1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Batman Arkham City Armored…

dem kann ich nix abgewinnen...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. dem kann ich nix abgewinnen...

    Autor: spiderbit 06.06.12 - 01:29

    sicher die Wii war letztendlich auch nicht sooo toll wie es am Anfang auf den Presentationen aussah, aber es hatte eine gewisse interativität und war was einmaliges, und ja Wii Sports war wirklich einige Stunden sehr witzig, leider kamen von den 3rd Party geschichten meiner ansicht nach nicht so viele gute Sachen, aber gut das ist ansichtssache und die Wii litt meiner Ansicht nach auch stark unter der extrem schwachen Hardware, so das es quasi gar keine Texturen gab und auch sonst nicht so viel möglich war, besonders die beschränkung auf kleine Auflösungen und ohne Hdmi Anschluss suckten auch wenn man eben schon ein neueres Gerät hatte.

    Aber um auf den Punkt zurück zu kommen, das hier sieht nach sehr umständlich aus, wenn ich da erst auf dem komischen kontroller ne Stunde rum blättern muss um dann mit einem touch ein Ausrüstungsgegenstand auszuwählen, seh auch nicht so den vorteil darin, ob man jetzt mit nem Controller auf dem monsterscreen schnell die sachen durchrotiert, oder per touchpad. kommt mir ehrlich gesagt eher umständlicher vor.

    Denk diese Konsole wird deutlich weniger Emotional, entweder die Daten sprechen für sich Preis/Hdmi/Grafik, Spieleangebot... oder sie wird halt nicht gekauft, was vielleicht auch nicht schlecht ist, denk die konsole hat gute changen wenn die normalen spiele nicht stark angepasst werden müssen die aktuell so für pc/konsolen raus kommen und eventuell weil sie die 1. ist.

    Aber emotional hat mich das wie gesagt 0 mit genommen und sie wird wohl nicht so grandios erfolg haben wie die wii am anfang, deutlich weniger hype...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Spezialist (w/m/d) Kommunikation / Kollaboration
    IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. Projektleiter (m/w/d) Digitalisierung Öffentliche Verwaltungen
    GovConnect GmbH, Hannover
  3. IT-Servicedesk Manager (w/m/d)
    ANITA Service GmbH, Brannenburg
  4. Datenmodellierer / Data Engineer (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 549€ (günstig wie nie, UVP 899€)
  2. 559,99€ (man kann nicht direkt bestellen, sondern eine "Einladung anfordern". Man erhält dann...
  3. (u. a. Curved Gaming-Monitor 27 Zoll WQHD 165 Hz für 389€ statt 549€)
  4. (u. a. Hard West 2 für 14,99€, Sniper Elite 4 - Deluxe Edition für 8,49€, Hooked on You - A...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
Datenschutz bei Whatsapp etc.
Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
Eine Anleitung von Friedhelm Greis


    Teslas auf Behörden- und Firmengelände: Wächtermodus steht unter Beobachtung
    Teslas auf Behörden- und Firmengelände
    Wächtermodus steht unter Beobachtung

    Die Berliner Polizei wollte Teslas den Zugang zu ihren Liegenschaften verwehren. Wie machen es andere Behörden oder auch Unternehmen? Wir haben nachgefragt.
    Eine Recherche von Werner Pluta

    1. Eichrechtsverstoß Tesla betreibt gut 1.800 Supercharger in Deutschland illegal
    2. Autonomes Fahren Ralph Nader nennt Teslas Full Self Driving verantwortungslos
    3. Sicherheitssysteme Tesla Model 3 erkennt Kinder-Dummy mehrfach nicht

    Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

    1. Office 365 Microsoft erklärt weltweiten Ausfall von Teams und Office
    2. Defender Individual Microsofts Antivirentool kommt für MacOS und Smartphones
    3. Office 365 Microsoft stellt Migration von Daten mit Mover ein