1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wolfenstein Youngblood: Microsoft und…

Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: tommihommi1 29.07.19 - 20:39

    Einfach eine Option bei Steam o.ä. machen und fertig.

    @Golem Ach ja, grade hat wohl ein gewisser Youtuber zoff mit den deutschen Medienbehörden, weil nicht klar ist, ob seine Spielevideos FSK- oder USK-eingestuft werden müssen, was jetzt wohl dank den Hakenkreuzen in Wolfenstein relevant ist. Da könnte man eventuell auch ne Story draus machen https://www.youtube.com/user/Gronkh/community



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.07.19 20:42 durch tommihommi1.

  2. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.19 - 21:46

    ja, erik range aka gronk ist schon immer mit parolen von rechts außen aufgefallen, kommt davon wenn man im _braun_-schweig(!) aufwächst, da platzt das innerlich braune naturgegeben gelegentlich raus ... tausende minecraftfolgen mit dunkelbrauner/verbranter erde in seiner hand belegen das ... und sein sidekick tobinator ist gerade dabei aufzuholen, im brauner erde schubsen.

    die aussagenlogik verbitet es etwas anderes zu postulieren, denn wenn der himmel blau ist dann ist die erde braun!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.07.19 21:51 durch ML82.

  3. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: Anonymer Nutzer 29.07.19 - 23:13

    Politik.

  4. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: TrollNo1 30.07.19 - 07:09

    Du musst das irgendwie markieren, sonst denkt noch jemand, du meinst das ernst

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  5. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: Muhaha 30.07.19 - 07:33

    Märchenfee schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Politik.

    Kühlschrank.

    Alternativ auch Proxyserverkonfigurationdatei.

  6. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: Lanski 30.07.19 - 09:16

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du musst das irgendwie markieren, sonst denkt noch jemand, du meinst das
    > ernst

    Ich z.B. musste das auch 3 mal lesen um überhaupt auf die Idee zu kommen, dass es irgendwie anders gemeint sein könnte.
    Andere rennen jetzt sicher schon durchs die Gegend und schreien "GRONKH IST EIN NAZI!"

  7. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: Lanski 30.07.19 - 09:18

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Märchenfee schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Politik.
    >
    > Kühlschrank.
    >
    > Alternativ auch Proxyserverkonfigurationdatei.

    Wenn ich jetzt noch Raumzeit und Joghurt vorschlage kommen wir auf die Trollwiese.

  8. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: ZeldaFreak 30.07.19 - 10:25

    tommihommi1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach eine Option bei Steam o.ä. machen und fertig.

    Mitarbeiter von Bethesda Deutschland haben das erklärt. Die wussten zwar, dass die das Spiel nun prüfen lassen können, aber wussten dennoch nicht, ob es zugelassen wird.
    Die haben deswegen trotzdem 2 Versionen parallel erstellt, damit das Spiel pünktlich auf den Markt kann. Obwohl die nun die Freigabe haben, können die nicht die Versionen zusammen führen.

    Frage mich halt, warum die nicht in der internationalen Version, auch ne deutsche Übersetzung hatten, für die Österreicher? So hätte man die deutsche Version in die Tonne kloppen können, da die internationale Version auch in deutsch ist.

  9. Re: Warum gibt es überhaupt zwei Versionen???

    Autor: tommihommi1 30.07.19 - 10:42

    immerhin reden die Nazis in der internationalen Version untereinander konsequent deutsch, die PCs englisch. Da die PCs auf deutsch synchronisieren macht die Immersion total kaputt. Aber deutsche Spieltexte und Untertitel wären eigentlich Pflicht in der internationalen Version.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wertheim
  2. Hochschule Albstadt-Sigmaringen, Sigmaringen
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, London (Großbritannien) (Home-Office)
  4. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 36,99€
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. (-67%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
    Kotlin, Docker, Kubernetes
    Weitere Online-Workshops für ITler

    Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

    1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
    2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
    3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten

    Laravel/Telescope: Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt
    Laravel/Telescope
    Die Sicherheitslücke bei einer Bank, die es nicht gibt

    Ein Leser hat uns auf eine Sicherheitslücke auf der Webseite einer Onlinebank hingewiesen. Die Lücke war echt und betrifft auch andere Seiten - die Bank jedoch scheint es nie gegeben zu haben.
    Ein Bericht von Hanno Böck

    1. IT-Sicherheitsgesetz Regierung streicht Passagen zu Darknet und Passwörtern
    2. Callcenter Sicherheitsexperte hackt Microsoft-Betrüger
    3. Sicherheit "E-Mail ist das Fax von morgen"