1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Pokémon Go - Test-Fazit

simpler algorithmus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. simpler algorithmus

    Autor: ten-th 28.07.16 - 03:06

    Ich hoffe doch stark, dass den Spielern von Pokemon Go klar ist, daß die Pokemon Figuren einfach nur an Orte eingerechnet werden, mit Hilfe der Berechnung von Koordinaten in Verbindung mit der Nutzung von Online-Navigations-Karten und dem ständig eingeschalteten Standort-GPS (was ja ordentlich Saft zieht, da ja immer Kontakt mit GPS-Satelliten gehalten werden muss)..

    Auch Google Earth macht das ständig z.B. mit Bildern, Videos, Infos, welche an die jeweiligen Orte der Welt angebunden werden und wenn man sich dorthin bewegt, z.B. per Street View oder einfach nur auf der Karte, dann kann man diese zusätzlichen Medien und Infos einblenden lassen ... (und diese Fotos dann "fangen" auf seiner Festplatte...)
    Ist das jetzt ein Spiel ?
    Mmh ... Beschäftigung ist es, aber irgendwie doch schon ordentlich sinnfrei in meinen Augen ...
    Aber Smartphone- und entsprechend Exzessiv-App-Nutzer kann man ja mit recht wenig ständig zufriedenstellen bzw. an diesen kleinen Bildschirm, krampfhaft in den Händen haltend (und bei vielen Dingen/Tatigkeiten vergessend, daß man ja eigentlich noch "zwei" gesunde Hände hat), bannen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KDO Service GmbH, Oldenburg
  2. DGUV - Deutsche gesetzliche Unfallversicherung e. V., Sankt Augustin
  3. Universität Bielefeld, Bielefeld
  4. Zahoransky AG, Todtnau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...
  3. 349,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de