1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Tomb Raider - Grafikvergleich (PC…

Die Haare sitzen dank "Drei Wetter Taft"!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Haare sitzen dank "Drei Wetter Taft"!

    Autor: throgh 05.03.13 - 18:13

    Der Vergleich an sich ist zwar nett, aber der PC ist doch gerade hinsichtlich der "Haar"-Simulation etwas weit über das Ziel hinaus geschossen: Die junge Dame ist mit blauen Flecken und Verletzungen übersät, aber ihre Haare glänzen als käme sie gerade aus dem besten Friseursalon der Stadt? Perfekter Style, perfekter Sitz. Also hier schießt das Programm sehr deutlich über den Realismus und da ist die X-Box 360 weit besser. Sicherlich nicht an Sachen Grafik durchweg, aber dennoch wirkt es irritierend.

  2. Re: Die Haare sitzen dank "Drei Wetter Taft"!

    Autor: Paze 06.03.13 - 16:31

    Man kann diesen "Haar-Realismus" zum Glück unabhängig von den anderen Grafikoptionen abstellen. Sprich alles Ultra aber "normale" Haare.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  4. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 74,90€ (Vergleichspreise ab 91,47€)
  2. (u. a. Viewsonic M1+ Ultramobiler Beamer LED WVGA 125 Lumen für 269,77€ (Deal des Tages...
  3. 86,51€ (Vergleichspreis 98,62€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Burnout im IT-Job: Mit den Haien schwimmen
Burnout im IT-Job
Mit den Haien schwimmen

Unter Druck bricht ein Webentwickler zusammen - zerrieben von zu eng getakteten Projekten. Obwohl die IT-Branche psychische Belastungen als Problem erkannt hat, lässt sie Beschäftigte oft allein.
Eine Reportage von Miriam Binner


    Geforce RTX 3080: Wir legen die Karten offen
    Geforce RTX 3080
    Wir legen die Karten offen

    Am 16. September 2020 geht der Test der Geforce RTX 3080 online. Wir zeigen vorab, welche Grafikkarten und welche Spiele wir einsetzen werden.

    1. Ethereum-Mining Nvidias Ampere-Karten könnten Crypto-Boom auslösen
    2. Gaming Warum DLSS das bessere 8K ist
    3. Nvidia Ampere Geforce RTX 3000 verdoppeln Gaming-Leistung

    Verkehrswende: Zaubertechnologie statt Citybahn
    Verkehrswende
    Zaubertechnologie statt Citybahn

    In Wiesbaden wird um den Bau einer Straßenbahn gestritten, eine Bürgerinitiative kämpft mit sehr kuriosen Argumenten dagegen.
    Eine Recherche von Hanno Böck

    1. Fernbus Roadjet mit zwei WLANs und Maskenerkennung gegen Flixbus
    2. Mobilität Wie sinnvoll sind synthetische Kraftstoffe?