1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Mario Kart 8 - Amiibo…

Die Spring-Season der ESL Pro Series lutet das Jahr

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Spring-Season der ESL Pro Series lutet das Jahr

    Autor: jameslin 10.11.14 - 09:25

    Neues Jahr, neues Turnier: Die Spring-Season der ESL Pro Series lutet das Jahr 2014 für deutsche eSportler ein. Vier Wochen lang kmpfen die professionellen Zocker in den vier Disziplinen Counter-Strike Global Offensive, Fifa 14, League of Legends und Starcraft 2 Heart of the Swarm um den Einzug ins Finale. Das findet im Mai statt und entscheidet darüber, wer als deutscher Meister nach Hause geht. Neben dem Titel winken Preisgelder in Hhe von 38.000 Euro. Am 4. Mrz liefern sich die besten League of Legends-Spieler Deutschlands erneut ein feuriges Stelldichein im dritten Cup der Saison. Machen Sie sich auf spannende Begegnungen gefasst, wenn die Vorjahressieger von Planetkey Dynamics ihren Titel verteidigen. Sie sind chilly Live-Stream bei allen Turnieren dabei. Um 19 Uhr geht es los. Damit Sie kein Match verpassen, hier die Termine im überblick:

    (http://www.mmoggg.com/)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Data Engineer (w/m/d)
    Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Frankfurt am Main, Bonn
  2. Java-Entwickler*in
    Atruvia AG, Karlsruhe, München, Münster
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    GRAMMER System GmbH, Zwickau
  4. Produktplaner / Requirements Engineer (m/w/d) - Sozialwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de