Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: "Half-Life 3 stirbt so vor sich…

Valve: "Half-Life 3 stirbt so vor sich hin"

Es wird wohl nie ein Half-Life 3 geben - das sagt ein ehemaliger Entwickler, der Interna über die Vorgänge beim Entwicklerstudio Valve ausgeplaudert hat. Einen einzelnen, speziellen Grund für die ausbleibende Fortsetzung gebe es nicht.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ohne Konsolen nicht finanzierbar (Seiten: 1 2 ) 33

    elgooG | 12.01.17 12:46 17.01.17 15:39

  2. Wie doof muss man sich eigentlich anstellen. 15

    Keridalspidialose | 12.01.17 11:24 16.01.17 14:25

  3. Wieso sollte Valve das tun? Valve ist... 13

    Lemo | 12.01.17 13:10 14.01.17 20:12

  4. Es kann doch nicht so schwer sein, einen Nachfolger zu bringen 6

    motzerator | 12.01.17 12:50 13.01.17 23:51

  5. Egal...Final Fantasy VII Remake !!! 8

    mcmrc1 | 12.01.17 11:50 13.01.17 23:26

  6. Gabe Newell sollte sich schämen! (Seiten: 1 2 ) 29

    AllDayPiano | 12.01.17 12:46 13.01.17 15:10

  7. Valve sollte die Popularität und Nachfrage nutzen 4

    redbullface | 12.01.17 20:19 13.01.17 11:11

  8. Dann macht man halt mal ein PC exclusive. 4

    thecrew | 12.01.17 14:57 13.01.17 11:05

  9. Gut so! (Seiten: 1 2 ) 28

    turk-style | 12.01.17 10:27 13.01.17 11:03

  10. Erwartung wäre zu groß 16

    nightmar17 | 12.01.17 11:00 13.01.17 09:16

  11. Star Wars Vergleich 4

    AssKickA | 12.01.17 11:59 13.01.17 08:34

  12. Wer braucht HL3, lieber Portal 3 5

    unich | 12.01.17 15:35 13.01.17 00:13

  13. Für HL3 würde ich nochmal in Hardware investieren 1

    hle.ogr | 12.01.17 23:23 12.01.17 23:23

  14. Bin 44 und würde es kaufen 4

    martin28 | 12.01.17 12:28 12.01.17 22:21

  15. Vielleicht mal als VR Zugpferd 9

    Robert.Mas | 12.01.17 10:26 12.01.17 19:41

  16. Cinematic Mod 3

    Malachi | 12.01.17 14:55 12.01.17 19:28

  17. Wir brauchen kein HL-3... 11

    McFly | 12.01.17 11:34 12.01.17 18:46

  18. Steam ist einfach eine Cashcow die faul und träge macht 1

    ManMashine | 12.01.17 16:59 12.01.17 16:59

  19. @golem 1

    n8c | 12.01.17 16:04 12.01.17 16:04

  20. Denkt an DN3D!! 5

    Duke83 | 12.01.17 13:00 12.01.17 15:44

  21. gut, dass Ich Portal Fanboy bin... 1

    Allergie | 12.01.17 15:37 12.01.17 15:37

  22. "...dass Gordon Freeman in Half-Live 3..." 1

    tomster | 12.01.17 15:18 12.01.17 15:18

  23. Lieber ein neues Portal 3

    leed | 12.01.17 14:12 12.01.17 14:38

  24. HL2 war natürlich auch wichtig, 2

    MrReset | 12.01.17 14:00 12.01.17 14:19

  25. Valve verdient ... 5

    MrReset | 12.01.17 11:51 12.01.17 14:17

  26. Schade ... 1

    luarix | 12.01.17 14:00 12.01.17 14:00

  27. dann wird halt crowd gefunded 5

    ongaponga | 12.01.17 11:27 12.01.17 13:25

  28. Neuentwicklung / Umsetzung Halflife 1 und zwei 3

    Kleine Schildkröte | 12.01.17 12:40 12.01.17 12:50

  29. Es ist nicht die Erwartungshaltung 5

    jsm | 12.01.17 12:04 12.01.17 12:45

  30. Wegen Konsolen gibt's kein Half Life 3? 18

    quineloe | 12.01.17 10:25 12.01.17 11:45

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hella Gutmann Solutions GmbH, Ihringen
  2. Telepaxx Medical Data GmbH, Nürnberg
  3. iXus GmbH, Berlin
  4. Bezirk Oberbayern, Bruckmühl bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1.299,00€
  2. 149,90€ + Versand (im Preisvergleich ab 184,95€)
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Machine Learning: Wie Technik jede Stimme stehlen kann
Machine Learning
Wie Technik jede Stimme stehlen kann

Ein Unternehmen aus Südkorea arbeitet daran, Stimmen reproduzierbar und neu generierbar zu machen. Was für viele Branchen enorme Kosteneinsparungen bedeutet, könnte auch eine neue Dimension von Fake News werden.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. AWS Amazon bietet seine Machine-Learning-Tutorials kostenlos an
  2. Random Forest, k-Means, Genetik Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
  3. Machine Learning Amazon verwirft sexistisches KI-Tool für Bewerber

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

  1. Logitech Options: Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung
    Logitech Options
    Logitech-Software ermöglicht bösartige Codeausführung

    In einer Software zur Konfiguration von Logitech-Tastaturen und Mäusen klafft ein riesiges Sicherheitsloch. Nutzer von Logitech Options sollten es vorerst deinstallieren: Bisher gibt es keinen Fix.

  2. Bixby: Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar
    Bixby
    Samsungs Sprachassistent auf Deutsch verfügbar

    Lange hat es gedauert: Samsung hat es endlich geschafft, seinen Sprachassistenten Bixby eine deutsche Spracheingabe zu verpassen. Diese klingt sehr natürlich, ist zunächst aber nur auf dem Galaxy Note 9 verfügbar.

  3. Ice Lake: Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau
    Ice Lake
    Intels nächste GPU doppelt so schnell und auf Wunsch ungenau

    Mit Ice Lake kommt auch Intels 11. Generation der integrierten GPUs. Sie soll viele moderne Titel zumindest spielbar machen und ermöglicht auch Adaptive Sync. Eine andere Funktion dürfte jedoch bald umstritten sein.


  1. 16:45

  2. 16:35

  3. 15:50

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:00

  8. 13:22