1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videospiele: Schönere Versionen von MGS5…

wen interessiert denn die Grafik bei DS?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: LaRusoe 25.11.14 - 10:43

    In dem Spiel geht es um das gute Kampfsystem und die Herausforderung. Dafür war die Grafik auf dem PC ausreichend.

  2. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: DWolf 25.11.14 - 11:00

    Eben, nicht nur auf dem PC, die reicht mir auch auf der 360. Wenn in DS1 nicht diese riesige Framedrop Area gewesen wäre...
    Aber bei DS2 ist mir bis auf die vermeintlich "höheren Texturen" die man im Getümmel eh nicht mehr erkennt, nix aufgefallen.

  3. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: Huetti 25.11.14 - 11:45

    Richtig! Und das war sie auch auf den Konsolen.

    Lieber gebe ich mich mit einer schwächeren Grafik zufrieden, solange diese dann problemlos und ruckelfrei läuft.

    Die erfreulichste Nachricht ist da schon eher, dass DS2 jetzt doch den Sprung auf die aktuelle Konsolengeneration macht. Ich denke das könnte mein erstes Spiel werden, dass ich mir für die X1 nochmal kaufe, obwohl ich die Basisversion auf der X360 schon durchgespielt habe.

  4. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: elgooG 25.11.14 - 12:16

    Im Grunde hast du damit recht, aber das was der Hersteller uns in Trailern versprochen und gezeigt hat hatte NICHTS mit dem zu tun was veröffentlicht wurde und niemand kann mir erzählen, dass eine PS3/XBox360 nicht mehr schaffen würde. Viel mehr sehe ich darin den Versuch eine NextGen-Version für den "Nochmalkauf" attraktiver zu machen.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  5. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: DWolf 25.11.14 - 12:19

    Das ist auch korrekt. Allein das Beleuchtungssystem wurde massiv verschlechtert. Meckert mein Coop-Partner immer wieder an.
    Ich hab im Vorfeld allerdings keinerlei Infos, Trailer oder irgendwas zu DS2 gesehen, daher war ich auch nicht enttäuscht, sondern von der neuen Umgebung begeistert.

  6. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: elgooG 25.11.14 - 12:32

    DWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab im Vorfeld allerdings keinerlei Infos, Trailer oder irgendwas zu
    > DS2 gesehen, daher war ich auch nicht enttäuscht, sondern von der neuen
    > Umgebung begeistert.

    Die Trailer und Screenshots sind ja immer noch zu finden. ;-)
    Aber auch sonst muss ich mich schon wundern, dass dich nichts daran stört. Alleine diese Skyboxes...omg...die sind teilweise derart hässlich, dass man es nur noch peinlich ist. Ganz schlimm ist es ja bei dem Piratenschiff in der dunklen Grotte. Da sieht man an höheren Positionen sogar über die Levelgrenze hinweg.

    Ja, das Spiel macht auch so Spaß, aber was da abgeliefert wurde, ist nur noch traurig. Ganz besonders für einen AAA-Titel. Vielleicht werde ich mir die PS4-Version kaufen, vielleicht auch nicht. Zumindest muss ich die DLCs nicht nochmal bezahlen. Dennoch ist es dreist wie man hier mit den Spielern umgeht.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  7. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: DWolf 25.11.14 - 13:28

    elgooG schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Die Trailer und Screenshots sind ja immer noch zu finden. ;-)

    Lieber nicht, am Ende bin ich doch enttäuscht ;)

    > Aber auch sonst muss ich mich schon wundern, dass dich nichts daran stört.
    > Alleine diese Skyboxes...omg...die sind teilweise derart hässlich, dass man
    > es nur noch peinlich ist. Ganz schlimm ist es ja bei dem Piratenschiff in
    > der dunklen Grotte. Da sieht man an höheren Positionen sogar über die
    > Levelgrenze hinweg.

    Vielleicht sind meine Augen einfach zu schlecht, kA. Die Skybox is mir nur negativ vorm Castle aufgefallen. weil sie da einfach nicht da war. Beim Piratenschiff hab ich das übliches Problem meinerseits abgetan, weil ich eine Begabung dafür habe an solche Ecken zu kommen und meistens auch durch zu fallen. im Nachhinein wirds mir klar ^^

    > Ja, das Spiel macht auch so Spaß, aber was da abgeliefert wurde, ist nur
    > noch traurig. Ganz besonders für einen AAA-Titel. Vielleicht werde ich mir
    > die PS4-Version kaufen, vielleicht auch nicht. Zumindest muss ich die DLCs
    > nicht nochmal bezahlen. Dennoch ist es dreist wie man hier mit den Spielern
    > umgeht.

    Da stimm ich dir zu. War aber von der Performance der alten Systeme nicht anders zu erwarten. 512 MB RAM für Graka und System zusammen lassen nunmal nicht mehr zu.
    Dass allerdings am PC dieses System nicht eingesetzt wurde ist mir auch unverständlich.

  8. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: Prypjat 25.11.14 - 13:37

    DWolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da stimm ich dir zu. War aber von der Performance der alten Systeme nicht
    > anders zu erwarten. 512 MB RAM für Graka und System zusammen lassen nunmal
    > nicht mehr zu.
    > Dass allerdings am PC dieses System nicht eingesetzt wurde ist mir auch
    > unverständlich.

    Das es auch anders geht zeigen Spiele wie GTA V oder The Last of Us.
    Es war einfach schlecht umgesetzt. Die Alten Konsolen können durchaus noch ansehnliche und auch große Welten darstellen.
    From Software scheint nur nicht die nötige Engine und Manpower zu haben, um das auch zu realisieren. Trotzdem bleibt es eines der geilsten Games.

  9. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: DWolf 25.11.14 - 15:02

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Das es auch anders geht zeigen Spiele wie GTA V oder The Last of Us.
    > Es war einfach schlecht umgesetzt. Die Alten Konsolen können durchaus noch
    > ansehnliche und auch große Welten darstellen.
    > From Software scheint nur nicht die nötige Engine und Manpower zu haben, um
    > das auch zu realisieren. Trotzdem bleibt es eines der geilsten Games.

    Die beiden hab ich leider nicht gespielt, in Ermangelung von Interesse und einer PS3 bei letzterem, aber viel Positives gelesen.
    Evtl. wird die Überarbeitete Fassung ja was. Wer weiß.

  10. Re: wen interessiert denn die Grafik bei DS?

    Autor: Prypjat 25.11.14 - 17:48

    Meinst Du die überarbeitete Fassung von DS2?
    Ich hoffe es. Dieses Spiel verdient es einfach eine Zeitgemäße Optik zu haben, die den Charme des Spiels noch besser transportiert.
    Obwohl ja die Matschtexturen schon etwas Retro Flair bei mir aufkommen lassen haben. :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  2. Bauerfeind AG, Jena
  3. SPIER GmbH & Co. Fahrzeugwerk KG, Steinheim (Westfalen)
  4. ING Deutschland, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,29€
  2. 5,29€
  3. (u. a. eFootball PES 2021 für 7,99€, Assetto Corsa Competizione für 16,99€,
  4. 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme