Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Trueplay soll Cheating beim…

Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: Herr Unterfahren 23.10.17 - 11:42

    Speicherzugriffe überwachen, Prozesse abschießen, Rückmeldung an den Masterserver zwecks automatisierter Sanktionierung...

    Ich kann mir nicht vorstellen, daß dieses Feature allein dafür gedacht ist, Fair Play sicherzustellen. Das ist jetzt höchstens der Köder, um ein paar Early Adopter zum manuellen Freischalten zu bewegen.

  2. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: Eisboer 23.10.17 - 11:44

    Wie meinst du das? Cheaten in Pay2Win-Titeln ist okay? Redest du nur von Singleplayer?

  3. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: My1 23.10.17 - 12:20

    mMn ist in games bei denen pay2win drin ist cheaten okay, egal ob single oder nicht, ist der publisher schuld, n normales modell (einmal kaufen oder abo wie bei einigen onlinegames) hätte mehr gebracht, oder wo geld nur etwas kosmetik ist.

    Asperger inside(tm)

  4. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: Flyron 23.10.17 - 14:34

    Oder halt eins der vielen, vielen anderen Spiele spielen.

  5. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: My1 23.10.17 - 14:35

    Flyron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder halt eins der vielen, vielen anderen Spiele spielen.

    solange es diese noch geben wird.

    Asperger inside(tm)

  6. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: SR_Lut3t1um 23.10.17 - 15:05

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Flyron schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Oder halt eins der vielen, vielen anderen Spiele spielen.
    >
    > solange es diese noch geben wird.


    Wirds länger geben, wenn du sie unterstützt.

    Wenn nicht alles Gold ist das glänzt,
    so ist auch nicht alles Scheiße das stinkt.

  7. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: My1 23.10.17 - 15:09

    das musst du mir nicht sagen, ich hab genug spiele in meiner steam library.

    Asperger inside(tm)

  8. Re: Wie lange es wohl dauert, bis TruePlay zum Überwachen von Pay2Win- Titeln mißbraucht wird?

    Autor: Hotohori 23.10.17 - 17:16

    Sorry, aber es gibt genau 0,0 Rechtfertigungsgründe für online cheaten. Pay2Win ist daher auch keiner, zumal dann auch noch Jeder für sich selbst auslegt was Pay2Win ist und was nicht und mit online cheaten dann das Spiel nur noch mehr kaputt macht und das primär für die anderen Spieler.

    Ich mag Pay2Win auch nicht, aber dann gibt es genau 2 Möglichkeiten:

    1. damit leben
    2. etwas anderes spielen

    Cheaten ist keine Option davon.

    Schon allein deswegen, weil wer einmal mit cheaten begingt, der verliert schnell die moralische Hemmschwelle das nicht zu tun und die Chance steigt das dieser dann auch irgendwann in normalen Online Spielen cheatet, weil Cheaten ist ja ein eigener Vorteil und der tut einem selbst ja nicht weh (das man sich selbst das Spiel kaputt macht, das kapieren die wenigsten Cheater).



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 23.10.17 17:20 durch Hotohori.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Hamburg
  2. Habermaaß GmbH, Bad Rodach
  3. Robert Bosch GmbH, Bamberg
  4. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Echo Dot für 34,99€ statt 59,99€)
  2. für 24,99€ statt 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Montagewerk in Tilburg: Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
Montagewerk in Tilburg
Wo Tesla seine E-Autos für Europa produziert
  1. Elektroauto Walmart will den Tesla-Truck
  2. Elektrosportwagen Tesla Roadster 2 beschleunigt in 2 Sekunden auf Tempo 100
  3. Elektromobilität Tesla Truck soll in 30 Minuten 630 km Reichweite laden

Fitbit Ionic im Test: Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
Fitbit Ionic im Test
Die (noch) nicht ganz so smarte Sportuhr
  1. Verbraucherschutz Sportuhr-Hersteller gehen unsportlich mit Daten um
  2. Wii Remote Nintendo muss 10 Millionen US-Dollar in Patentstreit zahlen
  3. Ionic Fitbit stellt Smartwatch mit Vier-Tage-Akku vor

E-Golf im Praxistest: Und lädt und lädt und lädt
E-Golf im Praxistest
Und lädt und lädt und lädt
  1. Garmin Vivoactive 3 im Test Bananaware fürs Handgelenk
  2. Microsoft Sonar überprüft kostenlos Webseiten auf Fehler
  3. Inspiron 5675 im Test Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020

  1. Autonomes Fahren: Singapur kündigt fahrerlose Busse an
    Autonomes Fahren
    Singapur kündigt fahrerlose Busse an

    Die Straßen in Singapur sind oft verstopft. Autonome Nahverkehrsmittel sollen helfen, das Verkehrsproblem zu verringern. Ab 2022 sollen im ÖPNV des Stadtstaats fahrerlose Busse unterwegs sein.

  2. Coinhive: Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt
    Coinhive
    Kryptominingskript in Chat-Widget entdeckt

    Unternehmen, die ein Chat-Widget zum Kundensupport nutzen, haben in den vergangenen Tagen heimlich bei den Kunden die Kryptowährung Monero geschürft. Betroffen waren auch der Speicherhersteller Crucial und der Sportanbieter Everlast.

  3. Monster Hunter World angespielt: Die Nahrungskettensimulation
    Monster Hunter World angespielt
    Die Nahrungskettensimulation

    Großes Monster frisst kleines Monster - meistens: In Monster Hunter World dürfen wir von der Spurensuche bis zum Endkampf die Jagd auf Fantasybestien nacherleben. Golem.de hat das teils faszinierend glaubwürdige Actionspektakel ausprobiert.


  1. 17:56

  2. 15:50

  3. 15:32

  4. 14:52

  5. 14:43

  6. 12:50

  7. 12:35

  8. 12:00