1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Steam Chat verlässt Beta

Gesehen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gesehen

    Autor: Sharra 25.07.18 - 16:23

    Zur Kenntnis genommen, und deaktiviert.
    Danke, ich nutze andere Systeme.
    Dem Rest viel Spass damit.

  2. Re: Gesehen

    Autor: Dadie 25.07.18 - 16:45

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zur Kenntnis genommen, und deaktiviert.
    > Danke, ich nutze andere Systeme.
    > Dem Rest viel Spass damit.

    Wie genau hast du das deaktiviert? Ich habe gestern 30 Min nach einer Möglichkeit gesucht den chat vollständig zu deaktivieren. Beim alten System könnte man einfach offline gehen und hatte seine Ruhe.

  3. Re: Gesehen

    Autor: BananenGurgler 25.07.18 - 17:06

    Ich hab ein "-nofriendsui" angehängt und zumindest hab ich den alten Steamfriends-kram wieder!

  4. Re: Gesehen

    Autor: Sharra 25.07.18 - 17:17

    Erstens hilft es, wenn man die Freundesliste einfach nicht nutzt. Inwieweit das für Multiplayer machbar ist, kann ich dir jetzt allerdings auch nicht sagen.
    Dann in den Optionen sämtliche Benachrichtigungen deaktivieren, und dich selbst auf offline für alle setzen.
    Dann das Fensterchen schließen, und fortan ist Ruhe.

    Ging schon mit dem alten System, und daran dürfte sich, auf den ersten Blick, nichts geändert haben.

  5. Re: Gesehen

    Autor: Bufanda 25.07.18 - 17:28

    Warum löscht ihr nicht einfach alle aus der Freundesliste, dann ist auch Ruhe. Wenn ihr eh anscheinend nur Offline-Spiele spielt.

    Da gibt es was neues und alle sind am Meckern. Die Konstanz im Leben ist die Veränderung.

  6. Re: Gesehen

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 25.07.18 - 18:53

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erstens hilft es, wenn man die Freundesliste einfach nicht nutzt. Inwieweit
    > das für Multiplayer machbar ist, kann ich dir jetzt allerdings auch nicht
    > sagen.
    > Dann in den Optionen sämtliche Benachrichtigungen deaktivieren, und dich
    > selbst auf offline für alle setzen.
    > Dann das Fensterchen schließen, und fortan ist Ruhe.
    >
    > Ging schon mit dem alten System, und daran dürfte sich, auf den ersten
    > Blick, nichts geändert haben.

    Die option offline in der Friendslist starten hab ich noch nicht wiedergefundem.

    Edit: Invisible, bleibt aber über den neustart hinaus aktiv.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.07.18 18:57 durch DreiChinesenMitDemKontrabass.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d) Prozessmesstechnik
    Berthold Technologies GmbH & Co. KG, Bad Wildbad
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Referat SZ 14 Fachgremienarbeit für Prüf- und ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Freital bei Dresden
  3. Teamleiter:in (m/w/d) Service Management
    DKMS gemeinnützige GmbH, Tübingen
  4. IT-Systembetreuer (w/m/d)
    über CORVENTIS GmbH, Großraum Ulm/Memmingen/Ravensburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,49€
  2. (u. a. Mafia: Definitive Edition für 18,99€, GTA 5: Premium Online Edition für 14,99€, The...
  3. 37,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Klimaforscher: Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle
Klimaforscher
Das Konzept der Klimaneutralität ist eine gefährliche Falle

Mit der Entnahme von CO2 in den nächsten Jahrzehnten netto auf null Emissionen zu kommen, klingt nach einer guten Idee. Ist es aber nicht, sagen Klimaforscher.
Von James Dyke, Robert Watson und Wolfgang Knorr

  1. Greenpeace Umweltverbände fordern Werbeverbot für Öl- und Gaskonzerne
  2. Akut Vorsorge gegen Überflutungen mit neuem digitalen Werkzeug
  3. Forschung Weiße Farbe für den Klimaschutz

Internet im Van: Mein perfekt funktionierendes Wald-Office
Internet im Van
Mein perfekt funktionierendes Wald-Office

In meinem Büro auf Rädern gibt es sechs Internetverbindungen. Sieben, wenn Starlink dazukommt. Habe ich damit das beste Internet Australiens?
Eine Anleitung von Geoffrey Huntley

  1. Studie Jeder Achte fürchtet wegen Digitalisierung um eigenen Job
  2. IT-Weiterbildung Notwendige Modernisierung
  3. Branchenwechsel in der IT Zu spezialisiert, um mal was anderes zu machen?

20 Jahre GTA 3: Neuer Ausflug ins alte Liberty City
20 Jahre GTA 3
Neuer Ausflug ins alte Liberty City

Vor 20 Jahren hat GTA 3 Open World in 3D salonfähig gemacht. Überzeugt die Originalversion noch - oder sollte man die Neuauflage abwarten?
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper

  1. Rockstar Games Offenbar GTA Trilogy Remaster mit Unreal Engine geplant