Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Anno 2070 - Vergleich der…

Mittel am besten?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mittel am besten?

    Autor: adba 21.11.11 - 21:18

    Wenn ich mir dieses Video anschaue dann scheint die mittlere Stufe das besser Bild zu haben als das verschwommene "sehr hoch" Bild.

  2. Re: Mittel am besten?

    Autor: splitcell 21.11.11 - 22:37

    Ich habe zwar Anno 2070 nicht gespielt, aber wie ich vom Video her sehen kann,
    gibt es nur einen Unterschiede zwischen der Stufe "sehr hoch" und "mittel".
    In der Stufe "mittel" sind die Texturen und Effeckte wahrscheinlich gleich gut.
    Der Unterschied liegt, nehme ich an, in der Nachbearbeitung (AA und dann noch der Verwischungeffeckt um einen Fokus zu erzeugen, glaube ich).
    Bei der Stufe "mittel" ist keine vorhanden und bei "sehr hoch" ist die Nachbearbeitung
    maximal eingestellt, was nebenbei ziemlich viel Rechenleistung verbrauchen kann.

    Dass dumme dabei ist nur, dass diese Nachbearbeitung in Youtube-Qualitäts-Filmen (tolles Wort oder^^ ) die Bildqualität deutlich verschlechtert.

    (Wollte schon immer mal viele Edits in einem Post sehen)



    4 mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.11 22:40 durch splitcell.

  3. Re: Mittel am besten?

    Autor: feierabend 23.11.11 - 12:24

    splitcell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe zwar Anno 2070 nicht gespielt, aber wie ich vom Video her sehen
    > kann,
    > gibt es nur einen Unterschiede zwischen der Stufe "sehr hoch" und
    > "mittel".
    > In der Stufe "mittel" sind die Texturen und Effeckte wahrscheinlich gleich
    > gut.
    > Der Unterschied liegt, nehme ich an, in der Nachbearbeitung (AA und dann
    > noch der Verwischungeffeckt um einen Fokus zu erzeugen, glaube ich).
    > Bei der Stufe "mittel" ist keine vorhanden und bei "sehr hoch" ist die
    > Nachbearbeitung
    > maximal eingestellt, was nebenbei ziemlich viel Rechenleistung verbrauchen
    > kann.
    >
    > Dass dumme dabei ist nur, dass diese Nachbearbeitung in
    > Youtube-Qualitäts-Filmen (tolles Wort oder^^ ) die Bildqualität deutlich
    > verschlechtert.
    >
    > (Wollte schon immer mal viele Edits in einem Post sehen)

    Im gegensatz zu den Konsolenportz kann man bei Anno noch ein bischen mehr als nur Textur details und AA einstellen.

    Aber ich finde auch, dass die Grafik bei Mittel am besten aussieht.
    Ich mag diesen Blur-Effeckt sowieso nicht besonders...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DIBT Deutsches Institut für Bautechnik, Berlin
  2. über Kienbaum Consultants International GmbH, Stuttgart
  3. Amprion GmbH, Pulheim-Brauweiler
  4. enercity AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,00€
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  4. 69,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07