Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wii U: Nintendos neue Konsole ist…

Normal für alle Konsolen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Normal für alle Konsolen

    Autor: elitezocker 02.10.12 - 09:23

    "Ausverkauft" ist eine künstlich erzeugte Meldung um Nachfrage zu suggerieren
    Bei der Einführung wird die Anzahl der zu Beginn produzierten Konsolen künstlich niedrig gehalten. Denn nicts wäre schlimmer für einen Hersteller, wenn die _erste_ Meldung lautet: Ladenhüter!

    Das haben alle Konsolenhersteller gemeinsam.

    Mit der HD Grafik schließt Nintendo überfällig zur 7. Generation der Konsolen auf. Man wird sehen, ob sie das auch in anderen Bereichen kann (3D Games, DVD/BluRay Wiedergabe, Social Network, Browser, Crossgame-Chat, usw...)

    --==::Hier sind die Gamer::==-- シ

  2. Re: Normal für alle Konsolen

    Autor: tunnelblick 02.10.12 - 10:31

    wieso ist das denn für nintendo überfällig? die spielen doch mehr oder weniger ihr eigenes ding neben sony und ms. und das extrem erfolgreich (wii hat ps360 dominiert, der ds alles andere und insbesondere die psp, der 3ds aktuell den ladenhüter vita...).

    "we have computers, which can beat your computers"

  3. Re: Normal für alle Konsolen

    Autor: fratze123 02.10.12 - 15:29

    > DVD/BluRay Wiedergabe,

    brauch ich in 'ner konsole nicht. hab 'ne ordentliche bluray-anlage.

    > Social Network

    wozu? brauch ich so schon nicht.

    > Browser,

    wäre sicherlich gelegentlich 'ne nette sache. hab aber eh nie 'ne tastatur in konsolennähe und mit controllern/wiimote ist das nicht ordentlich bedienbar.

    > Crossgame-Chat,

    brauch ich nicht. ich brauche schon keinen spielbezogenen chat. die zeiten gepflegter vorab-beleidigungen wie damals bei quake 3 arena sind lange vorbei. ^^

    > usw...)

    was "und so weiter"?

  4. Re: Normal für alle Konsolen

    Autor: Garius 02.10.12 - 17:47

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > [...]Man wird sehen, ob sie das auch in anderen Bereichen kann (3D
    > Games, DVD/BluRay Wiedergabe, Social Network, Browser, Crossgame-Chat,
    > usw...)

    Also wenn sie dann zusätzlich noch Videospiele spielt, kauf ich's
    :D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.10.12 17:48 durch Garius.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Wittekindshof - Diakonische Stiftung für Menschen mit Behinderungen, Bad Oeynhausen
  3. MEIERHOFER AG, München, Passau, Leipzig, Berlin
  4. MTS Group, Karlsruhe, Landau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Akkutechnik: Was, wenn nicht Lithium?
Akkutechnik
Was, wenn nicht Lithium?
  1. Geländekauf in Nevada Google wird Nachbar von Teslas Gigafactory
  2. Lagerverkehr Amazon setzt auf Gabelstapler mit Brennstoffzellen
  3. Lithium-Akkus Durchbruch verzweifelt gesucht

Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro
  2. Elektroauto Volkswagen I.D. Crozz soll als Crossover autonom fahren
  3. Sportback Concept Audis zweiter E-tron ist ein Sportwagen

  1. Elektroauto: VW testet E-Trucks
    Elektroauto
    VW testet E-Trucks

    Hannover Messe 2017 Schluss mit Brummi: VW setzt künftig an zwei Standorten in Sachsen Elektro-Lkw für Transporte ein. Die beiden Trucks sind zudem mit Systemen für autonomes Fahren ausgestattet.

  2. Telekom: IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt
    Telekom
    IP-Umstellung wird auch bei Geschäftskunden durchgesetzt

    All-IP im Festnetz wird laut Telekom bis Ende des Jahres 2018 geschaffen. Bei den Geschäftskunden ist es am schwierigsten, wird aber dennoch umgesetzt, auch mit neuen Produkten.

  3. Linux-Hardening: Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar
    Linux-Hardening
    Grsecurity nicht mehr für alle verfügbar

    Das Grsecurity-Projekt wird künftig keine Patches mehr öffentlich verfügbar machen. Grsecurity ist ein Patch für den Linux-Kernel, der diesen um zahlreiche Sicherheitsfeatures erweitert.


  1. 18:20

  2. 18:20

  3. 18:05

  4. 17:46

  5. 17:20

  6. 17:01

  7. 16:37

  8. 16:14