Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wettbewerb: Doom Deathmatch nur für KI…

Clickbait erster Güte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Clickbait erster Güte

    Autor: n0x30n 22.04.16 - 15:51

    Wow. Nicht schlecht gemacht. Die Überschrift muss man sich erst einmal einfallen lassen.

    Ich persönlich freue mich übrigens viel mehr darauf, dass Google Deepmind sich demnächst auf Starcraft stürzen wird. Wird glaube ich interessanter zu betrachten sein und auch deutlilch mehr Power hinter stecken.

  2. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: mic123 22.04.16 - 17:53

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wow. Nicht schlecht gemacht. Die Überschrift muss man sich erst einmal
    > einfallen lassen.
    >
    > Ich persönlich freue mich übrigens viel mehr darauf, dass Google Deepmind
    > sich demnächst auf Starcraft stürzen wird. Wird glaube ich interessanter zu
    > betrachten sein und auch deutlilch mehr Power hinter stecken.

    Warum Clickbait, die Überschrift ist doch legitim.

  3. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: Tigtor 22.04.16 - 17:55

    Welcher Teil genau stört dich denn daran? Mir hat die Überschrift verdeutlicht, dass es um einen Wettbewerb geht der für KI-Krieger gedacht ist.
    Wettbewerb, KI, Doom. Stimmt alles, sehe kein Clickbait.

    P.S.: Man kann ja auch den Teaser ( direkt unter der Überschrift, übersehen viele ) dazu lesen, dann wird's noch klarer.

    Schönes Wochenende

    1000-7

  4. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: n0x30n 22.04.16 - 18:00

    Naja. Sie deutet an, dass im aktuellen Doom Titel, der ja gerade überall in den News ist nur KI Bots im Deathmath Mode erlaubt sind oder sowas.
    Das ist natürlich völlig abwegig, aber da guckt man natürlich schon in die News und wundert sich, was das jetzt wieder für ein Schwachsinn ist, den sich die Entwickler da jetzt wieder haben einfallen lassen.

    Und dann stellt sich raus, dass es ein Ki-Projekt ist in dem Doom als Plattform für die Bots verwendet wird. Natürlich ist die Überschrift technisch gesehen nicht falsch, aber sie erscheint mir halt so als ob sie mit absicht zweideutig gestaltet wurde.

    Zum Beispiel wird doch sonst jeder Beitrag über Künstliche Intelligenz hier immer mit "Künstliche Intelligenz" eingeleitet und nicht abstrakt mit dem Wort "Wettbewerb"

  5. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: n0x30n 22.04.16 - 18:03

    Clickbait heißt nicht, dass die Überschrift falsch ist, sondern dass sie zweideutig ist und etwas anderes suggeriert als eigentlich dahinter steckt.

    Naja. Vielleicht bin ich ja auch der einzige, der es falsch interpretiert hat.

  6. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: Anonymer Nutzer 22.04.16 - 18:09

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja. Sie deutet an, dass im aktuellen Doom Titel,

    Nein, lediglich wird gesagt, dass es um Doom geht. Weniger deuten, was gemeint sein könnte und mehr lesen, was tatsächlich da steht. Frei nach Freud: "Manchmal ist ein Doom einfach nur ein Doom."

    > und wundert sich, was das jetzt wieder für ein Schwachsinn ist, den
    > sich die Entwickler da jetzt wieder haben einfallen lassen.

    Na, wenn Du an jede News so herangehst, wirst Du noch viel negative Freude im Netz haben.

    > aber sie erscheint mir halt so als ob sie
    > mit absicht zweideutig gestaltet wurde.

    Nicht im geringsten. Sowohl in der Überschrift als auch im Text geht es um einen Wettbewerb für "KI-Krieger". Die Zweideutigkeit muss man da schon von ziemlich weit her holen.

    > Zum Beispiel wird doch sonst jeder Beitrag über Künstliche Intelligenz hier
    > immer mit "Künstliche Intelligenz" eingeleitet und nicht abstrakt mit dem
    > Wort "Wettbewerb"

    Da steht doch KI drin. Und was bitte bedeutet "abstrakt" in Bezug auf "Wettbewerb"?

    Nach meinem Dafürhalten ist das der am wenigsten clickbaitige Artikel der Woche.

  7. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: Cok3.Zer0 22.04.16 - 22:23

    Alles ist ebenfalls nicht erlaubt, es muss schon visuell funktionieren.

  8. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: Tyler Durden 23.04.16 - 11:17

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja. Sie deutet an, dass im aktuellen Doom Titel, der ja gerade überall in
    > den News ist

    "überall in den News"
    Jo, es gab letztes Wochenende Berichte über den offenen Beta-Test
    Das war es dann aber eigentlich auch

    > nur KI Bots im Deathmath Mode erlaubt sind oder sowas.

    Nein, das wird nicht angedeutet, denn wie du selber schreibst:

    > Das ist natürlich völlig abwegig,

    Du hast die Auswahl zwischen einer naheliegenden Interpretation und einer abwegigen
    ....und du entscheidest dich halt für die abwegige

    Dafür kann der Redakteur nix!

    Halt mich für einen simplen Geist, aber wenn von "Doom" die Rede ist, dann denk ich an "Doom"

    ...vor allen Dingen wenn neben der Überschrift auch noch ein Foto aus dem Original-Doom zu sehen ist!

    TD

  9. Re: Clickbait erster Güte

    Autor: tomate.salat.inc 23.04.16 - 16:09

    n0x30n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja. Sie deutet an, dass im aktuellen Doom Titel, der ja gerade überall in
    > den News ist nur KI Bots im Deathmath Mode erlaubt sind oder sowas.

    Naja, das Bild zum Artikel lässt eigentlich keine Zweifel daran - dass es sicherlich kein aktueller Doom-titel ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  2. Modis GmbH, Berlin
  3. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. beide Spiele zu Ryzen 9 3000 oder 7 3800X Series, eines davon zu Ryzen 7 3700X/5 3600X/7...
  2. (Samsung 970 EVO PLus 1 TB für 204,90€ oder Samsung 860 EVO 1 TB für 135,90€)
  3. 99,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPad 7 im Test: Nicht nur für Einsteiger lohnenswert
iPad 7 im Test
Nicht nur für Einsteiger lohnenswert

Auch mit der siebten Version des klassischen iPads richtet sich Apple wieder an Nutzer im Einsteigersegment. Dennoch ist das Tablet sehr leistungsfähig und kommt mit Smart-Keyboard-Unterstützung. Wer ein gutes, lange unterstütztes Tablet sucht, kann sich freuen - ärgerlich sind die Preise fürs Zubehör.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. iPad Einschränkungen für Apples Sidecar-Funktion
  2. Apple Microsoft Office auf neuem iPad nicht mehr kostenlos nutzbar
  3. Tablet Apple bringt die 7. Generation des iPads

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Proteste in Hongkong: Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple
    Proteste in Hongkong
    Hochrangige US-Politiker schreiben an Activision und Apple

    Alexandria Ocasio-Cortez, Marco Rubio und weitere Politiker der großen US-Parteien haben offene Briefe an die Chefs von Activision Blizzard und Apple geschrieben. Sie fordern darin, dass die Firmen nicht mehr die chinesische Regierung in deren Kampf gegen die Proteste in Hongkong unterstützen.

  2. Wing Aviation: Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet
    Wing Aviation
    Kommerzielle Warenlieferung per Drohne in USA gestartet

    In den USA hat das zu Alphabet gehörende Unternehmen Wing Aviation die ersten Bestellungen per Drohne an Kunden ausgeliefert - unter anderem Schnupfenmittelchen.

  3. Office und Windows: Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo
    Office und Windows
    Microsoft klagt gegen Software-Billiganbieter Lizengo

    Auffallend günstige Keys für Office 365 und Windows 10 bei Anbietern wie Edeka sind möglicherweise nicht legal. Nun geht Microsoft gegen Lizengo vor, einen der größten Anbieter solcher Software.


  1. 14:43

  2. 13:45

  3. 12:49

  4. 11:35

  5. 18:18

  6. 18:00

  7. 17:26

  8. 17:07