Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve: Zwei Städte für Team Fortress 2

Gelddruckmaschine TF2....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: AntonZietz 21.11.13 - 11:25

    Um diese Karten spielen zu können muss man sich wider Tour-Tickets kaufen.
    Ist ja auch nicht teuer, vielleicht wieder ~1 US Dollar pro Tour?

    Hatte ich beim letzten Man vs. Machine auch gedacht. Dann jetzt mal in der Pay-History nachgeschaut. Ich habe tatsächlich in einem Jahr 83 US Dollar dafür verballert :(

    Well done Valve, Konzept scheint zu funktionieren!

    (PS: Scheiß auf die 83 Dollar, ein spaßiger Abend in der Bar ist wesentlich teurer, aber ich habe es halt nicht gemerkt...)

  2. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: dippiiduu 21.11.13 - 11:37

    Dafür beschäftigt dich ein Valve Spiel aber auch über mehrere Jahre! :D

  3. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: blubberlutsch 21.11.13 - 11:50

    AntonZietz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Um diese Karten spielen zu können muss man sich wider Tour-Tickets kaufen.
    > Ist ja auch nicht teuer, vielleicht wieder ~1 US Dollar pro Tour?
    >
    > Hatte ich beim letzten Man vs. Machine auch gedacht. Dann jetzt mal in der
    > Pay-History nachgeschaut. Ich habe tatsächlich in einem Jahr 83 US Dollar
    > dafür verballert :(
    >
    > Well done Valve, Konzept scheint zu funktionieren!
    >
    > (PS: Scheiß auf die 83 Dollar, ein spaßiger Abend in der Bar ist wesentlich
    > teurer, aber ich habe es halt nicht gemerkt...)


    Was gibts denn in der kommerziellen MvM-Version was es nicht in der freien gibt? Ich dachte da gäbs dann nur so Achievements und Hüte ? (Ok, ich weiß wie die Leute auf diese Hüte abfahren ;) )

  4. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: Phreeze 21.11.13 - 14:21

    und ich wetter dota2 hat bisher gefühlt das 10fache eingenommen als es TF2 je machen wird ;)

  5. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: blaub4r 21.11.13 - 15:08

    Wirklich. Dann ist das update für mich schon gestorben. Ich sehe es nicht ein dafür zu bezahlen. Ich aber das Spiel damals für 50¤ gekauft.

  6. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: Bahmut 21.11.13 - 15:28

    Nein hast du nicht! Du hast 50¤ für die gesamte orange box bezahlt. Diese enthielt HL2, EP1, EP2, Portal 1 und TF2 also wenn man es genau sieht hast du pro game 10¤ bezahlt.

  7. Re: Gelddruckmaschine TF2....

    Autor: MegaTefyt 21.11.13 - 15:58

    Außerdem ist TF2 inzwischen ja kostenlos und was man dafür an Spielspaß bekommt, ohne dass man Echtgeld ausgeben muss, ist schon grandios. Das Spiel kann man kostenlos spielen, ohne das Gefühl zu haben, was zu verpassen oder schlechter als die anderen zu sein.

    Ich habe nur einmal bewusst 5 Euro ausgegeben, um mir etwas zu kaufen. Okay, davon abgesehen habe ich TF2 damals seit der Beta gezockt und dann auch die Orange Box gekauft. Dann über sehr lange Zeit gar nicht mehr gespielt (bis kurz vor dem Crafting-System) um dann beim wieder reinschnuppern von neuen Maps, Waffen, Items etc. "überwältigt" zu werden. ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundesanstalt für Post und Telekommunikation Deutsche Bundespost, Bonn, Stuttgart
  2. Landratsamt Reutlingen, Reutlingen
  3. RSG Group GmbH, Berlin
  4. itsc GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 139,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

Sonos Move im Test: Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos
Sonos Move im Test
Der vielseitigste Lautsprecher von Sonos

Der Move von Sonos überzeugt durch Bluetooth und ist dank Akku und stabilem Gehäuse vorzüglich für den Außeneinsatz geeignet. Bei den Funktionen ist der Lautsprecher leider nicht so smart wie er sein könnte.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Update für Multiroom-Lautsprecher Sonos-App spielt keine lokalen Inhalte mehr vom iPhone ab
  2. Smarter Lautsprecher Erster Sonos-Lautsprecher mit Akku und Bluetooth
  3. Soundbars Audiohersteller Teufel investiert in eigene Ladenkette

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

  1. 16-Kern-CPU: Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November
    16-Kern-CPU
    Ryzen 9 3950X erscheint mit Threadripper v3 im November

    AMD verschiebt den Start des Ryzen 9 3950X von September 2019 auf November, dann sollen auch die Threadripper v3 erhältlich sein. Man wolle erst die Verfügbarkeit der kleineren Ryzen-Modelle sicherstellen.

  2. IT-Konsolidierung des Bundes: Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung
    IT-Konsolidierung des Bundes
    Beschaffter Hardware droht vollständige Abschreibung

    Im Projekt IT-Konsolidierung der Bundesregierung droht jetzt eine teure Klage und die Abschreibung von bereits beschaffter Hardware. Der Streit läuft zwischen dem staatlichen Systemhaus BWI und dem Bundesinnenministerium.

  3. 1 bis 4 MBit/s: Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau
    1 bis 4 MBit/s
    Bürgerinitiative bringt Deutsche Glasfaser zum Ausbau

    Einige Dörfer in Niedersachsen machen es ähnlich wie früher Google Fiberhoods. Sie schließen sich zusammen, um eine bessere Versorgung durchzusetzen: Von 1 MBit/s auf 1 GBit/s, nur mit der Deutschen Glasfaser.


  1. 19:00

  2. 18:30

  3. 17:55

  4. 16:56

  5. 16:50

  6. 16:00

  7. 15:46

  8. 14:58