Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › White Night: Survival-Horror in Schwarz…

Klingt nach gutem LP-Material

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: KTVStudio 02.02.15 - 17:08

    Horror Lets-Plays sind einfach die besten Lets-Plays. Ich freu mich drauf.

  2. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Prypjat 02.02.15 - 17:28

    Mit Licht als Element erinnert es mich an ein anderes Spiel, aber mir will der Name nicht einfallen. War es Penumbra?

  3. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Woodycorn 02.02.15 - 17:38

    Outlast?

    ...schnipp, schnapp und ab

  4. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Prypjat 02.02.15 - 17:45

    Nein. Aber mir ist es gerade eingefallen. Ich glaube es war Amnesia - The Dark Desscent.
    Da konnte man sich auch nur mit Licht behaupten.

  5. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Keksmonster226 02.02.15 - 20:14

    Alan Wake?

  6. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: irata 02.02.15 - 22:48

    Haunted House, Atari 2600?
    War auch mit Licht ;-)

  7. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: zZz 03.02.15 - 01:40

    Mich hat es an die letzte Episode aus Fears of the Dark erinnert, wenn auch nicht so genial gemacht

    http://youtu.be/QyWKEZ8CKYw

  8. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Rodrigogonzales 03.02.15 - 03:18

    Wenn ich Licht höre fällt mir auch direkt Alan Wake ein

  9. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Alashazz 03.02.15 - 09:14

    Wenn es ums sich behaupten geht, fällt Amnesia raus, das einzige Mittel zum überleben ist dort laufen und verstecken

  10. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Prypjat 03.02.15 - 09:56

    Dann war es ein anderes Spiel.
    Aber ich komme verdammt noch mal nicht auf den Titel.

  11. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Prypjat 03.02.15 - 09:58

    Naja ... da wäre ja noch Alone in the Dark.
    Und Luigis Mansion.

  12. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: RedRanger 03.02.15 - 09:59

    KTVStudio schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Horror Lets-Plays sind einfach die besten Lets-Plays. Ich freu mich drauf.

    Horror Lets Plays sind am schlimmsten. Die Lets Player nerven dann vor allem mit ihrem Getue. Da bleibt nichts mehr vom Horror übrig, einfach nur noch Fremdschämen.

    Das zerstört natürlich den Sinn eines Spiels. Schade drum.

  13. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Elephon 03.02.15 - 10:16

    Alashazz schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn es ums sich behaupten geht, fällt Amnesia raus, das einzige Mittel zum
    > überleben ist dort laufen und verstecken

    UND Licht hält den Geist bei Verstand, also hat Prypjat schon recht.

  14. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: vlad_tepesch 03.02.15 - 10:26

    Früher hat man sich noch gefreut, selbst ein Spiel endlich spielen zu können.

    Ich versteh einfach nicht, wie man jemanden beim Computer spielen zugucken kann. Mich juckt es dann in den Fingern und Ich denk dann ständig, "man, geh doch mal da hin" oder "Guck doch mal da rein".

  15. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Prypjat 03.02.15 - 10:27

    Ist eben schon etwas her und man wirft dann doch gerne mal das eine oder andere Spiel zusammen.
    Amnesia war doch das Spiel mit der Laterne oder?

  16. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: dEEkAy 03.02.15 - 11:33

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. Aber mir ist es gerade eingefallen. Ich glaube es war Amnesia - The
    > Dark Desscent.
    > Da konnte man sich auch nur mit Licht behaupten.


    Ich glaub eher du meinst Alan Wake. Dort hatte man ständig mit Batterien für die Taschenlampe zu kämpfen, erschossen hatte man die Gegner trotzdem mit dem Revolver =). Licht war aber immer ein Safespot gegen die Schatten.

  17. Re: Klingt nach gutem LP-Material

    Autor: Elephon 03.02.15 - 15:05

    dEEkAy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Prypjat schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein. Aber mir ist es gerade eingefallen. Ich glaube es war Amnesia -
    > The
    > > Dark Desscent.
    > > Da konnte man sich auch nur mit Licht behaupten.
    >
    > Ich glaub eher du meinst Alan Wake. Dort hatte man ständig mit Batterien
    > für die Taschenlampe zu kämpfen, erschossen hatte man die Gegner trotzdem
    > mit dem Revolver =). Licht war aber immer ein Safespot gegen die Schatten.

    Nein, ich meine die Öllampe und die Streichhölzer aus Amnesia-The Dark Descent. Wenn man kein Öl hatte und zu lange im dunklen blieb, wurde der Charakter verrückt und man hat die Kontrolle verloren. Vielleicht hilft das ja deiner Erinnerung auf die Sprünge.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rail Power Systems GmbH, München
  2. SCHOTT Schweiz AG, St. Gallen (Schweiz)
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Krailling
  4. Transdev GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 72,99€ (Release am 19. September)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de
  3. 289€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
Mobile-Games-Auslese
Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor

Ein Dieb mit Dolch in Daggerhood, dazu ein (historisch verbürgter) Arzt in Astrologaster sowie wunderschön aufbereitetes Free-to-Play-Mittelalter in Marginalia Hero: Golem.de stellt die spannendsten neuen Mobile Games vor.
Von Rainer Sigl

  1. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
  2. Mobile-Games-Auslese Rollenspiel-Frühling mit leichten Schusswechseln
  3. Gaming Apple Arcade wird Spiele-Flatrate für iOS und MacOS

Final Fantasy 7 Remake angespielt: Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte
Final Fantasy 7 Remake angespielt
Cloud Strife und die (fast) unendliche Geschichte

E3 2019 Das Remake von Final Fantasy 7 wird ein Riesenprojekt, allein die erste Episode erscheint auf zwei Blu-ray-Discs. Kurios: In wie viele Folgen das bereits enorm umfangreiche Original von 1997 aufgeteilt wird, kann bislang nicht mal der Producer sagen.

  1. Final Fantasy 14 Online Report Zwischen Cosplay, Kirmes und Kampfsystem
  2. Square Enix Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
  3. Rollenspiel Square Enix streicht Erweiterungen für Final Fantasy 15

IT-Forensikerin: Beweise sichern im Faradayschen Käfig
IT-Forensikerin
Beweise sichern im Faradayschen Käfig

IT-Forensiker bei der Bundeswehr sichern Beweise, wenn Soldaten Dienstvergehen oder gar Straftaten begehen, und sie jagen Viren auf Militärcomputern. Golem.de war zu Gast im Zentrum für Cybersicherheit, das ebenso wie die IT-Wirtschaft um guten Nachwuchs buhlt.
Eine Reportage von Maja Hoock

  1. Homeoffice Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
  2. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  3. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht

  1. Graue Flecken: Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas
    Graue Flecken
    Kabelnetzbetreiber fürchten Überbauen durch gefördertes Glas

    Die Förderung des Ausbaus in grauen Flecken, wo schon ein Netzbetreiber Anschlüsse mit mindestens 30 MBit/s anbietet, alarmiert die Kabelnetzbetreiber. Sie fürchten einen Überbau mit Glasfaser, obwohl Koaxialkabel Gigabitdatenraten liefern kann.

  2. Störung: Google Kalender war weltweit ausgefallen
    Störung
    Google Kalender war weltweit ausgefallen

    Google hatte ein größeres Problem mit seinem Kalender: Nutzer berichteten, dass die Funktion weltweit ausgefallen war. Die Webseite und die Synchronisation zu mobilen Apps war ausgefallen, mittlerweile scheint aber wieder alles zu funktionieren.

  3. Netzbau: United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern
    Netzbau
    United Internet vor finalen Gesprächen mit 5G-Ausrüstern

    United Internet sucht sich gegenwärtig einen 5G-Netzausrüster, die finalen Gespräche haben noch nicht begonnen. Doch ab wann kann das neu versteigerte Spektrum eigentlich genutzt werden?


  1. 18:14

  2. 17:13

  3. 17:01

  4. 16:39

  5. 16:24

  6. 15:55

  7. 14:52

  8. 13:50