1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: In-Home-Streaming für alle

Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

    Autor: thomas001le 22.05.14 - 14:23

    Jeder neuere Bluray Spieler kann DLNA, also h264 decoding via Netzwerk, außerdem ist USB Standard und modere Spieler sind auch durch Apps erweiterbar. Das Ding steht außerdem eh im Wohnzimmer.
    Wäre der Aufwand wohl so groß eine Steam App für nur diesen Zweck zu erstellen damit diese dann auf einem aktuellen Bluray Spieler läuft? Die Lösung wäre jedenfalls viel attraktiver als einen Zweit-Computer ins Wohnzimmer zu stellen....

  2. Re: Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

    Autor: most 22.05.14 - 14:40

    Der Zwischenschritt encoden decoden ist doch für ein imhousestreaming unnötig.
    Noch besser wäre ein kabel, das usb und hdmi vom serverrechner direkt an den tv schickt. Mit dem tv müsste man dann nur noch gamepad und Tastatur koppeln. Dann hat man auch gleich vollzugriff auf den rechner und muss keinen streaminghost laufen lassen, der ebenfalls Ressourcen kostet.

  3. Re: Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

    Autor: thomas001le 22.05.14 - 14:51

    Thunderbolt sollte sowas wohl leisten, zumindest als Spezifikation, die Endgeräte gibt es da wohl noch nicht, dass das funktioniert....
    HDMI hat eigentlich auch genug Bandbreite für sowas (der integrierte ethernet kanal sollte locker für etwas USB 1.1 reichen), aber das ist auch ein softwareproblem. (usb über IP geht zumindest auf linux relativ schmerzfrei)

  4. Re: Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

    Autor: StephanSenz 23.05.14 - 15:59

    Wahrscheinlicher und vermutlich einfacher zu realisieren wäre eine Client App für PS4 oder XB1. Sie bieten mehr als genug Leistung um den Stream zu decodieren und zumindest Gamepad-Steuerung ist eh schon vorhanden. Sind zwar noch alles andere als günstig aber PS4 Spiele + meine Steamsammlung auf einem Gerät zu zocken wär echt ned schlecht.

  5. Re: Und wann läuft das auch auf dem Bluray Spieler?

    Autor: nille02 26.05.14 - 11:45

    StephanSenz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wahrscheinlicher und vermutlich einfacher zu realisieren wäre eine Client
    > App für PS4 oder XB1. Sie bieten mehr als genug Leistung um den Stream zu
    > decodieren und zumindest Gamepad-Steuerung ist eh schon vorhanden. Sind
    > zwar noch alles andere als günstig aber PS4 Spiele + meine Steamsammlung
    > auf einem Gerät zu zocken wär echt ned schlecht.

    [Sarkasmus]Oh ja, da wären Sony und Microsoft sicher scharf drauf.[/Sarkasmus]

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING Deutschland, Frankfurt
  2. OBG Gruppe GmbH, Ottweiler
  3. Universität Potsdam, Potsdam
  4. Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.349€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. F1 2020 für 23,99€, Planet Zoo für 21,99€, Fortnite - Legendary Rogue Spider Knight...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Golem on Edge: Ein Sekt auf Glasfiber!
Golem on Edge
Ein Sekt auf Glasfiber!

Meine Datsche bekommt bald FTTH, darauf muss angestoßen werden! Das Verständnis für Glasfaser fehlt leider bei Nachbarn wie bei Kollegen.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. EU-Kommission Glasfaser darf auch in Vectoringgebieten gefördert werden
  2. DNS:NET Cottbus bekommt Glasfaser
  3. Deutsche Telekom Gewerbegebiete bekommen bis zu 100 GBit/s

Geforce RTX 3090 im Test: Titan-Power mit Geforce-Anstrich
Geforce RTX 3090 im Test
Titan-Power mit Geforce-Anstrich

Doppelt so teuer und doch günstiger: Wir haben die Geforce RTX 3090 mit 24 GByte Speicher in 8K-Spielen und Profi-Apps vermessen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Geforce RTX 3090/3080 Anti-Absturz-Treiber senkt Spannungs/Takt-Kurve
  2. Nvidia Ampere Roadmap zeigt Geforce RTX 3080 mit 20 GByte
  3. Nvidia zur Geforce RTX 3080 "Unser bester und frustrierendster Launch"

Facebook, Twitter und Youtube: Propaganda, Hetze und Manipulation
Facebook, Twitter und Youtube
Propaganda, Hetze und Manipulation

Immer stärker wird im US-Wahlkampf mit Falschnachrichten, Social Bots und politischen Influencern auf Facebook, Twitter oder Youtube um Wähler gebuhlt.
Eine Analyse von Sabrina Keßler

  1. Rechtsextremismus Wie QAnon zum größten Verschwörungsmythos wurde