Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › World of Warcraft: Für Cataclysm…

WoW Reloaded?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WoW Reloaded?

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 12:48

    Na ob das alles so gut ist? Erst der Umbau der "alten Welt", jetzt die Talentbäume... Ich glaube kaum, das WoW durch diese Maßnahmen _noch mehr_ Spieler gewinnen wird. Im Gegenteil könnte ich mir vorstellen, gerade durch den Verlust liebgewonnener Dinge (plus natürlich die Sache mit der RealID) werden einige der alten Hasen verprellt... Naja, man wird sehen.

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  2. Re: WoW Reloaded?

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 12:54

    Tja.. wenn das so weitergeht ist WoW für mich endgültig gestorben ...

  3. Re: WoW Reloaded?

    Autor: Junger Hase 08.07.10 - 12:55

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Na ob das alles so gut ist? Erst der Umbau der "alten Welt", jetzt die
    > Talentbäume... Ich glaube kaum, das WoW durch diese Maßnahmen _noch mehr_
    > Spieler gewinnen wird. Im Gegenteil könnte ich mir vorstellen, gerade durch
    > den Verlust liebgewonnener Dinge (plus natürlich die Sache mit der RealID)
    > werden einige der alten Hasen verprellt... Naja, man wird sehen.


    Alte HAsen? Sind das nicht die, die bei jedem Patch / Update / Policyänderung brüllen: "Das war's Blizz. Nicht mit mir! Ich kündige mein Abo!"

  4. Re: WoW Reloaded?

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 12:56

    Nein, alte Hasen sind die, die es noch interessiert hat, als eine Instanz nicht nur aus Wegbomben bestand...

  5. ROFL

    Autor: ROFLROFL 08.07.10 - 12:56

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja.. wenn das so weitergeht ist WoW für mich endgültig gestorben ...
    lol... ya

    Das hört man ja seit TBC

  6. Re: WoW Reloaded?

    Autor: .ldap 08.07.10 - 12:56

    Ich bin froh im Febraur 2009 aufgehört zu haben. 4 Jahre war das Spiel och klasse. Habe es nicht wegen "sucht" sondern wegen Spielspaß und ehrgeiz gespielt. Allerdings teribt es Blizzard eindeutig zu weit, meiner Meinung nach.

  7. Re: ROFL

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 12:59

    Ich bin Rollenspielerin... aber das RP kommt ja auch immer kürzer :(

  8. Re: ROFL

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 13:00

    ROFLROFL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > lol... ya
    >
    > Das hört man ja seit TBC

    Meiner Erfahrung nach geht das solange gut (egal ob bei WoW oder sonstwo), solange man den Leuten was dazugibt. Aber nicht mehr, wenn man den Leuten was wegnimmt. Auf letzteres reagieren viele sehr allergisch. Beispiel: Privilegien.

    Aber ich gebe zu, ich habe WoW lange nicht mehr gespielt. Ich habe z.B. gehört, die Klassenfunktionen (Tank, Heiler, DD) wären nicht mehr so eindeutig verteilt, wie noch vor ein paar Jahren. Mag sein da gab es bereits die ersten Proteste/Kündigungswellen...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  9. Re: ROFL

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 13:01

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin Rollenspielerin... aber das RP kommt ja auch immer kürzer :(

    Gibt es bei WoW überhaupt noch RSP-Realms?

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  10. Re: ROFL

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 13:04

    Japp... aber das RP tritt immer mehr in den hintergrund ..*kennt da einen netten RP Server der nicht von den Erschaffern ist*

  11. Re: ROFL

    Autor: ROFLROFL 08.07.10 - 13:05

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ROFLROFL schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > lol... ya
    > >
    > > Das hört man ja seit TBC
    >
    > Meiner Erfahrung nach geht das solange gut (egal ob bei WoW oder sonstwo),
    > solange man den Leuten was dazugibt. Aber nicht mehr, wenn man den Leuten
    > was wegnimmt. Auf letzteres reagieren viele sehr allergisch. Beispiel:
    > Privilegien.
    >
    > Aber ich gebe zu, ich habe WoW lange nicht mehr gespielt. Ich habe z.B.
    > gehört, die Klassenfunktionen (Tank, Heiler, DD) wären nicht mehr so
    > eindeutig verteilt, wie noch vor ein paar Jahren. Mag sein da gab es
    > bereits die ersten Proteste/Kündigungswellen...
    Auch ich habe fast drei Jahre gespielt, seit letzten November nicht mehr. Ganz falsch liegst Du aber nicht. Mein letzter Stand:

    Wo früher in Naxx 40 noch sieben Heiler mit sekundengenauem Timing notwendig waren um bspw. Flickwerk zu legen und wo es völlig ausreichte wenn ein Holy Priest eine Sekunde zu spät die Heilung durchhatte um 40 Leute wipen zu lassen reichten zu Naxx 25 bei WotLK locker zwei Holy Priest, maximal aber drei Heiler um den Raid am leben zu halten, kam eine Heilung mal nicht rechtzeitig durch war das auch halb so wild und selbst mit nur zwei Heilern und einer Eule dabei hatte man viel Puffer, da die Heilzauber auch bei DDs zwischenzeitlich immerhin so stark sind das diese den Raid zwar nicht am Leben halten, Fehler von Holy Priest aber mit einer mal eben zwischengeschobenen Heilung wieder gut machen konnten.

  12. Re: ROFL

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 13:06

    Um es kurz zu machen: WoW ist langweilig einfach geworden -.-

  13. Re: ROFL

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 13:07

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Japp... aber das RP tritt immer mehr in den hintergrund .

    Noch mehr? Das war damals doch schon praktisch kaum vorhanden:

    https://forum.golem.de/kommentare/games/world-of-warcraft-geschlossener-betatest-von-cataclysm-faengt-an/ueberlege-anzufangen.../42908,2317302,2319384,read.html#msg-2319384

    > *kennt da einen netten RP Server der nicht von den Erschaffern ist*

    Naja, auf privaten Servern ist das wohl so oder so was anderes...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  14. Re: ROFL

    Autor: Kargath 08.07.10 - 13:07

    Durch die duale talentverteilung sind die rollen schnell mal verschoben, aber im grunde sind die typischen heiler, tank und schadensausteiler schon klar definiert. Der pala kann z.B. alle ausfüllen, aber nicht mit der selben ausrüstung und dem selben talentbaum. Und der todesritter hat zwar selbstheilungsmöglichkeiten, kommt aber als tank trotzdem nicht ohne "richtigen" heiler aus. usw...

    Wobei ein Paladintank schon ganz schön austeilen kann und ein schlecht ausgestatteter DD schaun muss, dass er dran bleib ^^

  15. Re: ROFL

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 13:12

    Tja... ganz am anfang wars noch mehr dan... ach... die gute alte Zeit.. Classic... wo man in den DM noch mit ner lvl 20er Gruppe wipen konnte *schwärm*

    Jupp... auf nem Privaten der auf RP ausgelegt ist, ist das ganz was anderes :3

  16. Re: ROFL

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 13:13

    ROFLROFL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo früher in Naxx 40 noch sieben Heiler mit sekundengenauem Timing
    > notwendig waren um bspw. Flickwerk zu legen...



    ?

    ;)

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  17. Re: ROFL

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 08.07.10 - 13:15

    Neko-chan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja... ganz am anfang wars noch mehr dan... ach... die gute alte Zeit..
    > Classic... wo man in den DM noch mit ner lvl 20er Gruppe wipen konnte
    > *schwärm*

    Man merkt das Du schon früh dabei warst, "DM" bzw. Dead Mines bzw. Todesminen wurde doch zwischenzeitlich durch "Dire Maul" bzw. Düsterbruch als Instanzabkürzung abgelöst, oder? ^^

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  18. Re: ROFL

    Autor: Neko-chan 08.07.10 - 13:19

    Mir egal... die alten Classic sind doch immer noch am schönstem...
    Ja, ich hab von Anfang an gespielt..

  19. Re: ROFL

    Autor: Fonz 08.07.10 - 13:32

    Damals war selbst die Zukunft besser.

    Und RP gibt es immer noch! Auf der FL gibt es regelmäßige Aktivitäten, bei denen sich RP'ler treffen und rum rp'en können.

  20. Re: WoW Reloaded?

    Autor: Bigfoo29 08.07.10 - 14:48

    Na wenn das aber doch einfacher ist als wenn der Instanzleiter der Newbgruppe von Heute erst erklären muss: der in den Sheep, das da shacklen, der kriegt Kopfnuss, ...

    Dann müssten die Leute ihre Chars ja spielen können und nicht nur Max-DPS fahren. Aggro-Reduktion? Gegenzauber? Dispellen? Als DD?! Ich bitte dich...

    Ich hab Jäger gesehen, die sind wegen Aggro gestorben, weil sie ihren Bären unbedingt mit in die Instanz nehmen mussten. - Und haben sich nachher drüber aufgeregt... - was soll man da noch sagen? :-(

    Derzeit macht sich WoW in meinen Augen jedenfalls extrem unbeliebt. RealID, Level und Skills zusammenstreichen, dem Dudu die Baumform nehmen (die Erklärung dazu is genial - sieh unten falls es jemanden interessiert)... - sind die Verantwortlichen grad auf Droge oder so?

    Dass ständig Instanzen generfed werden, ist ja fast schon Alltag. Wie ich angefangen habe, war ein Ausmerzen von Stratholme auf HC innerhalb des Zeitfensters für das Flugmount noch ein Knochenjob. Keine Regpausen, maximales Buff-Food und ständig unter Feuer. Heute bekommt man die Mounts hinterhergeworfen. Selbst mit dem ein oder anderen - eigentlich unmöglichen - Wipe kann man da noch gemütlich zum Zeitenwächter spazieren. - Traurig, das. :-/

    Regards, Bigfoot29

    PS: Zum Druiden: Die dauerhafte Baumform wurde den Druiden genommen, da sie ein zeitweiliger Buff werden soll. Die Heilfähigkeiten haben "wir" zwar immer noch, aber die Baumgestalt fehlt. Wir können als Heiler ENDLICH also mehr Schaden machen. Der Widerspruch? Druiden konnten von JEHER in jeder Form immer nur eins wirklich brauchbar. Als Bär aufs Maul bekommen, als Mieze kratzen, als Eule dämlich aussehen aber immerhin brauchbaren Ranged-Schaden fahren und als Baum heilen. Die "Normalform" war eigentlich spätestens ab Level 60 allen anderen Formen massiv unterlegen. Immerhin ist man "darin gestorben". Ist wieder so ein Stilbruch von Blizz. So langsam machts nicht mehr wirklich Spaß.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH, Traunreut (Raum Rosenheim)
  3. BWI GmbH, Bonn, Köln, Wilhelmshaven, Potsdam-Schwielowsee
  4. Universität Paderborn, Paderborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€
  2. ab 369€ + Versand
  3. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

Ricoh GR III im Test: Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom
Ricoh GR III im Test
Kompaktkamera mit Riesensensor, aber ohne Zoom

Kann das gutgehen? Ricoh hat mit der GR III eine Kompaktkamera im Sortiment, die mit einem APS-C-Sensor ausgerüstet ist, rund 900 Euro kostet und keinen Zoom bietet. Wir haben die Kamera ausprobiert.
Ein Test von Andreas Donath

  1. Theta Z1 Ricoh stellt 360-Grad-Panoramakamera mit Profifunktionen vor
  2. Ricoh GR III Eine halbe Sekunde Belichtungszeit ohne Stativ

  1. TLS-Zertifikat: Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden
    TLS-Zertifikat
    Gesamter Internetverkehr in Kasachstan kann überwacht werden

    In Kasachstan müssen Internetnutzer ab sofort ein spezielles TLS-Zertifikat installieren, um verschlüsselte Webseiten aufrufen zu können. Das Zertifikat ermöglicht eine staatliche Überwachung des gesamten Internetverkehrs in dem Land.

  2. Ari 458: Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro
    Ari 458
    Elektro-Lieferwagen aus Leipzig kostet knapp 14.000 Euro

    Ari 458 ist ein kleiner Lieferwagen mit Elektroantrieb, den der Hersteller mit Aufbauten für verschiedene Einsatzzwecke anbietet. Die Ausstattung ist einfach, dafür ist das Auto günstig.

  3. Quake: Tim Willits verlässt id Software
    Quake
    Tim Willits verlässt id Software

    Seit 24 Jahren ist Tim Willits einer der entscheidenden Macher bei id Software, nun kündigt er seinen Rückzug an. Was er künftig vorhat, will der ehemalige Leveldesigner und studierte Computerwissenschaftler erst nach der Quakecon verraten.


  1. 17:52

  2. 15:50

  3. 15:24

  4. 15:01

  5. 14:19

  6. 13:05

  7. 12:01

  8. 11:33