere, kam ein Mann namens Pagan Min mit einem entfernten Verwandten des toten Monarchen sowie seiner Privatarmee ins Land. Nach anfänglicher Kooperation mit den Royalisten verriet sie Pagan Min und setzte sich selbst auf den Thron von Kyrat, und regiert seitdem als autoritärer Herrscher, der nur auf sein eigenes Wohl aus ist. Auch Ajay Ghale, der Protagonist des Spiels, kommt nach Kyrat, um die Asche seiner verstorbenen Mutter hierher zu überführen. Dabei wird er jedoch in den Kampf zwischen den Rebellen, genannt Goldener Pfad und der Königlichen Armee von Pagan Min verwickelt.

  9. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: DeathMD 27.05.17 - 15:51

    Es ging um FC Primal.

    Gesendet von meinem MyPhone mit Talkabull

  10. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: wasabi 27.05.17 - 23:29

    > Macht doch nix, der Ami sagt ja auch ständig America und meint die USA.

    Meines Wissens tun dass auch Mexikaner und Kanadier. Ich glaube das ist ein europäisches oder deutsches Phänomen, da so drauf zu bestehen, dass "Amerika" dich eigentlich der ganze Kontinent ist.

  11. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: b1n0ry 28.05.17 - 14:15

    Fun Fact zu Far Cry 4: Wenn man am Anfang des Spiels,nachdem man entführt wurde, am Tisch einfach mehrere Minuten sitzen bleibt, kommt Pagan Min zurück, freundet sich mit dem Protagonisten an, fliegt ihn mit dem Heli zur Grabstätte seiner Mutter und das Spiel ist vorbei :)



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 28.05.17 14:19 durch b1n0ry.

  12. Re: Es ist übrigens das erste Far Cry, das in den USA angesiedelt ist.

    Autor: ibsi 29.05.17 - 13:24

    Und hier ein Video dazu:
    https://www.youtube.com/watch?v=Jx_MDxgWO4Y

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Net at Work GmbH, Paderborn
  4. flexis AG, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79€
  2. 29,97€
  3. (u. a. NBA 2K18 PS4/XBO 29€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
Indiegames-Rundschau
Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  1. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres
  2. Indiegames-Rundschau Von Weltraumpiraten und dem Wunderdoktor

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  2. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar
  3. Raumfahrt 2017 Wie SpaceX die Branche in Aufruhr versetzt

Nachbarschaftsnetzwerke: Nebenan statt mittendrin
Nachbarschaftsnetzwerke
Nebenan statt mittendrin
  1. Hasskommentare Soziale Netzwerke löschen freiwillig mehr Inhalte
  2. Nextdoor Das soziale Netzwerk für den Blockwart
  3. Hasskommentare Neuer Eco-Chef Süme will nicht mit AfD reden

  1. Facebook: Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten
    Facebook
    Nutzer sollen Vertrauenswürdigkeit von Newsquellen bewerten

    Facebook will mit einem neuen Schritt die Qualität der im Nutzerfeed angezeigten Nachrichtenquellen verbessern: Die User selbst sollen künftig bewerten, ob ein Medium vertrauenswürdig ist oder nicht. Positiv bewertete Quellen sollen priorisiert werden.

  2. Notebook-Grafik: Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q
    Notebook-Grafik
    Nvidia hat eine Geforce GTX 1050 (Ti) mit Max-Q

    Wer künftig ein Notebook mit einer Geforce GTX 1050 (Ti) kauft, sollte darauf achten, ob es eine Max-Q-Variante ist. Die sind deutlich sparsamer, aber daher auch ein bisschen langsamer.

  3. Gemini Lake: Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards
    Gemini Lake
    Asrock und Gigabyte bringen Atom-Boards

    Intels Atom-SoCs finden Verwendung: Asrock und Gigabyte haben Mini-ITX-Platinen mit aufgelöteten Chips im Angebot. Die Boards sind mit M.2-Slots für PCIe-SSDs, mehreren Sata-Ports, integriertem WLAN und DDR4-Unterstützung ausgestattet.


  1. 14:35

  2. 14:00

  3. 13:30

  4. 12:57

  5. 12:26

  6. 09:02

  7. 18:53

  8. 17:28