1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uncharted 3: Neue Bühne in Hollywood

Das Ende von Sonys PS3?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: Raketen angetriebene Granate 08.05.11 - 18:22

    Na, ob sich Sony sowas in Zukunft noch leisten kann?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.05.11 18:22 durch Raketen angetriebene Granate.

  2. Re: Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: FrankKi 08.05.11 - 19:10

    das soll den verbraucher nicht interessieren ;)

    hauptsache das game wird released - schon die beiden vorgänger sind ihr geld mehr als wert.

  3. Re: Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: lycopodiopsida 08.05.11 - 20:34

    Klar, deswegen werde ich mir zum nächsten WE eine PS3 zulegen. Heult doch!

  4. Re: Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: greeny1337 08.05.11 - 21:42

    Ja, werden sie.

  5. Re: Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: Anonymer Nutzer 09.05.11 - 09:53

    greeny1337 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, werden sie.

    Das ist extrem unwahrscheinlich, ach was, völlig unrealistisch.

    Uncharted ist wie viele andere Exklusiv-Titel der PS3 (MAG, Heavy Rain, GT5, GoW, ...) massiv auf die PS3-Hardware zugeschnitten, um sie nach aktuellem Stand der Technik maximal auszureizen.

    Wenn es auf Zeit "gemietete" Exklusivität wäre, wie z.B. die Episoden bei GTA4 für die X-Box 360, dann wäre das ja eventuell theoretisch machbar. Aber so sehe ich null Chance.

    Was eigentlich ein Jammer ist, dass nicht jeder Uncharted zocken kann. Die Serie ist top.

  6. Re: Das Ende von Sonys PS3?

    Autor: Endwickler 09.05.11 - 14:14

    Ich habe den Eindruck, dass du auf etwas ganz anderes geantwortet hast.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Care Center Deutschland GmbH, Bochum
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Ettlingen
  4. über experteer GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. FIFA 21 Standard Edition PS4 (inkl. kostenlosem PS5-Upgrade) für 55€, FIFA 21 Standard Edition...
  2. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Cyberbunker-Prozess: Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen
Cyberbunker-Prozess
Die Darknet-Schaltzentrale über den Weinbergen

Am Montag beginnt der Prozess gegen die Cyberbunker-Betreiber von der Mittelmosel. Dahinter verbirgt sich eine wilde Geschichte von "bunkergeilen" Internetanarchos bis zu polizeilich gefakten Darknet-Seiten.
Eine Recherche von Friedhelm Greis

  1. Darkweb 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
  2. Marktplatz im Darknet Mutmaßliche Betreiber des Wall Street Market angeklagt
  3. Illegaler Onlinehandel Admin des Darknet-Shops Fraudsters muss hinter Gitter

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Star Trek Discovery: Harte Landung im 32. Jahrhundert
Star Trek Discovery
Harte Landung im 32. Jahrhundert

Die dritte Staffel von Star Trek: Discovery nutzt das offene Ende der Vorgängerstaffel. Sie verspricht Spannung - etwas weniger Pathos dürfte es aber sein.
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Star Trek Prodigy Captain Janeway spielt in Star-Trek-Cartoonserie mit
  2. Paramount Zukunft für Star-Trek-Filme ist ungewiss
  3. Streaming Star Trek Discovery kommt am 15. Oktober zurück

  1. Kirin 9000: Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz
    Kirin 9000
    Huaweis 5-nm-Chip läuft mit 3,13 GHz

    Dank hohem Takt und integriertem 5G-Modem soll der Kirin 9000 sehr flott sein, das 5-nm-Verfahren sorgt für die nötige Effizienz.

  2. Rivada Networks: Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen
    Rivada Networks
    Trump will Parteifreunden 5G-Frequenzen verschaffen

    Laut Informationen von CNN soll Donald Trump Republikanern helfen, die in Rivada Networks investiert haben, um ein nationales 5G-Netz zu errichten.

  3. 2FA deaktiviert: Trumps Twitter-Account wieder gehackt
    2FA deaktiviert
    Trumps Twitter-Account wieder gehackt

    Am Freitag machten sich Medien noch über einen Tweet von US-Präsident Trump lustig. Dahinter könnte ein Hacker aus den Niederlanden gesteckt haben.


  1. 19:34

  2. 19:19

  3. 19:11

  4. 17:36

  5. 17:17

  6. 17:00

  7. 16:42

  8. 16:17