Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Archos Gamepad - Test

Kaufen oder doch warten?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kaufen oder doch warten?

    Autor: EpicLPer 15.01.13 - 11:24

    Trotz des Videos bin ich mir noch unsicher ob ich es kaufen soll oder nicht. Was würdet ihr empfehlen? Nur zum zocken brauche ich das Teil nicht aber der Preis ist doch echt klein zum probieren von Dingen :)

  2. Re: Kaufen oder doch warten?

    Autor: Bounty22 16.01.13 - 16:12

    Ich würde dir lieber empfehlen ein wertigeres Gerät zu kaufen da dieses Teil noch nicht ausgereift ist.
    Das Preis/Leistungsverhältnis ist außerdem viel zu niedrig.

  3. Re: Kaufen oder doch warten?

    Autor: throgh 21.01.13 - 14:42

    Also ich kann dir nur sagen, dass die Arbeit mit dem Gerät sehr viel Freude bereitet. Allerdings musst du dich auch auf Einschränkungen gefasst machen. Diese sind allerdings auf den App-Store von Google zurückzuführen, der hier Einschränkungen hinsichtlich der Länder zum Beispiel bei einigen Anwendungen anwendet. Potent genug Spiele wie "Max Payne" auszuführen wäre das Gerät. Jedoch bestehen hier Abgrenzungen.

    Ansonsten verwendet sich das Tablet wie viele Andere auch und ist bis auf den Speicher vielleicht sehr mächtig wie auch ausreichend schnell.

    Freiheit geht vor: Linux-Anwender!
    Immer daran denken: Stereotypen sind keine so gute Idee!

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Hildesheim
  2. Teambank AG, Nürnberg
  3. Hannoversche Lebensversicherung AG über ACADEMIC WORK, Hannover, Vahrenholst-List
  4. QualityHosting AG, Gelnhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 766,86€ im PCGH-Preisvergleich
  2. ab 192,90€ bei Alternate gelistet


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

  1. Spracheingabe: Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen
    Spracheingabe
    Nuki-Smart-Lock lässt sich mit Alexa öffnen

    Nutzer des smarten Türschlosses Nuki können dieses in Zukunft direkt per Sprachbefehl auf- und zusperren: Möglich macht das ein neuer Skill für Amazons Sprachassistenten Alexa. Damit nicht einfach jemand von außen die Tür öffnen kann, gibt es eine Sicherung per PIN.

  2. Mediendienste-Richtlinie: Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen
    Mediendienste-Richtlinie
    Youtuber sollen keine Schleichwerbung mehr machen dürfen

    Netflix und andere Streamingdienste sollen künftig 30 Prozent europäische Filme anbieten, Youtuber dürfen keine Schleichwerbung mehr betreiben. Einen ensprechenden Vorschlag hat das EU-Parlament beschlossen.

  3. Hannover Messe und Cebit: Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher
    Hannover Messe und Cebit
    Die Deutsche Bahn ärgert Messebesucher

    Hannover Messe 2017 Hunderttausende Messebesucher und zwei Fahrscheinautomaten: Der Besuch der Hannover Messe war für Bahnfahrer noch qualvoller als bei der Cebit. Es gibt aber ein paar Tipps zum Ticketkauf.


  1. 17:46

  2. 17:20

  3. 17:01

  4. 16:37

  5. 16:14

  6. 14:56

  7. 14:38

  8. 14:18