1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil…

Valve

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Valve

    Autor: luarix 10.07.20 - 16:12

    Bei Valve wird irgendwie ziemlich viel nicht fertig, habe ich den Eindruck. Aus "In the valley of gods" wird vermutlich auch nix mehr :( ...

    https://www.golem.de/news/valve-entwicklungsstopp-fuer-in-the-valley-of-gods-bestaetigt-1912-145347.html

  2. Re: Valve

    Autor: countzero 10.07.20 - 18:49

    Ja, schade. Das sah sehr interessant aus. Vielleicht wirds ja doch noch was, jetzt da Half Life: Alyx fertig ist.

  3. Re: Valve

    Autor: Volkhardt 10.07.20 - 19:10

    Half life alyx soll ja wirklich super sein. Dafür werde ich meinen PC demnächst wieder aufrüsten. Bin schon länger nicht mehr so der Gamer, aber für so ein Spiel mache ich ne Ausnahme.

  4. Re: Valve

    Autor: LH 10.07.20 - 19:27

    Volkhardt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Half life alyx soll ja wirklich super sein.

    Meine Meinung: Ein tolles VR Spiel, an dem man viel Freude haben kann, das aber auch ein paar nummern kleiner als HL1 und HL2 ist. Realistisch gesehen kann man die meisten Level in 15-20 Sekunden durchlaufen, wenn man denn will (und kann). Auch ist die Abwechslung nicht ganz so groß wie in den alten Teilen, trotzdem gab es natürlich viele gute Ideen.
    In jedem Fall empfehlenswert, aber man hat es eben auch relativ fix durch, und der Wiederspielwertist gering.

  5. Re: Valve

    Autor: Kakiss 10.07.20 - 19:51

    Volkhardt schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Half life alyx soll ja wirklich super sein. Dafür werde ich meinen PC
    > demnächst wieder aufrüsten. Bin schon länger nicht mehr so der Gamer, aber
    > für so ein Spiel mache ich ne Ausnahme.


    Ich empfehle dir dann aber definitiv etwas Platz :)
    Durch eine Tür zu einem Oha-Moment zu laufen oder mit dem Stick zu "gehen" ist wirklich ein immenser unterschied.
    Wenn du mit der Waffe gezogen erst den Kopf vorsichtig zum spickeln durchsteckst und dann ist da etwas spektakuläres hinterlässt echt einen ganz anderen Eindruck :)

  6. Re: Valve

    Autor: LH 10.07.20 - 20:41

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich empfehle dir dann aber definitiv etwas Platz :)

    Keine Frage, mehr Platz ist immer besser, allerdings hatte ich Alyx mit dem Minimalplatz gespielt (1x2 Meter), und auch da hat man genug Möglichkeiten, um mit der Welt zu interagieren. Für einen Sidestep reicht es, auch für ein "um-die-ecke schauen" :)

    Vielleicht ist es Gewohnheitssache, aber ich hatte mit dem Platz nur sehr selten Probleme. Allerdings habe ich auch zum Teleport gegriffen, nicht zum Stick-Movement, hier mag ein Unterschied in der Erfahrung sein.

  7. Re: Valve

    Autor: Proctrap 10.07.20 - 21:30

    Ich vermute der Laden ist einfach zu groß und alt geworden: Keine Experimente mehr möglich*, Spiele müssen direkt ankommen und bestehende Produkte funktionieren gut genug. Die Kreativen gehen woanders hin.

    * Keine Spiele-Experimente, die Linux-Unterstützung (und VR) machen sie ja, was ich klasse finde. Aber bei Spielen, Dingen die an die breite Masse gehen, müssen heute halt liefern..
    Epicgames macht das halt durch ihre Form neue Ideen zu fördern.

    ausgeloggt kein JS für golem = keine Seitenhüpfer



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.07.20 21:31 durch Proctrap.

  8. Re: Valve

    Autor: dennis_weiss_alles 11.07.20 - 00:39

    Kakiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn du mit der Waffe gezogen erst den Kopf vorsichtig zum spickeln
    > durchsteckst und dann ist da etwas spektakuläres hinterlässt echt einen
    > ganz anderen Eindruck :)


    Ahja, das gute alte Full-Body Tracking.

  9. Re: Valve

    Autor: Hotohori 13.07.20 - 01:18

    Ihnen nach Half Life Alyx vorzuwerfen sie würden keine Experimente mehr wagen ist schon sehr gewagt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Häfen und Güterverkehr Köln AG, Köln
  2. Versicherungskammer Bayern, München, Saarbrücken
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. 142,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de