Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › World of Warcraft: Blizzard testet…

Schneller Leveln, mehr Ruf etc

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Sharra 08.07.13 - 11:41

    Dagegen ist kaum was auszusetzen. Dann sollen eben die Leute, denen es nicht schnell genug geht, dafür extra zahlen.

    Kritisch wird es erst, wenn man den Trank +10 nur für Geld bekommt, ingame aber nur Trank +5 frei verfügbar ist. Denn dann werden die Vorteile für dicke Geldbeutel (oder solche die es meinen zu sein) gravierend, und das Gleichgewicht wird massiv verschoben.

    Blizzard sollte allerdings intelligent genug sein, um verstanden zu haben, dass schon ganz andere Spiele an genau solchen Problemen zugrundegegangen sind.

  2. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Nrgte 08.07.13 - 11:58

    Ich denke auch, dass solange das gleiche Ziel auch ohne zusätzlichen Geldaufwand erzielt werden kann ist alles noch im Rahmen. Ruf und XP bekommt man auch ohne diesen Trank.

    Was ich nicht okay fände, wären Items die so im Spiel selbst nicht verfügbar sind und die Spieler gezwungen werden zusätzliches Geld auszugeben um gleich gut zu sein wie die anderen. Alles was aber irgendwie Zeit erspart finde ich vollkommen okay.
    Seien wir mal ehrlich: Das ewige Rufgegrinde ist sowas von sinnlos und geht sowieso allen auf en Sack!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.13 11:59 durch Nrgte.

  3. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: dabbes 08.07.13 - 12:01

    Ja zeigs deinen "Freunden".
    Du bist der Checker, du machst die Punkte!
    Vergiss das dumme Grinden, kauf dich zur Spitze, du bist der King!

    Tolles Spiel ;-)

    P.S. Für Leute mit diversen Minderwertigkeitskomplexen ist es immer eine gute Möglichkeit ihre Kohle zu verpulven.

  4. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: John2k 08.07.13 - 12:25

    dabbes schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja zeigs deinen "Freunden".
    > Du bist der Checker, du machst die Punkte!
    > Vergiss das dumme Grinden, kauf dich zur Spitze, du bist der King!
    > Tolles Spiel ;-)
    > P.S. Für Leute mit diversen Minderwertigkeitskomplexen ist es immer eine
    > gute Möglichkeit ihre Kohle zu verpulven.

    Grinden ist an solchen Spielen wohl wirklich das Langweiligste. Deswegen werde ich auch nie weider ein MMORPG spielen. Lieber ein schönes Rollenspiel, bei dem man von seinem Fortschritt auch etwas hat, da dieser nicht künstlich ausgebremst wird..

  5. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Huetti 08.07.13 - 12:27

    Auch ich finde es okay, wenn es einzig darum geht, Zeit zu sparen.

    Das ist in anderen Games Gang und Gäbe und hat sich mittlerweile selbst bis auf diverse Konsolen und sogar über Genre-Grenzen hinweg durchgesetzt. Bei Rocksmith z.B. kann man entweder so lange spielen und üben, bis man alle Gitarren und vor allem alle Effekte und Verstärker erspielt hat, oder aber man gibt etwas Echtgeld aus und kauft sich das "Time-Safer-Bundle" mit allen Effekten, Gitarren und Verstärkern... Das tut keinem Mitspieler weh und ist für alle diejenigen toll, die bereits Gitarre spielen können und die das Spiel als relativ billiges Effektgerät einsetzen wollen - was überraschend hochwertig funktioniert!

    Kritisch ist es immer dann, wenn die Gesamtbalance gestört wird und wenn man sich Gegenstände kaufen kann, deren Stats jedem real erspielbaren Gegenstand überlegen sind. Dann sind wir nämlich wirklich bei "Pay to Win" und das ist spätestens in einem Spiel, für das ich eh schon 12¤ im Monat Abo-Gebühren zahle ein absolutes No-Go!

  6. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: shazbot 08.07.13 - 12:27

    Es ist nicht Grinding, wenn es einem Spaß macht. Gibt Spiele, da musste ich schon eine Mission/Quest öfters machen, um endlich das zu haben was ich haben wollte (Monster Hunter, z.B.), aber Spaß gemacht hats trotzdem. Ist immer Ansichtssache.

    Vorsicht! Dieser Post ↑↑↑ enhält mit hoher Wahrscheinlichkeit meine eigene Meinung.

  7. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: hw75 08.07.13 - 13:49

    Schön verpackt: "es ist ok, wenn es NUR darum geht, Zeit zu sparen".

    GENAU das ist Pay2Win, nichts anderes.

    In MMOs gibt es immer eine Art Wettbewerb: wer es z.B. zuerst schafft, bestimmte Gegenstände zu farmen, um mit diesen zu handeln, solange diese noch relativ selten sind, der hat einen Vorteil im Spiel.

    Sämtliche Features, die irgendeine Art XP-Bonus, Gegenstands-Bonus oder sonstiges geben, machen solche Spiele kaputt.


    Wer unbedingt ein Spiel spielen will, dafür aber keine Zeit hat und sich dafür sonstige Vorteile erkaufen muss, der ist schon ziemlich krank in der Birne.

  8. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: ellaazul 08.07.13 - 14:17

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer unbedingt ein Spiel spielen will, dafür aber keine Zeit hat und sich
    > dafür sonstige Vorteile erkaufen muss, der ist schon ziemlich krank in der
    > Birne.

    Willkommen in der großen weiten Welt! Es gibt Leute, die haben mehr Zeit als Geld (Schüler, Studenten, Arbeitslose, Rentner etc.). Und es gibt Leute, die haben mehr Geld als Zeit, vielleicht, weil sie viel arbeiten und / oder Familienverpflichtungen haben etc.
    Ist doch schön, wenn letztere auch mal einen Char hochleveln können, um am Endgamecontent teilzunehmen.

    Ich persönlich finde es eher krank, 8-12 Stunden am Tag zu grinden, nur um den Anschluss an die anderen Spieler nicht zu verlieren (und dafür noch monatlich eine fixe Summe zu bezahlen!).

    Natürlich stößt das denjenigen, deren einzige Bestätigugn im Leben, ihre Achievements in einem MMORPG sind sauer auf. Aber das ist ja zu kurz gedacht! Während Du 5 stunden gegrinded hast, war ich arbeiten und habe vielleicht mein dort verdientes Geld in den Kauf von Ingame Items investiert. Am Ende hat es uns beide 5 Stunden gekostet...

  9. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: TeK 08.07.13 - 14:37

    Nrgte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seien wir mal ehrlich: Das ewige Rufgegrinde ist sowas von sinnlos und geht
    > sowieso allen auf en Sack!

    Ich hätte da ein super Idee: Abschaffen anstatt Geld für Erleichterung zu nehmen.

  10. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Anonymer Nutzer 08.07.13 - 14:42

    Für was spiel ich bitte noch ein Spile, wenn mein Nachbar einfach alles kaufen kann, für das ich spiele? Wo ist da noch der Spaß? Sorry, aber ich seh das ganz anderst und für mich bleibt das unakzeptabel.

  11. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: kuggmawech 08.07.13 - 14:45

    --------------------------------------------------------------------------------
    > hw75 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------

    > Natürlich stößt das denjenigen, deren einzige Bestätigugn im Leben, ihre
    > Achievements in einem MMORPG sind sauer auf. Aber das ist ja zu kurz
    > gedacht! Während Du 5 stunden gegrinded hast, war ich arbeiten und habe
    > vielleicht mein dort verdientes Geld in den Kauf von Ingame Items
    > investiert. Am Ende hat es uns beide 5 Stunden gekostet...

    Es gibt in der Gruppe "Mehr Zeit als Geld" ein paar Leute, die ein starkes Problem damit haben, dass Leute der Gruppe "Mehr Geld als Zeit" plötzlich in ihrer Welt Erfolg haben. Der Neid ist allerdings auch aus der anderen Richtung häufig genug vorhanden, was das Modell Pay-2-Win so erfolgreich macht.

  12. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Floh 08.07.13 - 14:51

    Sry, aber manche Leute habe echt eine eigenartige Auffassung von Spaß am Spielen....

    Ich habe früher einige Erfolge errungen, aber ehrlich ob das der Furznachbar oder ingame oder sonstwer ohne Aufwand erreicht hat ist mir echt wayne. Das einzige das zählt war die Zeit während dem Spielen und das es Spaß gemacht hat.

  13. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: kuggmawech 08.07.13 - 14:53

    chrisliebaer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für was spiel ich bitte noch ein Spile, wenn mein Nachbar einfach alles
    > kaufen kann, für das ich spiele? Wo ist da noch der Spaß? Sorry, aber ich
    > seh das ganz anderst und für mich bleibt das unakzeptabel.

    Dann ist dein Spaß am Spiel also sowas wie "schau her, jaaa dafür musste ich drölfiionen lvl5 mobs klopfen" und nicht das Spiel im eigentlichen Sinne

  14. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: nille02 08.07.13 - 15:01

    hw75 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schön verpackt: "es ist ok, wenn es NUR darum geht, Zeit zu sparen".
    >
    > GENAU das ist Pay2Win, nichts anderes.

    Ist es nicht.

    > Sämtliche Features, die irgendeine Art XP-Bonus, Gegenstands-Bonus oder
    > sonstiges geben, machen solche Spiele kaputt.

    Tun sie nicht. Wichtig ist nur, dass es die Gegenstände auch auf normale Art gibt oder nur einen Zeitlichen Vorteil geben.

    Nehmen wir an, ich kann mir einen Heil Trank gegen echtes Geld kaufen. Das ist Ok, wenn ich ihn auch im Spiel mir einfach Sammeln kann. Schlecht wäre es, wenn der Gekaufte Trank mehr Punke wiederherstellt als der gesammelte oder ich schneller einen neuen nehmen kann.

    > Wer unbedingt ein Spiel spielen will, dafür aber keine Zeit hat und sich
    > dafür sonstige Vorteile erkaufen muss, der ist schon ziemlich krank in der
    > Birne.

    Zeit ist Geld.

  15. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Nolan ra Sinjaria 08.07.13 - 15:07

    nille02 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nehmen wir an, ich kann mir einen Heil Trank gegen echtes Geld kaufen. Das ist Ok, wenn ich ihn auch im Spiel mir einfach Sammeln kann. Schlecht wäre es, wenn der Gekaufte Trank mehr Punke wiederherstellt als der gesammelte oder ich schneller einen neuen nehmen kann.

    Ja so seh ich das auch. Alles was im ItemShop über Style&Convenience hinausgeht find ich bedenklich

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  16. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: nille02 08.07.13 - 15:09

    chrisliebaer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für was spiel ich bitte noch ein Spile, wenn mein Nachbar einfach alles
    > kaufen kann, für das ich spiele? Wo ist da noch der Spaß? Sorry, aber ich
    > seh das ganz anderst und für mich bleibt das unakzeptabel.

    Du klingt nach einem Neider. Aber es geht auch nicht darum sich etwas zu erkaufen was man sich erspielen muss. Es gibt kein Items das einem mal eben alle Erfolge freischaltet, oder einem eine Quest beendet. Es geht um Vanity Items und Tränke etc. die man sich sonst im Spiel Farmen muss. Manchen macht Farmen Spaß und anderen geht es als Notwendigen übel auf die nerven. Für die letzteren gibt es nun eine Möglichkeit diese Gebrauchsgegenstände nun einfach für echtes Geld zu kaufen.
    XP-Booster sind bei WoW auch eher lächerlich. Man Levelt ja so schon sehr schnell und richtig los geht es meist auch erst wenn man am levelmaximum angelangt ist.

  17. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: Anonymer Nutzer 08.07.13 - 15:10

    kuggmawech schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > chrisliebaer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Für was spiel ich bitte noch ein Spile, wenn mein Nachbar einfach alles
    > > kaufen kann, für das ich spiele? Wo ist da noch der Spaß? Sorry, aber
    > ich
    > > seh das ganz anderst und für mich bleibt das unakzeptabel.
    >
    > Dann ist dein Spaß am Spiel also sowas wie "schau her, jaaa dafür musste
    > ich drölfiionen lvl5 mobs klopfen" und nicht das Spiel im eigentlichen
    > Sinne
    DAnn dreh ich das mal um und sage, dein Spaß ist "schau her, ich hab 20¤ für diesen virtuellen Tiger gezahlt". Troll wo anderst....

  18. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: nille02 08.07.13 - 15:13

    chrisliebaer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > DAnn dreh ich das mal um und sage, dein Spaß ist "schau her, ich hab 20¤
    > für diesen virtuellen Tiger gezahlt". Troll wo anderst....

    Daran, erfreuen sich durch aus viele Spieler, wenn sie mit ihren Vanity Pets und Mounts durch die Städte flanieren.

  19. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: BEnBArka 08.07.13 - 15:28

    Die Mischungs machts. Solange im Shop kein Equipt oder Tränke gekauft werden können die besser als die sonst erhältlichen sind, egal.
    Besondere Gegenstände wie Pets oder "Fahrzeuge" kann es einmal im Shop oder in einer eigenen Quest geben. Macht Swtor aktuell so.
    XP und Ruf Bonus ist mir recht, wenn ich Twinke brauch ich nicht nochmal extra die 100000000 Quest machen, da Freu ich mich dank meiner raren Zeit, das ich schneller vorankomme und kostet in Wahrheit mehr Ingamegeld/Gold als man sammelt, als wenn man normal Lvlt.

    Ist aber nur mmn.

  20. Re: Schneller Leveln, mehr Ruf etc

    Autor: KillerKowalski 08.07.13 - 15:48

    Meinste so Zeitersparnissachen werden vom Publisher nicht ausgenutzt?
    "Hey, grinde 70 Stunden oder gebe 2¤ aus".
    Also kann man auch alles ohne Käufe erreichen, mit einem absolut unverhältnismäßigen Kosten-Zeit-Faktor. Nicht dass Blizzard sowas direkt einführen würde, da wäre der Aufschrei in der Community groß, aber Schritt-für-Schritt wird der Weg dorthin gehen. Die Wahrnehmung der Ingameshops hat sich ja auch schon verändert.
    Früher wäre ein IG-Shop irgendeiner Art undenkbar in einem Abo-Spiel. Danach war es ok, so lange nur die Umbenennung eines Charakters oder ein Servertransfer kostet, dann waren es nur die kosmetischen Dinge, jetzt sind es XP-Boosts und Möglichkeiten zur Zeitersparnis. Demnächst kannst du ein Monatsabo zahlen und für jedes weitere Gebiet und Superitems zusätzlich Geld entrichten, die Leute werden es sich schon schönreden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.07.13 15:48 durch KillerKowalski.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe
  2. Enerthing GmbH, Leverkusen
  3. Universitätsklinikum Tübingen, Tübingen
  4. Hessisches Ministerium der Finanzen, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nachhaltigkeit: Jute im Plastik
Nachhaltigkeit
Jute im Plastik

Baustoff- und Autohersteller nutzen sie zunehmend, doch etabliert sind Verbundwerkstoffe mit Naturfasern noch lange nicht. Dabei gibt es gute Gründe, sie einzusetzen, Umweltschutz ist nur einer von vielen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  2. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  3. Energie Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

OKR statt Mitarbeitergespräch: Wir müssen reden
OKR statt Mitarbeitergespräch
Wir müssen reden

Das jährliche Mitarbeitergespräch ist eines der wichtigsten Instrumente für Führungskräfte, doch es ist gerade in der IT-Branche nicht mehr unbedingt zeitgemäß. Aus dem Silicon Valley kommt eine andere Methode: OKR. Sie erfüllt die veränderten Anforderungen an Agilität und Veränderungsbereitschaft.
Von Markus Kammermeier

  1. IT-Arbeitsmarkt Jobgarantie gibt es nie
  2. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  3. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Telekom: 30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht
    Telekom
    30 Millionen Haushalte mit Vectoring und FTTH erreicht

    30 Millionen Haushalte können von der Telekom schnelles Internet bekommen. 1,1 Millionen davon sind für den Anschluss an das Glasfaser-Netz der Telekom vorbereitet.

  2. Google: Android Q heißt einfach Android 10
    Google
    Android Q heißt einfach Android 10

    Schluss mit den Süßigkeiten: Google bricht mit der zehn Jahre alten Tradition, seine Android-Versionen nach Naschwaren zu benennen. Aus Android Q wird dementsprechend einfach Android 10, dessen finaler Release in den kommenden Wochen erscheinen soll.

  3. Keine Gigafactory: Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen
    Keine Gigafactory
    Tesla will offenbar Autos in Niedersachsen bauen

    Der Elektroautohersteller Tesla erwägt den Bau einer Fabrik in Niedersachsen. Eine Giga-Fabrik für Akkuzellen und Batterien ist allerdings nicht geplant.


  1. 17:32

  2. 17:10

  3. 16:32

  4. 15:47

  5. 15:23

  6. 14:39

  7. 14:12

  8. 13:45