Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubisoft: Michel Ancel zeigt Beyond Good…

Was soll der Quatsch?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll der Quatsch?

    Autor: deus-ex 23.06.17 - 10:44

    In Zeiten von Horizon Zero Dawn, Tomb Raider und Uncharted hatten es Action Adventures noch nie so leicht.
    Und BGAE war ein Action Adventure.
    Also wieso soll der neue Teil jetzt ein ganz anderes Genre werden? Das leuchtet mir, auch BWL technisch, nicht ein.

  2. Re: Was soll der Quatsch?

    Autor: bccc1 23.06.17 - 11:21

    Erstmal: Horizon Zero Dawn passt in deiner Liste nicht, das ist offiziell ein Action RPG. Uncharted ist in der Liste das einzige "reine" Action Adventure, Tomb Raider hat ja seit dem 2013er Reboot einige (wenige) RPG Elemente.

    Deinem Unverständnis schließe ich mich an, ich hätte für BGAE auch ein Adventure erwartet. Allerdings sehe ich das nicht als Quatsch, nur als unerwartet. Das könnte als Action-Adventure-RPG-Hybrid ziemlich gut werden, die Wahrscheinlichkeit es zu vermasseln ist nur aus meiner Sicht gestiegen.

  3. Re: Was soll der Quatsch?

    Autor: John2k 23.06.17 - 13:08

    deus-ex schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > In Zeiten von Horizon Zero Dawn, Tomb Raider und Uncharted hatten es Action
    > Adventures noch nie so leicht.
    > Und BGAE war ein Action Adventure.
    > Also wieso soll der neue Teil jetzt ein ganz anderes Genre werden? Das
    > leuchtet mir, auch BWL technisch, nicht ein.

    Ich freue mich schon auf den Titel. Es sieht echt gut aus und liefert das nach, was No Mans Sky fehlt :-)

  4. Re: Was soll der Quatsch?

    Autor: Hotohori 23.06.17 - 23:51

    John2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich freue mich schon auf den Titel. Es sieht echt gut aus und liefert das
    > nach, was No Mans Sky fehlt :-)

    Wobei NMS natürlich niemals das Budget für so ein Spiel hatte. Da dürfte ja allein die Voyager Engine teurer gewesen sein als NMS insgesamt. ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. MEA Service GmbH, Aichach
  3. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn
  4. Landkreis Stade, Stade

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 30,99€
  2. 69,95€
  3. 4,99€
  4. (-50%) 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Amazons Echo Show (2018) im Test: Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude
Amazons Echo Show (2018) im Test
Auf keinem anderen Echo-Gerät macht Alexa so viel Freude

Die zweite Generation des Echo Show ist da. Amazon hat viele Kritikpunkte am ersten Modell beseitigt. Der Neuling hat ein größeres Display als das Vorgängermodell und das sorgt für mehr Freude bei der Benutzung. Trotz vieler Verbesserungen ist nicht alles daran perfekt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Alexa-Display im Hands on Browser macht den Echo Show viel nützlicher
  2. Amazon Echo Show mit Browser, Skype und großem Display

Geforce RTX 2070 im Test: Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert
Geforce RTX 2070 im Test
Diese Turing-Karte ist ihr Geld wert

Die Geforce RTX 2070 ist die günstigste oder eher am wenigsten teure Turing-Grafikkarte von Nvidia. Sie ist schneller und sparsamer als eine Geforce GTX 1080 oder Vega 64 und kostet je nach Modell fast genauso viel. Wir haben zwei Geforce-RTX-2070-Varianten von Asus und MSI getestet.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Turing-Grafikkarten Geforce RTX werden sparsamer bei multiplen Displays
  2. Turing-Grafikkarten Nvidias Founder's Editions gehen offenbar reihenweise kaputt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX sollen Adobe Dimension beschleunigen

  1. Hawk: Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc
    Hawk
    Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc

    Gemeinsam mit HPE baut das Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart einen neuen Supercomputer: Der Hawk schafft 24 Petaflops auf Basis von Rome, AMDs zweiter Epyc-Server-CPU-Generation.

  2. Pubg: Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4
    Pubg
    Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4

    Alle drei bislang verfügbaren Karten, dazu Trophäen und kosmetische Extras aus The Last of Us und Uncharted: Im Dezember 2018 soll Playerunknown's Battlegrounds für die Playstation 4 erscheinen.

  3. Glasfaser: Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme
    Glasfaser
    Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme

    Lokale Netzbetreiber erwarten ein Ende des Wettbewerbs um Glasfaser, falls Vodafone Unitymedia kauft. Die Einspeiseentgelte von ARD und ZDF für die beiden seien Beweis für deren Marktmacht, sagte Wolfgang Heer vom Buglas.


  1. 18:41

  2. 18:03

  3. 16:47

  4. 15:06

  5. 14:51

  6. 14:35

  7. 14:14

  8. 13:45