Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: Trüberbrook - Trailer (Launch)

Nein danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nein danke

    Autor: sovereign 12.03.19 - 21:02

    ...das dieses Spiel von der merkelumkreisenden klatsch und lach Truppe ausgezeichnet wurde passt mir schonmal nich. Und wenn ich jetzt noch les daß sich solche Figuren wie Tschirner oder Böhmermann dran beteiligen tss.. ich hab auf diese Meute so einen hass das ich sowas nich mal mit der Kneifzange anfasse wo die ihre Finger dran hatten

  2. Re: Nein danke

    Autor: bauerklaus 13.03.19 - 01:09

    Tschirner darf sich jedenfalls Syncronsprecherchen Nennen nach Tomraider Game oder Merida als Highlights. Was ein Böhmermann da aber zu suchen hat ist fraglich.
    Kein Ahnung welche Herren da jetz im Trailer mit einander sprechen aber ich finde schon hier das die Sprecher nicht zur Optik der Personen passen.
    Spiele Grafik sieht mal "nett" aus, ist mal was anderes, dazu deckt man auch alle Plattformen ab was es so auch nicht gibt. Werde es mal im Auge behalten. Dachte ja bisher das gäbe es nur auf Englisch. Absolut jeder Vortest und die Interviews waren auf englisch. Adventures fassen doch eh fast nur noch auf dem deutschen Markt ihre überhaupt nennenswerte Marktanteile, mir schleierhaft warum man dann das Spiel nicht früher klar als deutsch beworben hat sonder n scheinbar mehr die Internationale Version.

  3. Re: Nein danke

    Autor: Jimmboo 11.04.19 - 08:53

    Entschuldigung, ich verstehe nicht. Hast du etwa Hass auf die Meute?...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. dreisechzig ITC GmbH, Dreieich
  2. Transdev GmbH, Berlin
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. Stadt Soltau, Soltau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)
  2. 92,60€
  3. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Wolfenstein Youngblood angespielt: Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?
    Wolfenstein Youngblood angespielt
    "Warum wurden diese dämlichen Mädchen nicht aufgehalten!?"

    E3 2019 Der erste Kill ist der schwerste: In Wolfenstein Youngblood kämpfen die beiden Töchter von B.J. Blazkowicz gegen Nazis. Golem.de hat sich mit Jess und Soph durch einen Zeppelin über dem belagerten Paris gekämpft.
    Von Peter Steinlechner


      5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
      5G-Auktion
      Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

      Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
      Eine Analyse von Achim Sawall

      1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
      2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
      3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

      1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
        Graue Flecken
        Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

        Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

      2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
        Störung
        Google Kalender war weltweit ausgefallen

        Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

      3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
        Netzbau
        United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

        United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


      1. 18:14

      2. 17:13

      3. 17:01

      4. 16:39

      5. 16:24

      6. 15:55

      7. 14:52

      8. 13:50