Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Video
  5. › Video: World of Tanks - Interview mit…

Dat is ja geil ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dat is ja geil ...

    Autor: Bubble 16.01.13 - 23:45

    Da geh ich schnell mal mit meinem KV - 2 mit goldmumpeln ne runde Trollen. Oder ich fahr schnell ne Runde T 18 bevor die mal gebalanced werden in 5-6 monaten

  2. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: dollar 18.01.13 - 05:32

    hmmm, das ist das einzige game, neben battlefield heros und team fortres 2, wo ich das gefühl habe, nicht benachteiligt mitzuspielen, wenn ich nicht bezahle. ich mag noch recht am anfang stecken (tier v), aber mir macht es enormen spass.

  3. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: BurtGummer 19.01.13 - 00:33

    Naja, auf den höheren Leveln ab 7 wirds heftig, da bekommt man ohne Premium nicht genug $ und die Reparatur und die Muni sind teurer.. aber sonst ein geniales Spiel!

  4. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: freakymotard 22.01.13 - 12:04

    nur das auf dem EU Server ab ca 100'000 Spielern einfach das Zielkreuz wackelt und man so nix mehr trifft, sagt der Typ mal einfach nicht.
    oder das die ARTY immer noch viel zu Stark ist.
    Und alle Russen Panzer OP sind.
    Die Deutschen Getriebe und Motor Vorne haben.
    Obwohl keine einzige Zeichnung gefunden wurde wo das nur im Ansatz so geplant war.

    schaut euch lieber mal bei Warthunder um.

  5. Re: Dat is ja geil ...

    Autor: MarcelOo 21.02.13 - 01:25

    freakymotard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nur das auf dem EU Server ab ca 100'000 Spielern einfach das Zielkreuz
    > wackelt und man so nix mehr trifft, sagt der Typ mal einfach nicht.
    > oder das die ARTY immer noch viel zu Stark ist.
    > Und alle Russen Panzer OP sind.
    > Die Deutschen Getriebe und Motor Vorne haben.
    > Obwohl keine einzige Zeichnung gefunden wurde wo das nur im Ansatz so
    > geplant war.
    >
    > schaut euch lieber mal bei Warthunder um.

    Labber lieber mal kein mist....
    Auf dem EU Server kommt es erst zu problemen bei 170k Spielern...
    Arty ist viel zu Stark? OMG dann stell dich Arty Safe hin so das sie dich nicht mehr erwischen kann ?! Learn Play Kid
    Russen Panzer OP? O.o HAHAHAHA *facepalm* omg dann Spiel mal die Russen Panzer dann siehst du das die Kugeln dahin fliegen wohin sie wollen und nicht so wie bei den Deutschen direkt in's ziel fliegen wenn du scheiße Spielst dann trifft dich jeder voll idiot egal was für ein Tank der hat....
    Ja und nu? Wenn ich im Russen Tank sitze und mir vorne jemand reinballert dann fliegt entweder das Muni lagger in die luft oder ich brenne und nu? Dann zeig den nicht deine Front bzw. die Unterseite von dein Tank und du bekommst kaum noch Kugeln durch (vorallen beim E75 nicht)

    Werde lieber erwachsen und Spiel ORDENTLICH und nicht wie ein besoffenenes Kind was einfach stur nach vorne fährt von alles und jeden getroffen wird weil man sich nicht richtig hinstellen kann und gleich rumheult gott ey

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Paco, Eschweiler
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik Ernst-Mach-Institut, EMI, Freiburg
  4. Daimler AG, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  3. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Creoqode 2048 im Test: Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
Creoqode 2048 im Test
Wir programmieren die größte portable Spielkonsole der Welt
  1. Arduino 101 Intel stellt auch das letzte Bastler-Board ein
  2. 1Sheeld für Arduino angetestet Sensor-Platine hat keine Sensoren und liefert doch Daten
  3. Calliope Mini im Test Neuland lernt programmieren

Ikea Trådfri im Test: Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
Ikea Trådfri im Test
Drahtlos (und sicher) auf Schwedisch
  1. Die Woche im Video Kündigungen, Kernaussagen und KI-Fahrer
  2. Augmented Reality Ikea will mit iOS 11 Wohnungen virtuell einrichten
  3. Space10 Ikea-Forschungslab untersucht Umgang mit KI

Microsoft Surface Pro im Test: Dieses Tablet kann lange
Microsoft Surface Pro im Test
Dieses Tablet kann lange
  1. Microsoft Neues Surface Pro fährt sich ohne Grund selbst herunter
  2. iFixit-Teardown Surface Laptop ist fast nicht reparabel
  3. Surface Studio Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  1. Ronny Verhelst: Tele-Columbus-Chef geht nach Hause
    Ronny Verhelst
    Tele-Columbus-Chef geht nach Hause

    Ronny Verhelst ist fertig. Der Belgier geht in seine Heimat zurück, weil er seinen Job bei Tele Columbus abgeschlossen hat.

  2. Alphabet: Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück
    Alphabet
    Google Gewinn geht wegen EU-Strafe zurück

    Google muss sich aufgrund der EU-Strafe mit nur 3,52 Milliarden US-Dollar zufriedengeben. Das ist ein Rückgang um fast 30 Prozent.

  3. Microsoft: Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne
    Microsoft
    Nächste Hololens nutzt Deep-Learning-Kerne

    Die HPU 2.0 (Holographic Processing Unit) wird dauerhaft aktive Rechenwerke für künstliche Intelligenz integrieren. Microsoft möchte die zweite Generation der Hololens damit ausrüsten, was die Akkulaufzeit und das Tracking verbessern soll.


  1. 23:54

  2. 22:48

  3. 16:37

  4. 16:20

  5. 15:50

  6. 15:35

  7. 14:30

  8. 14:00