1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Warhammer Online: Einen Monat…

Warhammer Online: Einen Monat spielen für 562,73 US-Dollar

Datenpanne bei Electronic Arts: Ein Fehler im Abrechnungssystem hat dazu geführt, dass einige US-Spieler von Warhammer Online für ihre Mitgliedschaft deutlich mehr als 500 US-Dollar bezahlen mussten. EA will das Geld zurückerstatten.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Warhammer Online: Einen Monat spielen für 562,73 US-Dollar" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. hm.. rechnet mal... 15 * 16 = 562,73... 1

    ioffler | 23.06.10 17:49 23.06.10 17:49

  2. Wie gut, daß das in Deutschland weniger schmerzhaft ist. 2

    banko | 10.04.10 02:53 10.05.10 13:35

  3. Das ist mir zu teuer! 10

    Haxxor1992 | 09.04.10 23:38 15.04.10 22:57

  4. Komisch, weniger ist es nie! 7

    hhhhd | 09.04.10 11:48 11.04.10 21:45

  5. EA will das Geld zurückerstatten. (Seiten: 1 2 ) 34

    Wayneson | 09.04.10 10:11 10.04.10 15:06

  6. Wieso zurück zahlen? 18

    Prypjat | 09.04.10 11:58 09.04.10 19:33

  7. Tja... 4

    wefvjh | 09.04.10 11:10 09.04.10 15:44

  8. Also DAS nennt man Premium-Content :D k.t. 1

    Treadmill | 09.04.10 11:26 09.04.10 11:26

  9. 42 mal? Das ist ein Zeichen! (kT) 2

    DNA | 09.04.10 10:21 09.04.10 10:34

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Architekt MEMCM / SCCM (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Softwareentwickler (m/w/d) automatisiertes und hochautomatisiertes Fahren
    e:fs TechHub GmbH, Wolfsburg
  3. IT-Administrator WAN/LAN Rollout (w/m/d)
    Dataport, Bremen
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiter*innen mit dem Schwerpunkt (Satelliten-)Fernerkundung
    Umweltbundesamt, Berlin, Leipzig, Dessau-Roßlau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (Release: 28.10.)
  2. (u. a. Philips Hue, Bosch Smart Heizkörperthermostat, Amazon Echo Show)
  3. 366€ (UVP 479,99€)
  4. 1.999€ (statt 2.799€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hobbys und maschinenbasiertes Lernen: 1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf
Hobbys und maschinenbasiertes Lernen
1.000 Bilder - und nur zwei Vögel drauf

Ein Hobby-Vogelkundler fragt mich nach einem Skript, um Vögel in Bildern zu erkennen. Was einfach klingt, bringt mich an den Rand dessen, was ich über maschinelles Lernen weiß.
Von Marcus Toth


    iPhone 14 Pro Max im Test: Apple macht das iPhone wieder spannend
    iPhone 14 Pro Max im Test
    Apple macht das iPhone wieder spannend

    Das iPhone 14 Pro Max mag aussehen wie sein direkter Vorgänger, einige der Neuerungen gehören aber zu den interessantesten bei Apple seit Jahren.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Unfall-Erkennung Auto-Unfallerkennung des iPhone 14 getestet
    2. iFixit Die größte Neuerung des iPhone 14 ist unsichtbar
    3. Apple iPhone 14 Pro soll Kamerarüttler ausgetrieben werden

    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico: Mich küsst die künstliche Sonne wach
    Tageslichtwecker mit Raspberry Pi Pico
    Mich küsst die künstliche Sonne wach

    Was ist ein sinnvoller Einsatz für Mikrocontroller mit WLAN-Modul wie den Raspberry Pi Pico W? Ganz klar: ein Wecker mit künstlichem Sonnenaufgang!
    Eine Anleitung von Johannes Hiltscher

    1. DIY & Raspberry Pi Pico Den Pico mit programmierbarem IO und NES-Gamepad steuern
    2. Smart Home für Tüftler Heimautomatisierung mit Home Assistant und ESP
    3. Retrosounds mit Raspberry Pi Pico Auf dem Weg zur Pico-Konsole