Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Assassin's Creed 3…

Unterschiede

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Unterschiede

    Autor: Tom Bombadil 23.11.12 - 14:01

    Ich kann mir gut vorstellen, dass man den Unterschied auf dem großen Bildschirm leicht sieht. Und auch irgendwelche DirectX11 Effekte, wenn man gezielt danach sucht.

    In diesem Video sind die Unterschiede aber nicht mal mit der Lupe auffindbar. Wird wohl vor allem an der Auflösung des Videos liegen. Natürlich auch am Spiel selbst, da das meiste schlichtweg exakt gleich ist. Warum sollten sich die Entwickler auch doppelte Arbeit machen ...

  2. Re: Unterschiede

    Autor: truuba 26.11.12 - 18:40

    Wurde schliesslich auch für PS3 programmiert und dann auf PC portiert. Wäre es umgekehrt gewesen, wären Unterschiede bestimmt besser ersichtlich.

  3. Re: Unterschiede

    Autor: PatrickDosSantosDomingos 06.12.12 - 12:40

    Man sieht ganz deutlich die Unterschiede.
    Achtet auf Kolisionen mit Fahnen Kleidung und Vorhängen. So etwas gibt es auf der PS3 nicht. Zudem bietet die PC Version Antialising und realistischere Kontrasteinstellungen die auf dem ersten Blick vielleicht schlechter aussehen, aber bessere Sicht bieten.
    Seile werden in der PC Version Rund und nicht Viereckig. Staub aufwirbelungen sind Partikel und nicht wie auf der PS3 Transparente Flächen mit Partikel Textur.
    Schwar in beiden Versionen finde ich immernoch das Beim Reiten der Mantel im Pferd verschwindet. Das hätte man zumindest in der PC Version besser hinkriegen können.

    Ich denke beide Versionen sind aussreichend von der Grafikleistung, aber wer Uptodate sein will was Hardware angeht wird mit Konsolen immer das Schlechtere Los ziehen. Beim Strom verbrauch sind dann wieder die Konsolen vorn.

  4. Re: Unterschiede

    Autor: Husare 14.12.12 - 17:37

    PatrickDosSantosDomingos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke beide Versionen sind aussreichend von der Grafikleistung, aber
    > wer Uptodate sein will was Hardware angeht wird mit Konsolen immer das
    > Schlechtere Los ziehen. Beim Strom verbrauch sind dann wieder die
    > Konsolen vorn.

    Ist ja such kein wunder, weniger Leistung heißt weniger Verbrauch.

  5. Re: Unterschiede

    Autor: Moe479 18.12.12 - 17:58

    wobei die kontrastereichere einstellung durchaus was hat, es wirkt bedeutend lebhafter, bekommt man bestimmt auch mitm pc hin.

    grundsätzlich ist die frage der möglichen fetures nur noch die der engine, die versucht nach möglichkeit auf jeder angedachten hardware zu skalieren. ich kann mir gut vorstellen, wenn man die pc fassung auf mittel oder niedrig schaltet, dass genau das gleiche mit der kollision der kleidung und den sprites als staubwolken passiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München-Unterföhring
  2. T-Systems International GmbH, Darmstadt, Mülheim an der Ruhr, München, Saarbrücken, Berlin
  3. Swyx Solutions AG, Dortmund
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 16,99€
  2. (-90%) 1,99€
  3. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Verbraucherzentrale: O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen
    Verbraucherzentrale
    O2-Datenautomatik dürfte vor Bundesgerichtshof gehen

    Ob die Datenautomatik von O2 auch vor dem Bundesgerichtshof besteht, könnte bald entschieden werden. Das Oberlandesgericht München soll die Revision ausdrücklich zugelassen haben.

  2. TLS-Zertifikate: Symantec verpeilt es schon wieder
    TLS-Zertifikate
    Symantec verpeilt es schon wieder

    Symantec hat offenbar eine ganze Reihe von Test-Zertifikaten ausgestellt, teilweise für ungültige Domains, teilweise für Domainnamen, für die es keine Berechtigung hatte. Wegen eines früheren Vorfalls steht Symantec zur Zeit unter verschärfter Beobachtung.

  3. Werbung: Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern
    Werbung
    Vodafone will mit DVB-T-Abschaltung einschüchtern

    In einem Schreiben fordert Vodafone Kabel die Bevölkerung wegen der DVB-T-Abschaltung auf, einen TV-Kabelzugang zu buchen. Das Schreiben wirkt amtlich und ist grenzwertig.


  1. 19:03

  2. 18:45

  3. 18:27

  4. 18:12

  5. 17:57

  6. 17:41

  7. 17:24

  8. 17:06