1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warcraft 3 Reforged angespielt: "Was ist…

Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Mel 29.01.20 - 14:16

    Am Anfang ein riesen Ansturm und nach 2 Monaten spielts keiner mehr...

  2. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Fushimi 29.01.20 - 14:24

    https://wowclassicpopulation.com/

    650.000 Charaktere empfinde ich jetzt nicht als "Niemand spielt es mehr".

  3. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: ChiakiAccess 29.01.20 - 14:27

    Fushimi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wowclassicpopulation.com
    >
    > 650.000 Charaktere empfinde ich jetzt nicht als "Niemand spielt es mehr".


    Diese Statistik ist völlig nutzlos, weil sie Twinks mit erfasst. Nach der Logik hätte WoW Classic mehr aktive Spieler als FFXIV was völliger Schwachsinn wäre.

  4. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Fushimi 29.01.20 - 14:34

    ChiakiAccess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Diese Statistik ist völlig nutzlos, weil sie Twinks mit erfasst. Nach der
    > Logik hätte WoW Classic mehr aktive Spieler als FFXIV was völliger
    > Schwachsinn wäre.

    Sie ist so nutzlos wie die Behauptung, dass es niemand mehr spielen würde.
    Aber immerhin basiert die Statistik auf realen Messungen; wieviele Spieler (nicht Charaktere) noch spielen, ist damit natürlich schwer zu erkennen.

    Aber bald kommt ja BWL, da werden wieder einige mehr spielen (ähnlich halt wie in Retail bei einem neuen Patch).

  5. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Jolla 29.01.20 - 14:36

    Vor allem weil man ein Addon benötigt um gezählt zu werden. Davon abgesehen habe ich zumindest auf meinem Realm nicht das Gefühl, dass die Spielerzahl gesunken ist. Da finden jeden Abend mehrere Raids statt. Ist aber auch ein englischer RP-PvP Realm. Da ist vieles anders - im positiven Sinne. (Verglichen mit Vanilla)

  6. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: trinkhorn 29.01.20 - 15:53

    Wieso wäre das völliger schwachsinn? Das behauptest du.
    Anekdotisch ( :) ) kann ich dazu nur sagen: Ich kenne 3 Leute die aktiv WOW classic spielen und 0 die FFXIV spielen.

  7. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: NaruHina 29.01.20 - 16:58

    In ff14 gibt es mehr als 16millionen Charaktere.

  8. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: nachgefragt 29.01.20 - 17:03

    Ne, nach der Logik hätte WoW Classic etwas mehr halb so viele aktive Chars, wie FFXIV aktive Subscribtions (wobei davon natürlich im Gegensatz zu WoW ein recht großer Teil aus Asien kommt).
    Es is schon etwas billig jede Statistik als nutzlos abzustempeln, wenn man nichtmal die kennt, die die eigene Behauptungen unterstützen würden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.01.20 17:04 durch nachgefragt.

  9. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: NaruHina 29.01.20 - 18:49

    square pupliziert schon seit längerem keine aktiven subcription sondern pupliziert nur registrete accounts (derzeit etwas über 14 million) woher nimmst du deine zahlen?

  10. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Tuxcracker 29.01.20 - 19:41

    ChiakiAccess schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fushimi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wowclassicpopulation.com
    > >
    > > 650.000 Charaktere empfinde ich jetzt nicht als "Niemand spielt es
    > mehr".
    >
    > Diese Statistik ist völlig nutzlos, weil sie Twinks mit erfasst. Nach der
    > Logik hätte WoW Classic mehr aktive Spieler als FFXIV was völliger
    > Schwachsinn wäre.

    Die Anzahl der Accounts ist ebenso bekannt.
    Würde die Zweifler allerdings beunruhigen, wenn man diese breit veröffentlicht.

    Wieso man 2 völlig unterschiedliche Zielgruppen überhaupt vergleichen möchte, erschliesst sich mir nicht.

  11. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: happymeal 29.01.20 - 20:55

    Mel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Am Anfang ein riesen Ansturm und nach 2 Monaten spielts keiner mehr...

    Everlook ist immer noch voll.

  12. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: 0mega 29.01.20 - 21:05

    Jolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vor allem weil man ein Addon benötigt um gezählt zu werden.

    das ist falsch.

  13. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Jolla 29.01.20 - 21:09

    0mega schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jolla schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vor allem weil man ein Addon benötigt um gezählt zu werden.
    >
    > das ist falsch.

    Weil?

  14. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: androidfanboy1882 29.01.20 - 21:41

    Theoretisch reicht ein einziger Spieler pro Server, der dieses addon installiert hat.

  15. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: Crogge 30.01.20 - 00:18

    Der "private" Vorläufer (und Auslöser) hatte über eine Millionen Charaktere, außerdem im Dezember 2016 bis zu 20000 Spieler in der Warteschlange während 18000 Spieler online waren ... der größte Realm hatte 12000 online :)

  16. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: blubbber 30.01.20 - 08:46

    Jolla schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0mega schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Jolla schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Vor allem weil man ein Addon benötigt um gezählt zu werden.
    > >
    > > das ist falsch.
    >
    > Weil?


    weil das addon eigentlich nix anders macht als den Befehl /who auszuführen, in allen erdenklichen Kombinationsmöglichkeiten (Level, Gilde, Gebiet, Klasse etc) und die addiert. Ergo reicht da tatsächlich 1 Spieler , wenn er lang genug online ist, um zumindest grobe Zahlen zu liefern.

  17. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: metal1ty 30.01.20 - 09:26

    Wenn man die "Classic" Verison von WC3 inkl. allen Addons hat..was spricht dann für einen Kauf von WC3 Reforged? Ausschließlich die Grafik? Ansonsten habe ich bisher nirgendswo Vorteile oder neue Features gesehen. Dann finde ich 30 EUR für ausschließlich gerenderte Grafik viel. Zumal andere Hersteller (z.B. Wargaming) komplett neue Engines kostenlos raushauen.

  18. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: CSCmdr 30.01.20 - 09:40

    metal1ty schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man die "Classic" Verison von WC3 inkl. allen Addons hat..was spricht
    > dann für einen Kauf von WC3 Reforged? Ausschließlich die Grafik? Ansonsten
    > habe ich bisher nirgendswo Vorteile oder neue Features gesehen. Dann finde
    > ich 30 EUR für ausschließlich gerenderte Grafik viel. Zumal andere
    > Hersteller (z.B. Wargaming) komplett neue Engines kostenlos raushauen.

    Zumal die neue Grafik auch noch schlechter aussieht als die originale. :-/

  19. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: metal1ty 30.01.20 - 09:53

    CSCmdr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > metal1ty schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn man die "Classic" Verison von WC3 inkl. allen Addons hat..was
    > spricht
    > > dann für einen Kauf von WC3 Reforged? Ausschließlich die Grafik?
    > Ansonsten
    > > habe ich bisher nirgendswo Vorteile oder neue Features gesehen. Dann
    > finde
    > > ich 30 EUR für ausschließlich gerenderte Grafik viel. Zumal andere
    > > Hersteller (z.B. Wargaming) komplett neue Engines kostenlos raushauen.
    >
    > Zumal die neue Grafik auch noch schlechter aussieht als die originale. :-/

    Ich wollte es nicht schreiben, da ich dachte, es wäre Einbildung...Aber anscheinend habe ich mich nicht getäuscht. Ich finde auch, die alte Grafik ist teilweise besser als die neue.

  20. Re: Wird wohl ähnlich laufen wie bei Classic WoW

    Autor: nachgefragt 30.01.20 - 15:18

    Aktive Accounts von einer Japanischen Communityseite von Juni letzten Jahres.
    Ich kanns auch nochmal duch Google Translate laufen lassen um die eigentliche Quelle nennen zu können.

    Laut Entwickler wurden aber eigentlich schon im Mai 2019 16 Millionen registierte Account gemeldet und aktuell sind es 18 Millionen.
    Also wäre nun erstmal interessant wo deine angeblichen 14 Millionen herkommen und von wann sie sein sollen.

    Denn die passen nun weder zu der Zahl der registerten noch der aktiven Nutzer.
    Da zwischen der aktiven Spielerzahl des japanischen Blogs und der offiziellen registierten Nutzerzahl nun ein paar Milliönchen liegen, würde ich das nicht als Zahlendreher einschätzen und in der Tat behaupten wollen, dass sie aktive Nutzer meinen.

    Deine Zahl würde dem Stand der registierten Nutzer im Sommer 2018 entsprechen, ich weiß aber nicht was das hier nun für eine Rolle spielen sollte.

    EDIT: Da geht es in der Tat um mehr als 1 Millionen aktive Accounts (was dann halt fast dem doppelten von WoWs 650k entspricht)
    https://i.redd.it/hlyp8hdgu5431.png Orignal URL steht auf dem Bild



    12 mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.20 15:30 durch nachgefragt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, verschiedene Standorte
  2. AOK Niedersachsen, Hannover
  3. BRUNATA-METRONA GmbH Co. & KG, München
  4. Universität Konstanz, Konstanz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Amazon-Geräte reduziert, z. B. Kindle, Echo Show, Fire und Fire TV Stick)
  2. (aktuell u. a. 2x SanDisk Ultra microSDXC 64 GB für 17€ statt ca. 22€ im Vergleich und ASUS...
  3. 477€ (Vergleichspreis ca. 525€)
  4. 589€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de