1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › World of Warcraft: Chinesische Häftlinge…

World of Warcraft: Chinesische Häftlinge zu Goldfarming gezwungen

Tagsüber mussten die Gefangenen Zahnstocher schnitzen und Steine klopfen, des Nachts in Onlinerollenspielen wie World of Warcraft möglichst viel virtuelles Gold verdienen. Das berichtet ein ehemaliger Häftling eines chinesischen Arbeitslagers.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Kapitalistische Arbeit 6

    fiesemoepps | 27.05.11 12:19 05.06.11 15:10

  2. Da erhält der Spruch... 1

    DR0PTABLE | 30.05.11 12:52 30.05.11 12:52

  3. 540 bis 650 Euro pro Tag? 8

    hmm5 | 26.05.11 19:47 27.05.11 23:22

  4. Hartz IV Zusatzverdienst bis 400,- ¤uro? 7

    Anonymer Nutzer | 27.05.11 08:24 27.05.11 20:23

  5. o_O 13

    DER GORF | 26.05.11 17:12 27.05.11 14:51

  6. Plastikohren 2

    It's me, Mario | 26.05.11 22:57 27.05.11 13:27

  7. Da will ich auch Häftling werden... 6

    samy | 26.05.11 20:26 27.05.11 10:50

  8. Hilferuf per Chat? 5

    Vollstrecker | 27.05.11 07:22 27.05.11 09:01

  9. Aprilscherz zu spät? 7

    antares | 26.05.11 20:44 27.05.11 00:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PreSales Consultant (w/m/d) Security
    Bechtle Logistik & Service GmbH, Neckarsulm, Dortmund, Gaildorf
  2. Senior Marketing Data Analyst (m/w/d)
    Liftstar GmbH, Köln
  3. Inhouse SAP Teamleiter & SAP S / 4HANA Projektleiter (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Weil am Rhein
  4. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Spiegelau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. 25,99€
  3. 18,99€
  4. 69,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de