Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Cevat Yerli im Interview über…

Lobpudelei!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lobpudelei!

    Autor: throgh 16.06.13 - 20:51

    Wie man es gewohnt ist von Herrn Yerli eine Lobpudelei von sinnfreien Online-Features: "Wenn man einen neuen Score erhält, wird dies automatisch in der Cloud zur Verfügung gestellt. Also wenn man was neues Cooles macht, wird es automatisch geteilt!" Die Frage dahinter: Wie bringt das einen Abenteurer in virtuellen Welten nach vorne? Alles was damit erreicht wird ist das obligate "Seht her, ich bin bin der Tollste!"-Prinzip. Das ist kein Mehrgewinn an Geschichte oder interaktiver Erzählung. Aber hey: Die neue Generation "Spieler" scheint auf solcherlei Features ja zu stehen. Zumindest wenn man Herrn Yerli hier Glauben schenken will ... was man nicht muss. Das grüne Kissen mit der expliziten Aufschrift "X-Box ONE" spricht schon eine deutliche Sprachen wessen Geistes Kind dieser Herr ist und wer hier das Geld reicht, dessen Lied also der gute Mann hier singt. ;-)

    Ah übrigens, Herr Yerli: Ein Spiel soll deswegen auch Spass machen, dass man etwas Gehirnschmalz in sein Spielerlebnis steckt. Daraus wiederum ergibt sich dann Faszination und Erfolg, wenn man ein Rätsel SELBST gelöst hat. Ihr Ziel wiederum ist das pure Herabsetzen vom Erleben von Spielwelten. Sie kleiden das nur in hübsche Wörter wie "Content Creation", was jedoch nur sehr wenig damit zu tuen hat. Aber okay. es werden sich gewiss Kunden finden, die auf diesen Unsinn stehen und glauben nun eine neue Generation der Spiele vor sich zu haben. Vollkommenen Schwachsinn binden sie jedoch in dem Augenblick auf, als Sie davon sprechen, dass die Konfiguration einer "X-Box 360" nicht ausgreicht hat Emotionen zu transportieren. Seltsam: Es haben schon Spiele mit weit weniger Grafik gereicht. Was haben denn Spieler in den Anfängen gesagt als es nur Text gab? Im Grunde müsste sich ein Spieler von den Behauptungen sogar beleidigt fühlen. Man müsste ja stets das Neuste im Hause stehen haben und die altgediente Hardware ... nun die wirft man einfach hinter sich auf den stetig wachsenden Müllberg weit in Übersee. Wäre ja nicht so, dass Playstation 3 und X-Box 360 schon gute Grafik vorweisen, die vollkommen ausreichend ist. Inhalt ist aber scheinbar egal. Die Texturen müssen realer als real sein?! ;-) Absoluter Quatsch!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.06.13 20:59 durch throgh.

  2. Re: Lobpudelei!

    Autor: widardd 23.06.14 - 15:09

    Hat er 300 mit Gladiator verwechselt?^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  2. CONITAS GmbH, Karlsruhe
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, Stuttgart
  4. ViGEM GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 139,00€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Speedlink Velator Gaming-Tastatur für 9,99€, Deepcool New Ark Gehäuse für 249...
  3. 104,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Garmin Fenix 6 im Test: Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen
Garmin Fenix 6 im Test
Laufzeitmonster mit Sonne im Herzen

Bis zu 24 Tage Akkulaufzeit, im Spezialmodus sogar bis zu 120 Tage: Garmin setzt bei seiner Sport- und Smartwatchserie Fenix 6 konsequent auf Akku-Ausdauer. Beim Ausprobieren haben uns neben einem System zur Stromgewinnung auch neue Energiesparoptionen interessiert.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Fenix 6 Garmins Premium-Wearable hat ein Pairing-Problem
  2. Wearable Garmin Fenix 6 bekommt Solarstrom

Manipulierte Zustimmung: Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal
Manipulierte Zustimmung
Datenschützer halten die meisten Cookie-Banner für illegal

Nur die wenigsten Cookie-Banner entsprechen den Vorschriften der DSGVO, wie eine Studie feststellt. Die Datenschutzbehörden halten sich mit Sanktionen aber noch zurück.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Chrome & Privacy Google möchte uns in Zukunft anders tracken
  2. Tracking Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
  3. Android Apps kommen auch ohne Berechtigung an Trackingdaten

Serielle Hybride: Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?
Serielle Hybride
Unterschätzte Zwischenlösung oder längst überholt?

Die reine E-Mobilität kommt nicht so schnell voran, wie es Klimaziele und Luftreinhaltepläne erfordern. Doch viele Fahrzeughersteller stellen derweil eine vergleichsweise simple Technologie auf die Räder, die für eine Zukunft ohne fossile Kraftstoffe Erkenntnisse liefern kann.
Von Mattias Schlenker

  1. ADAC Keyless-Go bietet Autofahrern keine Sicherheit
  2. Gesetzentwurf beschlossen Regierung verlängert Steuervorteile für Elektroautos
  3. Cabrio Renault R4 Plein Air als Elektro-Retroauto

  1. Mixer: Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform
    Mixer
    Microsoft integriert Werbebanner in seine Streamingplattform

    Es war nur eine Frage der Zeit: Microsoft blendet erste Werbebanner vor den Inhalten von Streamern wie Ninja auf Mixer ein. Das sei immer geplant gewesen, sagt das Unternehmen im Livestream. Allerdings erhält Microsoft wohl noch alle Einnahmen.

  2. Grant for the Web: Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web
    Grant for the Web
    Mozilla und Creative Commons suchen Geschäftsmodelle im Web

    Mit einer Förderung von 100 Millionen US-Dollar über fünf Jahre wollen die gemeinnützigen Organisationen Mozilla und Creative Commons neue Wege für das Wirtschaften im Web suchen und unterstützen.

  3. Flug-Simulation: Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor
    Flug-Simulation
    Microsoft bereitet Alphatest des Flight Simulator vor

    Mit dem Flight Simulator will Microsoft wieder eine ernst zu nehmende Flugsimulation vorlegen. Ob das gelingt, können Interessierte bald ausprobieren: Ein erster Techniktest einer Alpha-Version startet demnächst.


  1. 16:27

  2. 16:05

  3. 15:33

  4. 15:00

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:13

  8. 14:00