1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve Software: Steam bietet Zwei-Faktor…

mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: Der Rechthaber 17.07.15 - 15:47

    :(

    früher war alles besser.

  2. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: BenediktRau 17.07.15 - 15:55

    Der Rechthaber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > :(
    >
    > früher war alles besser.

    Ja? Wie lief denn vor 20 Jahren die Zwei-Faktor-Authentifizierung für deine Steam-Videospielbibiliothek ab? Papa und Mama haben die bösen Jungs nicht reingelassen? :P

    Würde aber auch lieber Google meine Tel.Nummer geben, die haben sie nämlich eh schon.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.15 15:57 durch BenediktRau.

  3. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: violator 17.07.15 - 16:09

    Und was meinste machen die mit deiner Telefonnummer?

  4. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: backdoor.trojan 17.07.15 - 16:37

    Ich nutze die Möglichkeit schon einige Zeit ohne Telefon Nummer angegeben zu haben... Wusste gar nicht, dass das eine beta war :D
    Das ganze läuft wie bei Google Authenticator allerdings noch mit Buchstaben, was die Möglichkeit zufällig die richtige Kombination zu treffen verringert, falls das unbedingt nötig sein sollte...

  5. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: Trockenobst 17.07.15 - 17:10

    Der Rechthaber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > früher war alles besser.

    Dem Knilch im ${Discounter} war es sowas von egal als ich die SIM gekauft habe.
    Angemeldet habe ich mich mit total falschen Angaben und einer passenden Emailadresse von einem Freemailer.

    Die steckt seit 2 Jahren mit den ersten 10¤ in einem UMTS_Stick den ich in Bar in einem anderen Supermarkt gekauft habe. Alle 3 Monate logge ich mich kurz ein, damit die Sim nicht verfällt. Der wird jetzt immer wieder gerne bei Facebook und Co. benutzt.

    Jetzt soll mir erst mal jemand kommen und sagen das ist alles unkoscher :D

  6. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: Anonymer Nutzer 17.07.15 - 18:47

    Ach, der durchschnittliche STEAM-User gibt doch gerne seine Daten weiter. Schließlich ist STEAM die Zukunft und valve will nur unser bestes! Gelle?

  7. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: VRzzz 20.07.15 - 10:16

    MrReset schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach, der durchschnittliche STEAM-User gibt doch gerne seine Daten weiter.
    > Schließlich ist STEAM die Zukunft und valve will nur unser bestes! Gelle?

    Unser tägliches MrReset gib uns heute...

    Mal davon abgesehen, dass du immer und allgemein Bedenken wegen Steam hast, was ist falsch daran, einem Dienst/Firma seine Kontaktnummer zu geben, über die man hunderte von Euros jährlich verschiebt und außerdem Digitales Gut im Werte (jetzt von deinen Bedenken bitte absehen...) von mehreren Tausend Geldeinheiten liegen hat?
    Im Zweifel könnte diese zur eindeutigen Identifizierung nutzen und sein Account wäre gerettet - Im Falle eines Betrugsversuches von Dritten.

  8. Re: mit anderen worten: wir hätten gerne deine telefonnummer

    Autor: Subsessor 03.11.15 - 22:30

    VRzzz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Mal davon abgesehen, dass du immer und allgemein Bedenken wegen Steam hast,
    > was ist falsch daran, einem Dienst/Firma seine Kontaktnummer zu geben, über
    > die man hunderte von Euros jährlich verschiebt und außerdem Digitales Gut
    > im Werte (jetzt von deinen Bedenken bitte absehen...) von mehreren Tausend
    > Geldeinheiten liegen hat?

    Ich denke, verwerflich ist in diesem Fall, dass dieses Unternehmen dann nicht nur deine personenbezogenen Daten der Spielenutzung hat, die es verkaufen kann, sondern auch noch deine persönlichsten Kontaktdaten, mit denen sich die verknüpfung mit anderen Datensätzen (Facebook, Whatsapp) noch leichter realisieren lassen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter für Konzeption und Qualitätssicherung (m/w/d)
    ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Ludwigsburg, Fürth
  2. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  3. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg
  4. Referent_in Datenschutz
    Diözesan-Caritasverband für das Erzbistum Köln e.V., Köln

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Assetto Corsa Competizione für 13,99€, NASCAR Heat 5 für 7,50€)
  2. 4,99€
  3. 13,49


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de