1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wet Dreams Don't Dry im Test: Leisure…

Schon beim Lesen gemischte Gefühle

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schon beim Lesen gemischte Gefühle

    Autor: SchreibenderLeser 13.11.18 - 00:43

    Mein erster Gedanke war: "Was wird die Generation Millennial wohl dazu sagen? Der Shitstorm ist vorprogrammiert". Ein Gedanke, der dem Autor offenabr auch gekommen ist und der im Text auch indirekt aufgegriffen wird. Seis drum. Die werden das Spiel ohnehin nicht zur Kenntnis nehmen.
    Und wer so bierernst ist, sogar in so einem harmlosen Spiel nach politisch unkorrekten Humor zu suchen, tja, der gehört eh nicht zu den Leuten, die das üblicherweise bezahlen.

    Der zweite Gedanke war dann ein ganz anderer. "Warum", fragte ich mich angesichts des Remake-Irrsinns, "fehlt der Mut? Der Mut für etwas völlig neues, das alte Bahnen verlässt?" Wenn man sich schon traut, das alte Adventure aufleben zu lassen, dann könnte man sich auch gleich von allen verabschieden und eine aktuelle, zeitgemäße Story präsentieren.
    Wird doch genug Autoren geben, die danach lechzen würden, die zu entwerfen und in Form von sowas wie Pen-&-Paper-Spielen oder "Spielbüchern" lebt das Genre ohnehin weiter.
    Einerseits würde das grade der deutschen Computerspielebranche (aka "die Siedler") guttun. Andererseits wäre ein Adventure vielleicht schon an sich ein Anachronismus, den man nur durch viel Nostalgie, die wiederum viel Ironie braucht, rechtfertigen kann?

    Nach Ende der Lektüre denke ich aber, dass das durchaus was werden kann. Die Idee, eine Figur aus einem Computerspiel der 1980er Jahre in die moderne Smartphone-Zeit zu katapultieren ist an und für sich schon so kreativ, das ich dem Ganzen seine Berechtigung nicht absprechen kann.
    Hmm...!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. AKKA, München
  3. DAW SE, Gerstungen
  4. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Warhammer 40,00€0: Gladius - Relics of War für 23,79€, Aggressors: Ancient Rome für 17...
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de