1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update: Firmware 9.0 kann offenbar…

Hatte die Controllerprobleme gestern schon vor dem Update auf 9.0

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hatte die Controllerprobleme gestern schon vor dem Update auf 9.0

    Autor: Smaxx 16.09.21 - 17:47

    Ich weiß nicht, welches Update das reingebracht hat. Wie erwähnt hatte ich das aber gestern schon vor dem Update – für mich neu und ich dachte erst, es lag an der neuen Position für die Konsole. Welche Version das war, kann ich aber nicht genau sagen, 8.5 oder so? Das Problem war letzte Woche aber definitiv noch nicht da, evtl. wurde da auch was verschlimmbessert.

    Jedenfalls bleibt das Problem nach dem Update auf 9.0 bei mir bestehen: Der Controller verliert zwischendrin spontan (oder nachdem er wegen Inaktivität ausgeschaltet wurde) die Verbindung. Eine Neuverbindung ist ohne Ausschalten der Konsole (und einschalten mit verbundenem USB-Kabel) zumindest bei mir nicht mehr Möglich.

  2. Re: Hatte die Controllerprobleme gestern schon vor dem Update auf 9.0

    Autor: Max72 17.09.21 - 10:35

    Puh da habe ich ja noch Glück gehabt. Ich sehe nur noch die Trophäen des Spiels, welches als letztes gespielt wurde. Alle anderen sind nicht zu sehen. Das sowohl bei meinen eigenen als auch bei den Spielern aus der Freundesliste. Allerdings traue ich mich ja schon fast nicht die Konsole wieder anzuschalten.
    Ich kann den angesprochenen Artikel bei GamePro nicht finden. Hat jemand mehr Informationen ob ein bricken der Konsole nur direkt nach bzw. während des Updates stattfindet oder auch später noch passieren kann.
    Solche Meldungen finde ich zutiefst verunsichernd. Und lassen wohl auch den überzeugtesten PS-Spieler über einen Wechsel zur MS Front nachdenken.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.21 10:48 durch Max72.

  3. Re: Hatte die Controllerprobleme gestern schon vor dem Update auf 9.0

    Autor: Smaxx 17.09.21 - 11:39

    Es gibt u.a. bei /r/PS4 auch einen Thread dazu und es scheint wirklich so, als ergeben sich die schlimmen Probleme wenn sofort. D.h. falls das Update durch ist und alles läuft, sollte keine Gefahr bestehen. Natürlich trotzdem auf eigene Gefahr. 😉

  4. Re: Hatte die Controllerprobleme gestern schon vor dem Update auf 9.0

    Autor: Max72 17.09.21 - 13:18

    Smaxx schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt u.a. bei /r/PS4 auch einen Thread dazu und es scheint wirklich so,
    > als ergeben sich die schlimmen Probleme wenn sofort. D.h. falls das Update
    > durch ist und alles läuft, sollte keine Gefahr bestehen. Natürlich trotzdem
    > auf eigene Gefahr. 😉

    Trotzdem Danke ... das beruhigt ein wenig.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Referent*in (w/m/d) Datenschutz
    Ärzte ohne Grenzen e.V. / Médecins Sans Frontières, Berlin
  2. BI & Analytics Expert*in (SAP BW / 4HANA)
    Deutsche Bundesbank, Düsseldorf, Stuttgart, Frankfurt am Main
  3. Network & DevOps Infrastructure Engineer (m/f/x)
    UnternehmerTUM GmbH, München
  4. (Junior) IT Professional Release und Test Management (m/w/d)
    ALDI SÜD Dienstleistungs-SE & Co. oHG, Mülheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 94,90€ (Bestpreis)
  2. 105€ (Bestpreis)
  3. (u.a. Dying Light Platinum Edition für 9,99€)
  4. 2.399€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt


    Cyberwar: Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?
    Cyberwar
    Was steckt hinter dem Cyberangriff auf die Ukraine?

    Die Computersysteme ukrainischer Regierungsstellen sind angegriffen worden. Ist das nur ein alltäglicher Cyberangriff? Oder steckt mehr dahinter?
    Eine Analyse von Werner Pluta

    1. USA Biden sieht Gefahr eines Kriegs als Folge von Cyberangriffen

    Terminologie: Der Name der Dose
    Terminologie
    Der Name der Dose

    Uneinheitliche Begriffe: Es sind nur ein paar Wörter, doch sie können in Unternehmen jede Menge Chaos stiften und Kosten verursachen.
    Von Johannes Hauser

    1. Hybrides Arbeiten bei d.velop Training für die Arbeitswelt von morgen
    2. Boston Consulting Drei Viertel der IT-Fachleute offen für Jobwechsel
    3. In eigener Sache Wo ITler am besten arbeiten