1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Watch Dogs Legion im Test: Hacker…

PS4 Pro Performance und Upgrade Path

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. PS4 Pro Performance und Upgrade Path

    Autor: drmccoy 28.10.20 - 12:24

    Ihr schreibt, dass das Spiel auf der Xbox One deutlich geruckelt hat, war dies auf der PS4 Pro auch der Fall?

    Wisst ihr ausserdem, ob man von der PS4 Version später auf die PS5 Fassung Upgraden kann - oder ob nochmals der volle Preis bezahlt werden muss?

  2. Re: PS4 Pro Performance und Upgrade Path

    Autor: psyemi 28.10.20 - 13:12

    Alle aktuellen Ubisoft Titel werden mit Gratis PS5 Update beworben.

  3. Re: PS4 Pro Performance und Upgrade Path

    Autor: ps (Golem.de) 28.10.20 - 13:17

    Auf der PS4 Pro lief das Spiel problemlos.

    Die Antwort von Psyemi ist im Grunde die Info, die wir auch haben: Soll alles irgendwie gehen. Aber wie es dann wirklich ganz konkret ist, warten wir selbst gespannt ab. Vermutlich (!) wirklich einfach Gratis upgraden, hoffen wir jedenfalls.

  4. Re: PS4 Pro Performance und Upgrade Path

    Autor: drmccoy 28.10.20 - 13:20

    Perfekt, herzlichen Dank alle beiden!

  5. Re: PS4 Pro Performance und Upgrade Path

    Autor: Dennis 28.10.20 - 13:44

    Hier die Info vom offiziellen Ubi-Store:

    Kaufe Watch Dogs: Legion auf PlayStation®4 oder Xbox One und upgrade dein Spiel auf die Version für die Folgegeneration (PlayStation®5 oder Xbox Series X) ohne zusätzliche Kosten.*

    Der Stern führt zum FAQ von UBI: https://support.ubisoft.com/de-DE/faqs/55850

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg
  2. Analytik Jena GmbH, Jena
  3. Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, Höchstädt a. d. Donau
  4. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität 2020/21: Nur Tesla legte in der Krise zu
Elektromobilität 2020/21
Nur Tesla legte in der Krise zu

Für die Autoindustrie war 2020 ein hartes Jahr. Wer im Homeoffice arbeitet und auch sonst zu Hause bleibt, braucht kein neues Auto. Doch in einem schwierigen Umfeld entwickelten sich die E-Auto-Verkäufe sehr gut.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Akkupreise fallen auf Rekord von 66 Euro/kWh
  2. Transporter Mercedes eSprinter bekommt neue Elektroplattform
  3. Aptera Günstige Elektrofahrzeuge vorbestellbar

Whatsapp: Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen
Whatsapp
Überfällige Datenschutzabstimmung mit den Füßen

Es gibt zwar keinen wirklichen Anlass, um plötzlich von Whatsapp zu Signal oder Threema zu wechseln. Doch der Denkzettel für Facebook ist wichtig.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Facebook Whatsapp verschiebt Einführung der neuen Datenschutzregeln
  2. Facebook Whatsapp stellt Nutzern ein Ultimatum
  3. Watchchat Whatsapp mit der Apple Watch bedienen

Sprachsteuerung mit Apple Music im Test: Es funktioniert zu selten gut
Sprachsteuerung mit Apple Music im Test
Es funktioniert zu selten gut

Eigentlich sollen smarte Lautsprecher den Musikkonsum auf Zuruf besonders bequem machen. Aber die Realität sieht ganz anders aus.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Streaming Apple Music kommt auf Google-Lautsprecher
  2. Internetradio Apple kündigt Apple Music 1 an und bringt zwei neue Sender

  1. WOCHENRÜCKBLICK: Ausgezogen ins Homeoffice
    WOCHENRÜCKBLICK
    Ausgezogen ins Homeoffice

    Golem.de-Wochenrückblick Trump verlässt das Weiße Haus und wir befolgen die Verordnung des Bundesarbeitsministeriums.
    Hinweis: Die Woche im Video gibt es in den Wochenrückblick-Videos.

  2. CD Projekt Red: Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen
    CD Projekt Red
    Update 1.1 für Cyberpunk 2077 beseitigt Absturzursachen

    Optimierungen bei der Speicherverwaltung und weniger Abstürze versprechen die Entwickler mit dem Update auf Version 1.1 von Cyberpunk 2077.

  3. BCIX: Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus
    BCIX
    Vodafone kommt nicht ohne regionales Peering aus

    Vodafone ist mit 100 GBit/s zurück am Peering-Knoten BCIX und feiert dies als Neuerung. Doch erst im August 2020 hatte man das Peering außer Betrieb gesetzt.


  1. 09:07

  2. 01:27

  3. 19:03

  4. 18:03

  5. 17:41

  6. 17:16

  7. 17:00

  8. 16:42